Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

SOTHYS Enlumineur soleil

Ein Bronzer für einen kurzzeitig frischen Teint

Anzeige

Der Bronzer kommt in einer cremefarbenen- schimmernden Tube mit silbernem Plastikdeckel.
Beim Öffnen kommt einem ein Parfumgeruch entgegen, der aber für mich sehr angenehm ist und ziemlich an Sommer erinnert.
Die Konsistenz ist schwer zu beschreiben. Ich würde sagen, sie ist etwas flüssiger als eine Creme.

Kleine Punkte auf Wangen, Kinn und Schläfen wirken hier Wunder. Der Bronzer lässt sich super leicht verteilen, zieht schnell ein und man sieht gleich viel frischer aus  (jedoch nicht zu vergleichen mit einem wirklich gebräunten Teint).
Meine Haut verträgt ihn übrigens sehr gut. Ich habe davon weder trockene, noch fettige, noch unreine Haut bekommen (was bei mir ja sehr schnell passiert….Mimosenhaut 😀 ).

Allerdings kommt jetzt das große ABER:
Die Haltbarkeit ist eher schlecht als recht. Schon nach einer Stunde merkt man leider nichts mehr von dem Bronzer, was zur Folge hat, dass man ihn nach dem Auftragen am besten abpudert, was wiederum zur Folge hat, dass der Frischeglanz gänzlich verschwindet.
Somit erübrigt es sich auch Euch zu erzählen, was passiert ist, als ich den Bronzer zu meiner Foundation gemischt habe. Nach dem Abpudern ist leider der Glanz weg und ich persönlich finde, dass ich so zu sehr geschminkt aussehe.

Aber vielleicht kennt ja jemand ein  gutes Finish-Puder, dass statt zu mattieren etwas schimmert. Da kann ich mir das Ergebnis dann wieder sehr schön vorstellen.

Mein Fazit also: Kaufen würde ich mir das Produkt nicht zumal der Preis (ca. 30,00€) ein ziemlich stolzer ist und dafür war ich einfach nicht zufrieden genug.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Bronzer

Dieser Artikel wurde seitdem 1756 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOsorgt für ein natürliches Ergebnis
XXXXOverleiht eine frische & leichte Bräune
XXXXOideal auch zum Konturieren geeignet
XXOOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.