Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

Pixi +C Vit Brightening Perfector

Eigentlich bin ich ein großer Pixi Fan - dieses Produkt verstehe ich nur leider nicht.

Anzeige

Pixi +C Vit Brightening Perfector

Allgemeine Informationen

Zu kaufen gibt es den Pixi +C Vit Brightening Perfector beispielsweise bei flaconi, zalando oder douglas. Zu einem Peis von ca. 17,50 EUR erhält man 40ml.

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Brightening Perfector

Die Aufmachung von Pixi gefällt mir immer sehr gut. Ich finde den Farbton der Verpackung sehr schön. Auch gefällt mir das Design grundsätzlich.

Bisher habe ich schon einige Pixi Produkte ausprobiert und war bisher immer sehr zufrieden. Dieses Produkt kann ich allerdings nicht ganz nachvollziehen, denn weder im Netz noch auf der Umverpackung gibt es konkrete Angaben, was das Produkt machen soll. Mir ist auch nach 4-wöchiger Verwendung nicht klar, ob es sich um einen Perfector mit Sofort-Effekt handelt oder ob sich der Effekt erst bei langfristiger, regelmäßiger Verwendung einstellt.

Pixi +C Vit Brightening Perfector

In puncto Hautverträglichkeit habe ich nichts auszusetzten, denn meine Haut hat auf diesen Perfector überhaupt nicht reagiert. Dafür gibt es von mir einen weiteren Daumen nach oben…

ABER: Die Konsistenz ist unfassbar „dick“ bzw. fest und erinnert mich an eine Paste. Sonnencreme vor 10 Jahren hatte eine vergleichbare Konsistenz.

Pixi +C Vit Brightening Perfector

Nun kommen wir zu dem Punkt, der mich verwirrt. Grundsätzlich ist die Creme weiß, jedoch erkennt man bei näherem Hinsehen, dass kleine Farbpigmente enthalten sind – ähnlich wie bei hauttonanpassender BB Cream. Verteilt man nun den Brightening Perfector zwischen den Fingern, kann man eine ganz leichte beige Farbe erkennen. Trägt man das Ganze dann auf die Haut auf, ist bei Tageslicht aber nichts von ausgeglichener Haut zu sehen. Rötungen und Co. werden 0% gemildert. Bei künstlichem Licht hingegen und auch auf Fotos mit Blitz sieht man eine Verbesserung des Hautbilds. Bei Tageslicht kann ich den hautverbessernden Effekt nicht einfangen.

Wenn die Farbabgabe so minimal ist, dass sie bei Tageslicht keinen Effekt hat, dann kann man sich meiner Meinung nach die Pigmente aber auch sparen. Hierbei ist zu erwähnen, dass ich immer die vom Hersteller empfohlenen münzgroße Menge benutzt habe.

Pixi +C Vit Brightening Perfector

Mir persönlich gefällt allerdings am wenigsten die Konsistenz. Ich habe eine Mischhaut und mag Produkte, die einen “Glow” hinterlassen sehr gerne. Bei dem Pixi +C Vit Brightening Perfector habe ich leider den Eindruck, dass man sich direkt den „speckigen“ Glow ins Gesicht reibt, den ich persönlich überhaupt nicht dort haben möchte.

Ein weiteres Problem für mich ist, dass die Creme die Problemstellen meiner Haut betont. Sieht man trockene Hautstellen vor dem Auftrag noch nicht, so werden sie von dem Perfector definitiv betont, auch die Poren wirken für mich deutlich sichtbarer.

Pixi +C Vit Brightening Perfector

Zwischenzeitlich hatte ich einen kleinen Break-Out, dafür kann dieses Proukt zwar nichts, jedoch habe ich nach 4 Wochen nicht den Eindruck, dass sich mein Hautzustand verbessert hat – aber auch nicht verschlechtert.

Falls jemand von euch dieses Produkt auch ausprobiert hat, würde ich mich sehr über einen Kommentar dazu freuen.

Gesicht ohne Pixi +C Vit Brightening Perfector
ohne Pixi +C Vit Brightening Perfector

Mein Fazit zum Pixi +C Vit Brightening Perfector

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Konzept hinter diesem Produkt nicht verstanden haben oder es einfach nur teilweise die Herstellerversprechen erfüllt. Bei mir wurde das Hautbild nicht perfektioniert. Weder sofort, noch nach der vierwöchigen Testphase.

Zwar hinterlässt die Creme einen Glow, mir ist dieser jedoch zu speckig und die Konsistenz erinnert mich an fettige Sonnencreme (SPF 50), die man vor einigen Jahren in der Dorgerie kaufen konnte.

Der Duft ist neutral, was ich als sehr angenehm empfinde. Die Verpackung ist wie immer spitze, aber was die Farbpigmente in der Creme für einen Vorteil haben sollen, kann ich leider nicht nachvollziehen, denn der hautperfektionierende Effekt ist nur mit Kunstlicht zu sehen. Möglicherweise ist dieser Perfector von Pixi nur etwas, um für Fotos eingesetzt zu werden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Brightener

Dieser Artikel wurde seitdem 220 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XOOOOangenehme Textur
XXXOOverleiht der Haut einen schönen Glow
XXXOOhält den ganzen Tag
XXOOOerfüllt alle Herstellerversprechen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Pixi ist aktuell Pinkmelon-Partner