Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Benefit Sexy Little Stowaways (LE)

Ein tolles Set mit vielen Proben für alle, die schon immer einige Produkte der Marke Benefit testen wollten. Rechnet man die Menge der Originalprodukte mal gegen, spart man hier auf jeden Fall!

Anzeige

Ich habe mir das neue Set „Sexy Little Stowaways“ von Benefit bei Douglas bestellt und möchte Euch heute davon berichten. Es kostet ca. 32,95€ und enthält viele bekannte und beliebte Produkte von Benefit in Probenform.

Herstellerversprechen / Inhalt
„Die größten Benefit-Hits vereint in einem praktischen Set. Die mächtigen Mini-Bestseller fliegen erster Klasse, schließlich verleihen sie Ihrem Teint den perfekten Look. Ideal zum Ausprobieren, verreisen und für die Handtasche. Im Set enthalten: box o’powder – hoola (3,0g), chachatint (2,5 ml), sun beam (2,5 ml), ooh la lift (2,5 ml), it’s potent! eye cream (3,0 g), BADgal lash Mascara (4,0 g), that gal (7,5 ml), box o’powder – bella bamba (3,0 g), stay don’t stray (2,5 ml) und POREfessional (7,5 ml).“

Box o Powder „Hoola“
Das Bronzing Powder ist weder zu rötlich noch zu orange, sondern hat eine schön schlammige und matte Farbe, die auf der Haut sehr natürlich wirkt und sich gut auftragen und verblenden lässt. Die Farbe krümelt leicht, was sich aber verschmerzen lässt und sie hält den ganzen Tag.

Box o Powder „Bella Bamba“
Das Rouge ist wassermelonenrosa mit schönem, aber auffälligem Schimmer. Dezent aufgetragen, sieht es sehr frisch aus und ist auch nicht zu schimmerig. Es riecht auch wahnsinnig gut und hält genauso gut wie „Hoola“.

Porefessional
Dieses Produkt ist eine sehr cremige hautfarbene Masse, die kleine Linien und vergrößerte Poren unsichtbar machen soll. Ich mag sie nicht so gerne, denn sie fühlt sich wie eine Silikonbombe auf der Haut an und da ich nichts zu kaschieren habe, benutze ich sie nicht. Ich habe allerdings auch keine Pickel davon bekommen, als ich sie getestet habe und sie macht das Hautbild wirklich sehr eben- und gleichmäßig.

That Gal
Ein leicht roséfarbener Primer, den man unter das Make-up geben soll oder auch pur tragen kann. Er riecht nach Kaugummi und fühlt sich sehr seidig an. Ein wenig schimmert er auch, vor allem im Sonnenlicht sieht man das sehr, wenn man ihn pur verwendet. Unter dem Make-up ist der Schimmer aber nur noch ein gesunder Glow, der einen sehr frisch aussehen lässt, wenn man einen fahlen Teint hat.

BAD Gal Lash Mascara
Die Mascara ist solide und verleiht Volumen bei gleichzeitiger Trennung. Ich finde sie aber nicht so gut, dass ich sie nachkaufen würde, denn sie liefert nur ein mittelmäßiges Ergebnis bei einem hohen Preis. Da gibt es meiner Meinung nach sicher bessere Alternativen.

It’s Potent Eye Cream
Die kleine Augencreme habe ich wirklich gerne, da sie meine trockene Augenpartie sehr schön pflegt, sich sehr zart anfühlt und mich sofort wacher aussehen lässt. Ein Nachkauf ist hier nicht ausgeschlossen.

Stay, don’t stray
Das ist ein Primer für Lidschatten und Concealer. Er ist einen Hauch zu dunkel für mich, deckt aber schon erste Rötungen oder Augenschatten im Augenbereich ab und hält den Concealer gut fest. Beim Lidschatten bin ich da nicht so überzeugt, der rutscht am Tagesende doch in die Lidfalte. Für mich kein Nachkaufprodukt.

Oh la Lift!
Eine sehr helle, fast weiße Masse mit Roséeinschlag, die die Augen auffrischen und wacher aussehen lassen soll. Ich finde sie gut, aber nicht zufriedenstellend. Sie schafft ein wenig Frische, aber reicht nicht aus, wenn man etwa nicht von Natur aus schon sehr wenig Probleme mit Augenschatten hat. Ein Concealer danach ist bei mir auf jeden Fall noch nötig. Nichts,was ich nachkaufen würde.

Cha Cha Tint
Ein flüssiges Rouge für Wangen und Lippen in einer frischen Mangofarbe. Ich liebe dieses Produkt und werde es ziemlich sicher nachkaufen, da es sehr unauffällig sehr viel Frische zaubert. Trägt man mehr auf, sieht man statt rosig etwas mehr in Richtung orange aus. Wem Orange steht, dem kann ich dieses Produkt empfehlen, denn es lässt sich wunderbar leicht auftragen, wird nicht fleckig, setzt sich auch nicht in die Lippenfältchen ab und fühlt sich sehr pflegend an trotz der eher dünnen Konsistenz.

Sun Beam
Ein goldener Flüssighighlighter, der wirklich schön ist. Sehr warm und auch nicht ganz unauffällig, aber wer gern mal ein wenig glänzt und es nicht übertreibt mit der Menge, der kann ein sehr schönes und gleichmäßiges Ergebnis erzielen. Gefällt mir sehr gut.

Fazit
Das Set ist nicht ganz günstig, aber wer schon immer gern Benefit-Produkte ausprobieren wollte, sollte einen Blick riskieren, denn es ist limitiert. Vor allem, wem die Box o Powders gefallen, sollte schnell sein, denn es sind insgesamt 6g Puder enthalten und ein einzelnes Originalprodukt enthält hier auch nur 8g. Von diesem Pröbchen hat man lange etwas. Ich würde es jedenfalls wieder kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eye-, Lip-, Cheek-Palette/-Produkt

Dieser Artikel wurde seitdem 6691 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXwürde ich mir wieder kaufen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige