Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

IsaDora Clear Nail Gel 6-in-1

Empfehlenswerter Lack, wenn ihr Rillen auf den Nägeln habt, glänzende Lacke mögt, den schnellen Auftrag schätzt, aber kein Problem mit langsamen Trocknungszeiten und schnellem Absplittern habt.

Anzeige

Für pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen das IsaDora Clear Nail Gel 6-in-1 (Farbe 697 Clear) testen. IsaDora ist in Deutschland exklusiv bei Douglas erhältlich und dort im Onlineshop. Es sind 6 ml enthalten.

Vom Hersteller wird verspochen: „Unterlack, Rillenfüller, Überlack, Hochglanz, langanhaltend, Schutz.“

Zuerst einmal finde ich es gut, dass es ein 6-in-1 oder auch sogenanntes All-in-one Produkt ist, da ich so etwas immer super praktisch finde. Zum Verreisen, weil man weniger mitnehmen muss; für zu Hause, weil es Platz spart; und günstiger ist es natürlich auch und weniger zeitintensiv.

Nun stellt sich aber natürlich die Frage, ob auch alle sechs der Herstellerversprechen erfüllt sind?!

Unterlack: Ich finde der Nagellack eignet sich sehr gut als Unterlack, er ist durchsichtig und verhindert das Verfärben der Nägel.

Rillenfüller: Der Effekt des Rillenfüllens erfüllt dieser Nagellack für mich auch. Ich habe auf dem Nagel kleine Rillen, diese schließt der Nagellack, wodurch der ggf. drüber aufgetragene Farblack ebenmäßiger wirkt.
Die Rillen werden aber natürlich nur so lange der Lack aufgetragen ist gefüllt.

Überlack: Auch über einem Farblack oder Nageldesign kann man den IsaDora Lack verwenden. Ein Überlack soll die Eigenschaft haben die Nageloberfläche zu versiegeln, z.B. bei einem Glitzertopper, dies hat dieser Lack problemlos hinbekommen. Des Weiteren soll ein Überlack die Tage an denen man den Nagellack tragen kann verlängern und Tipwear und Absplittern verhindern. Dies hat dieser Lack bei mir allerdings nicht gemacht. Viel mehr hatte ich das Gefühl, dass mein Nageldesign schneller als sonst Tipwear und Absplitterungen bekommen hat.

Hochglanz: Wenn man das Isadora Clear Nail Gel 6-in-1 aufträgt, sieht es aus wie ein extra glänzender Klarlack, die Nägel wirken sehr gepflegt. Wenn man noch eine Schicht des Lacks über einem anderen, farbigen Lack aufträgt, wirkt das Ergebnis viel glänzender.

Langanhaltend: Wie schon erwähnt, splittert dieser Lack als Überlack und auch solo recht schnell ab. Nach einem Tag Frühjahrsputz, hatte ich schon direkt an drei Nägeln größere Absplitterungen und Tipwear an den übrigen Fingern, was sehr schade ist. Zwar fällt es bei Klarlack nicht so auf, aber v.a. wenn man ihn als Überlack verwendet, stört es mich sehr, da nicht immer nur der Überlack sondern auch das Design mit abgeht.

Schutz: Zu guter Letzt ist vom Hersteller der Schutz als Kriterium genannt. Nur, Schutz vor was? Den Umwelteinflüssen? Starke Raucher werden vermutlich keine Aufhellung ihrer Nägel bemerken und auch meine Nägel sind dadurch nicht härter oder widerstandsfähiger geworden. Eher weicher, weil ich den Lack so oft ablackieren musste, da es so schnell Tipwear gab (also jeden bis jeden zweiten Tag).

Dies waren nun die Kriterien des Herstellers. Außer der Eignung als Überlack und der langanhaltenden Eigenschaft, kann ich den Versprechen des Herstellers zustimmen. V.a, dass man die kleinen Rillen auf dem Nagel nicht mehr sieht freut micht sehr. Das ständige Neulackieren nervt mich aber.

Neben den Kriterien des Herstellers habe ich auch auf den Auftrag geachtet.
Der Auftrag war sehr angenehm, weil der Pinsel so breit gefächert ist konnte ich, bis auf den Daumen, alle Nägel mit nur einem einzigen Strich, statt dreien lackieren. Zudem musste ich pro Hand nur einmal in das Fläschchen eintauchen. Somit ist der Lack super ergiebig und der Auftrag geht sehr schnell.

Die Trocknungszeit ist allerdings nicht so super. Ich hatte das Gefühl, dass dieser Lack ziemlich langsam trocknet. In einer Schicht fand ich es noch okay über drei Minuten auf das Trocknen zu warten. Aber als Überlack fand ich es sehr anstrengend. Zumal der Hersteller mit „quick dry“ wirbt, was ich leider nicht bestätigen kann.

Insgesamt kann ich euch diesen Lack empfehlen, wenn ihr Rillen auf den Nägeln habt, glänzende Lacke mögt, den schnellen Auftrag schätzt, aber kein Problem mit langsamen Trocknungszeiten und schnellem Absplittern habt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Unterlack

Dieser Artikel wurde seitdem 2175 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXOOtrocknet schnell
XXXXXglättet Unebenheiten
XXXXXschützt die Nägel vor Verfärbung
XXOOOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
IsaDora ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.