Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE)

Die Palette wird ihren Anforderungen absolut gerecht und lässt sich auch gut und schnell im Alltag verwenden.

Anzeige

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) Verpackung

Allgemeine Infos

Die Palette enthält 4 Creme-Farben (viermal 1,6g) kostet ca. 15€ und ist nach Anbruch mindestens 12 Monate haltbar.

Das verspricht Artdeco

„Teint vollkommen makellos schminken? Kleine Unregelmäßigkeiten wie die Profis verschwinden lassen? Die Most Wanted Color Correcting Palette macht´s möglich! Die raffinierte Palette enthält vier cremige Farben, die Haut-Unregelmäßigkeiten oder einen fahlen Teint basierend auf der Lehre von Komplementärfarben optimal neutralisieren: Green gegen Rötungen, Lavender gegen einen gelblich fahlen Teint, Yellow gegen bläuliche Hautstellen und Apricot neutralisiert dunklere und olivfarbene Hautstellen.

Die cremige Textur mit wertvollem Arganöl verschmilzt nahezu mit der Haut und lässt sich mit dem integrierten Pinsel punktgenau auftragen. So schaffen Sie ruck zuck eine professionelle Basis für ein superperfektes Teint Make-up.“

Anzeige

So sieht die Verpackung aus

Schon von außen kann man das Thema deutlich erkennen. Man sieht Streifen in den Corrector-Farben auf einem hellen Untergrunde, der an eine Teint-Farbe erinnert. Beim Kauf befindet sich eine Pappumhüllung um die Palette herum, die identisch gestaltet ist. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und schließen und wird magnetisch festgehalten. Außerdem ist ein kleiner Spiegel an ihm befestigt. Die 4 Cremeprodukte befinden sich getrennt in der Verpackung.

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) Farben

Der Pinsel

Es ist schön, dass die Palette einen geeigneten Pinsel enthält, der sich prima dafür macht. Man muss ihn allerdings reinigen, wenn man mehrere Tönen verwenden will oder greift dann doch zu einem eigenen. Er ist etwas kürzer als normal, aber auch nicht zu winzig. Seine weichen Haare sind rund und minimal fluffig gebunden.

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) Farben

Die vier Corrector-Farben

Die vier bunten und etwas außergewöhnlicheren Teintfarben sollen kleine Makel aller Art im Gesicht ausgleichen, indem sie deren Komplementärfarbe entsprechen.

Green ist ein Mintgrün, was nicht zu knallig ist. Das ist auch gut so, denn sonst könnte man Schwierigkeiten beim Abdecken bekommen. So eine Farbe soll Rötungen ausgleichen.

Lavender ist ein heller Lilaton, der gelbliche und fahle Haut ausbessern soll.

Yellow soll dunkle Flecken minimieren und hilft auch bei Augenringen, die eher ins Lila gehen.

Apricot hingegen lässt bläuliche Augenringe verschwinden.

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) Farben aufgetragen

So trage ich die Corrector auf

Ich benutze sie ganz am Anfang meiner Schmink-Routine, also nach der Reinigung und Pflege. Ich gebe mir erst den Apricotton großzügig unter Augen, um die unschönen aber vorhandenen Augenringe zu kaschieren. Dann verwende ich Green punktuell auf Rötungen. Lavender gebe ich mir auf die Wangen, sodass alles etwas frischer und wacher erscheint. Wirklich dunkle Stellen habe ich nicht im Gesicht, aber im Bereich der Wangenknochen schadet Yellow diesbezüglich auch nicht.

Alles wird dann etwas eingearbeitet in die Haut, aber nicht wirklich groß verblendet und viel verteilt, denn es soll ja an Ort und Stelle bleiben. Die Creme-Produkte machen sich dafür wirklich richtig gut und sind auch leicht zu verwenden, da sie mit der Haut optimal verschmelzen.

Danach benutze ich meine Foundation und an manchen Stellen wie unter den Augen oder bei manchen Rötungen muss einfach noch ein Concealer her. Das wird dann alles ein wenig mit Puder fixiert.

Es ist wirklich recht leicht die auffälligeren Farben zu überdecken mit Foundation, da sie auch nicht zu farbintensiv sind.

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) vorher und nachher

Das Ergebnis und die Haftfestigkeit

Ich bin sehr mit dem Finish zufrieden, denn alles sieht insgesamt frischer, gesünder und ebenmäßiger aus als ohne Corrector. Gerade wenn Augenringe und Rötungen abdeckt sind, fühlt man sich auch gleich wohler mit seinem Gesicht. Das Ergebnis hält auch recht lange. Klar, es sind die Creme-Produkte und die halten bei mir nicht den ganzen Tag perfekt, aber trotzdem sieht alles am Abend noch okay aus und z.B. das Grün kommt auch nicht zum Vorschein.

ARTDECO Most Wanted Color Correcting Palette (LE) vorher und nachher

Mein Fazit zur Artdeco Most Wanted Color Correcting Palette

Wer eine gute Color Correcting Palette mit vielen Farben sucht, macht mit dieser hier nichts falsch. Das Ergebnis könnte eventuell noch viel länger so aussehen, aber das hängt auch von vielen anderen Dingen, wie der Haut oder den weiteren Teintprodukten, ab. Außerdem gibt es sie nur in einer Farbe, was auch nicht optimal ist, denn gerade bei solchen Tönen können Nuancen schon Unterschiede machen. Ich habe sehr helle Haut und bin mit den Farben echt zufrieden!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 2246 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXangenehme Textur
XXXXOermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXODeckkraft ist ausreichend
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ARTDECO ist aktuell Pinkmelon-Partner