Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

benefit Hoola Bronzer

Schickes und hochpreisiges Produkt - Preis in Relation zum Finish aber leider nicht gerechtfertigt.

Anzeige

benefit Hoola Bronzer

Was stelle ich vor…
Es geht um den allseits gehypten Hoola Bronzer der Marke Benefit.
Erhältlich bei Douglas in einem 8 g-Döschen für ca. 35,- EUR.

Verpackung
Der Bronzer präsentiert sich in minimalistischem Desing. Einem kleinen Karton-Döschen zum Aufklappen. An der Innenseite des Deckels befindet sich ein kleiner quadratischer Spiegel und eine Kunststoff-Einlage mit einem breiten, flachen Pinsel. Darunter ist das Puder.

benefit Hoola Bronzer

Anwendung
Hier kann man den ersten Unterschied machen: Entweder man trägt den Bronzer auch als solchen auf, um das Gesicht etwas zu formen und dabei den typischen „sunkissed“-Effekt zu bekommen, oder aber man verwendet ihn zum Konturieren der Wangenknochen.
Ich persönlich nutze ihn meistens zu letzterem Zweck.
Dazu trage ich nach der Foundation etwas Produkt mit einem flachen Pinsel auf (ich verwende nicht den beigelegten Pinsel, da mir dieser zu grob gebunden ist) und verblende alles gut nach außen hin.
Anschließend verwende ich Blush und Highlighter.

Finish
Ab hier hält sich meine Freude in Grenzen.
An sich lässt sich das Puder gut verblenden und trägt sich auch einigermaßen gleichmäßig auf. Die Farbe hält ziemlich lange, es sei denn man frischt tagsüber den Teint öfter mal mit normalem Puder auf.
Als Schneewittchen ist es sehr schwer, eine Foundation in heller Nuance als auch ein Kontur-Puder zu finden, welches exakt zum Teint passt.
Der Hoola Bronzer geht definitiv sehr ins Rotbraune statt ins Asch- oder Graubraune, was für sehr helle Hauttypen eher passend wäre.
Bevor ich mich dazu entschlossen habe, den Hoola Bronzer – trotz des utopischen Preises – zu erwerben, habe ich mit einem vergleichsweise sehr günstigen Dupe gearbeitet, welches ich auch jetzt manchmal dem Hoola vorziehe, da ich der Meinung bin, dass es ziemlich genau dieselbe Farbe ist, der Auftrag aber fast noch etwas geschmeidiger vonstatten geht.

benefit Hoola Bronzer

Fazit
Für diesen Preis ein KANN- aber kein MUSS-Produkt. Ich habe mich vom Kauf überzeugen lassen, da der benefit Hoola Broonzer von augenscheinlich jedem Beauty-YouTuber national und international gehypt wird.
Leider nicht besser als sein Dupe und daher das Geld nicht zwangläufig wert.

Schade – wohl doch eher ein Trendprodukt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Bronzer

Dieser Artikel wurde seitdem 7211 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXOOOsorgt für ein natürliches Ergebnis
XXXXOverleiht eine frische & leichte Bräune
XXOOOideal auch zum Konturieren geeignet
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige