Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Super Textur, perfekte Farbe, toller Halt, optimale Deckkraft - aber leider nicht vertragen.

Anzeige

Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Vor drei Monaten habe ich mir die Liquid Camouflage von Catrice bei dm gekauft, da sie auf vielen Websites und Blogs empfohlen wurde. Ich habe seit längerem mit mittelstarken Augenringen und einem trockenen Augenwinkel zu kämpfen. Der stark deckende, flüssige Concealer kostet 3,49€ und enthält 6 ml. Der Hersteller wirbt mit einem flüssigen, hochdeckenden und ultra-langanhaltenden Concealer, der Augenringe, Pickel und Tattoos bedeckt (vgl. Verpackungsrückseite). Man sollte ihn vorsichtig tupfen und antrocknen lassen, bevor man mit Foundation und/oder Puder fortfährt.

Herstellerversprechen:
„Augenringe, Unebenheiten und Rötungen im Gesicht gehören der Vergangenheit an – die Liquid Camouflage bietet optimale Deckkraft bei gleichzeitiger Pflege. Der flüssige Concealer ist hochpigmentiert, wasserfest und dadurch besonders langanhaltend. Der praktische Flockapplikator garantiert einfaches Auftragen.“ Quelle: catrice.eu

Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Meine Erfahrungen
Der Concealer wird in einer durchsichtigen Lipglossverpackung verkauft, die mit Anwendungshinweisen beschriftet ist. Die Verpackung ist recht minimalistisch und funktional. Der flauschige Applikator hat genau die richtige Größe und nimmt genug Produkt für beide Augen auf. Ich trage ihn punktuell auf und verwische ihn dann mit den Fingern oder mit einem feuchten Schwamm, weil man mit dem Applikator kein gleichmäßiges Ergebnis erzielt.
Die Nuance 010 ist inzwischen die zweithellste Nuance im Sortiment. Es handelt sich um einen hellen, gelbstichigen Farbton, der für helle, neutrale Farbtypen bestens geeignet ist. Die hellere Nuance besitzt einen eher rosanen Unterton, Nuance 020 ist dezent dunkler und etwas orangefarbener. Leider fiel mir beim Swatchen auf, dass Porcelain binnen kürzester Zeit nachdunkelt (und minimal orangefarbener wird) und matt abtrocknet. Auf meinem Unterarm sind zwei Swatches im Abstand von 5 Minuten entstanden, wobei man den Effekt im direkten Sonnenlicht wesentlich besser erkennen kann. Aus diesem Grund empfehle ich euch, einige Minuten nach dem Swatchen zu warten und an die frische Luft zu gehen.
Der Concealer hat eine etwas dickflüssigere, aber dennoch angenehme Konsistenz, die sich einfach auftragen und verblenden lässt. Ich habe die besten Erfahrungen mit einem Make-up Schwamm oder Make-up Ei gemacht. Zur Not kann man auch mit den Fingern arbeiten, aber dann erhält man kein mattiertes Ergebnis.

Im Schatten:

Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Im Sonnenlicht:Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain
Die Deckkraft des Concealers ist nicht von schlechten Eltern. Bereits mit einer geringen Menge ist es mir gelungen, die Schatten unter den Augen wegzuzaubern und dezent aufzuhellen. Die Deckkraft an Pickeln oder Tattoos konnte ich nicht testen, weil ich so etwas nicht habe. Im äußeren Augenwinkel erkennt man direkt, wo das einzige Problem dieses Concealers liegt: Trägt man ihn auf trockene Haut auf, werden trockene Hautschuppen betont. Leider trocknet das Produkt über die Stunden die Haut aus, sodass ich diese Partie mehrmals am Tag eincremen musste. Aus diesem Grund habe ich den Concealer meistens über die Foundation getragen.

Vorher:

Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Nachher:Catrice Liquid Camouflage (High Coverage Concealer), Farbe: 010 Porcellain

Nach drei Wochen Dauereinsatz folgte leider die Ernüchterung: Ich habe eine Unverträglichkeit gegen das Produkt entwickelt. Der Bereich unter meinen Augen war von heute auf morgen staubtrocken, rot und voller Ekzeme. Ich erspare euch den Anblick, aber es sah aus wie eine Brandwunde, hat leider genauso schlimm geschmerzt und hat über eine Woche bis zur vollständigen Verheilung gebraucht. Leider habe ich den genauen Grund nicht heraus finden können. Anfangs konnte ich das Produkt noch auf einer dicken Schicht Foundation benutzen, doch irgendwann tat selbst das weh, sodass ich den Concealer schweren Herzens wegwerfen musste.

Fazit
Es fällt mir recht schwer eine Empfehlung für das Produkt auszusprechen. Einerseits hält das Produkt seine Produktversprechen, andererseits habe ich noch nie auf einen Concealer so dermaßen heftig allergisch reagiert. Ich bin sehr angetan von der Deckkraft und von der Textur. Auch über lange, anstrengende Tage ist nichts in die Fältchen gerutscht. Die Farbe neutralisiert meine Augenringe gut und deckt auch Sommersprossen problemlos ab. Der Bereich unter meinen Augen ist (auch unabhängig von der Unverträglichkeit) leider sehr trocken geworden, sodass ich diesen Concealer sehr trockener oder gar schuppiger Haut nicht empfehlen würde. Da das Produkt relativ erschwinglich ist, empfehle ich euch, es auszuprobieren, da ich kaum einen Concealer in dieser Preisklasse kenne, der so gut deckt. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung. Ich werde mir das Produkt aus allergischen Gründen nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 4003 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXangenehme Textur
XXXXOermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXXDeckkraft ist ausreichend
XOOOOtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige