Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Ein samtigweicher Bronzer, der für eine frische Bräune ohne Glitzer sorgt und eher als Blush, statt als Konturpuder, geeignet ist.

Anzeige

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Für Pinkmelon durfte ich die letzten gut zwei Wochen den Sun Dream Bronzer von LR Deluxe testen. Dieser enthält 11 Gramm und kostet 24,95 Euro. Er hat die Art. Nr.: 11114 und ist zum Beispiel im Onlineshop von LR erhältlich http://www.lr-shop-direkt.de/lr-kosmetik/deluxe-finishing/lr-deluxe-sun-dream-bronzer.html

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Das Bronzing-Puder kam in einer schwarzen Umverpackung, die Herstellerangaben enthält. Das Puder ist in einem hochglänzenden aufklappbaren und mit Spiegel versehenen rechteckigen Behälter enthalten, der zum Schutz in einer kleinen schwarzen Samtverpackung war. Auf der hochglänzenden Oberfläche der Verpackung sieht man schnell Fussel und Fingerabdrücke, dennoch finde ich dieses hochglänzende Finish sehr edel und ihr könnt die Verpackung zudem einfach abwischen und durch den samtigen Beutel schützen.

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Der Hersteller wirbt für das Produkt mit einem „Sommer-Teint für das ganze Jahr.“ Ich bin ein heller Hauttyp und habe mich daher direkt angesprochen gefühlt. Während des Testens war ich noch etwas vom Urlaub gebräunt. Ich hatte erst gehofft, dass ich das Produkt als Bronzer und Konturpuder verwenden kann, weil eine helle und eine dunklere Farbe enthalten sind. Allerdings sind die beiden Farben immer abwechselnd enthalten, sodass ich zwangsläufig beide Farben mit aufgenommen habe. Ich würde es besser finden, wenn eine Hälfte hell und eine Hälfte dunkel wäre.

Dieses Puder eignet sich aufgrund des orangenen Stichs der dunkleren Farbe meiner Meinung nach nur als Bronzer und nicht als Konturpuder. Der Hersteller bewirbt das Produkt auch nur als Bronzer, so dass keiner enttäuscht sein dürfte.

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Das Puder fühlt sich samtig weich an und ist sehr angenehm zu tragen. Glitzerpartikel sind nicht erhalten. Auch Schimmerpartikel sind mir nicht aufgefallen, sodass dieses Puder sehr alltagstauglich ist. Wenn ich dunkler wäre, könnte ich mir auch vorstellen dieses Bronzing-Puder als Puder zu tragen. Den Glanz kann dieses Produkt aber nicht den ganzen Tag vermeiden, sodass ihr ggf. euer normales Puder in einer dünnen Schicht ebenfalls auftragen solltet. Bei mir hält der Bronzer der ganzen Tag und trocknet meine Haut nicht aus.

Meine Haut ist für die großflächige Benutzung als Bronzer eigentlich etwas zu hell und war daher nur möglich, weil ich schon gebräunt war. Ansonsten ist dieses Puder zu dunkel für meine helle Haut und sieht großflächig im Gesicht aufgetragen dann unnatürlich aus. Das erste Bild von meinem Gesicht ist ohne Bronzer. Auf dem zweiten Bild habe ich nur auf der linken Seite Bronzer aufgetragen, damit ihr den Kontrast besser seht. Ich habe dabei den Bronzer großflächig aufgetragen und dann die dunklere Nuance an manchen Stellen zum akzentuieren.

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

LR Deluxe Sun Dream Bronzer

Beim Auftragen habe ich zum Akzentuieren gerne mit einem kleinen Pinsel die dunklere Farbe aufgenommen, um meinem Gesicht etwas mehr Dimension zu verleihen. Ich habe es wegen dem starken orangenen Unterton nicht als Konturpuder, sondern mehr als Rouge benutzt. Dies ist auch von dem Hersteller so empfohlen, denn er bewirbt das Produkt u.a. mit den Worten „Der neue Sun Dream Bronzer sorgt für einen perfekten Sommer-Teint. Für akzentuierte Wangen ist das samtige Perfect Powder Blush ideal. Federleichter gepresster Puder, der sich ebenmäßig auf den ganzen Teint oder akzentuiert auftragen lässt. Die Perfekte Zwei-Farb-Kombination für ein gleichmäßiges Finish und natürliche Frische.“ Meiner Meinung nach wurden die Herstellerversprechen eingehalten. Insbesondere auch das samtige Gefühl ist tatsächlich vorhanden. Für die Anwendung wäre es allerdings besser gewesen, die helle und dunkle Nuance nicht abwechselnd, sondern jeweils hälftig anzuordnen.

Als Highlighter ist das Produkt nicht gedacht und auch nicht zu empfehlen, da weder Glitzer noch Schimmer enthalten sind.

Da die Herstellerversprechen erfüllt worden, gibt es von mir eine Kaufempfehlung. Allerdings ist es für die sehr hellen Hauttypen im Winter wahrscheinlich zu dunkel und sieht dann unnatürlich aus, es sei denn, ihr tragt das Produkt wie ein Blush nur gezielt auf den Wangen auf.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Bronzer

Dieser Artikel wurde seitdem 801 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOsorgt für ein natürliches Ergebnis
XXXXXverleiht eine frische & leichte Bräune
XXOOOideal auch zum Konturieren geeignet
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige