Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 Ridgefiller

Ein guter Unterlack, der Unebenheiten solide ausgleicht, den Nagel vor Verfärbungen schützt und den Farblack länger halten lässt.

Anzeige

Heute möchte ich einen Unterlack vorstellen, der mich wirklich überzeugen konnte. Es handelt sich um den p2 Ridgefiller, den ich nun schon eine Zeit lang besitze und regelmäßig anwende.

Dieser Lack befindet sich in einem zylindrisch geformten Nagellackfläschchen mit silbernem Deckel zum Abschrauben. Es sind 10ml Farbe enthalten, für die ich bei dm ca. 2-3 € bezahlt habe (leider kann ich mich an den genauen Preis nicht mehr erinnern). Der Lack hält laut Angabe auf der Rückseite des Fläschchens 36 Monate lang.

Herstellerversprechen: „Gleicht Unebenheiten der Nagelplatte zuverlässig aus. Schützt den Nagel vor Verfärbungen und sorgt für eine glatte Nageloberfläche. Enthält Kieselerde. Ideal als Unterlack zu verwenden.“

Auftrag: Der Auftrag dieses Lackes klappt einfach und schnell. Das Pinselchen ist eher länglich, fächert aber super auf, sodass man gleich einen Großteil des Nagels mit nur einem Strich in einer dünnen Schicht lackieren kann. Zudem ist die Konsistenz des Lackes weder zu dünnflüssig, noch zu zäh.

Trockenzeit: In dieser Kategorie konnte der Lack bei mir ebenfalls punkten. Es dauert keine drei Minuten, dann ist er wirklich komplett ausgehärtet, sodass ich dann direkt mit Farbe drüberlackieren kann. So stell‘ ich mir das vor!

Erscheinung der Farbe auf den Nägeln: Die Farbe auf den Nägeln entspricht der Farbe im Fläschchen annähernd. Im Fläschchen macht der Lack einen leicht beigen Eindruck, auf den Nägeln wird er dann allerdings komplett transparent. Dieser Punkt ist allerdings für mich nicht so ausschlaggebend, da ich den Lack sowieso nur als Unterlack benutze und man die Farbe ja später nicht mehr erkennt. Schön finde ich, dass Unebenheiten und Rillen auf der Nagelplatte schön ausgeglichen werden. So kommt jeder Farblack noch besser auf den Nägeln zur Geltung.

Verlängerung der Haftfestigkeit von Farblacken auf den Nägeln: Es ist tatsächlich so, dass meine Farblacke im Schnitt 2-3 Tage länger auf den Nägeln durchhalten, ohne abzusplittern oder sonstige Abnutzungsspuren zu bekommen! So kann ich auch mal ein wenig länger faul sein und muss meinen Lack nicht immer gleich nach 2 Tagen wieder ablackieren… 😉

Mein Fazit: Ich halte sehr viel von diesem Unterlack von p2. Er hält, was der Hersteller verspricht und kann durch den Zusatz von Kieselerde die Nägel stärken. Außerdem schützt der Lack die Nägel vor Verfärbungen. Für mich gibt es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Unterlack

Dieser Artikel wurde seitdem 7250 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOtrocknet schnell
XXXXXglättet Unebenheiten
XXXXXschützt die Nägel vor Verfärbung
XXXXOverbessert die Haftfestigkeit von Farblacken

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige