Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier „Getönter Koffein Roll-on“ 2in1 gegen Augenringe

Ein getönter Anti-Augenringe Roll-on bei dem die Wirkung ausbleibt

Anzeige

Für Pinkmelon durfte ich von der Garnier Nahrologie Serie den getönten Koffein Roll-on für den hellen bis mittleren Hauttyp testen. Hierbei handelt es sich um Anti-Augenringe Pflege mit Concealer.

Der Roll-on selbst ist gold-beige und kommt in einer schwarz-grünen Verpackung. Gedacht ist er für helle bis mittlere Haut. Der Hersteller verspricht einen Anti-Müdigkeitseffekt, Sofort-Kühl-Effekt und sofortige Abdeckung.

Der Roll on hat einen aufschraubbaren Deckel der sich leicht öffnen lässt. Der Duft des Gels erinnert mich an Desinfektionsmittel, ich mag es. 🙂 Die Konsistenz ist recht flüssig, sodass sich das Gel einfach verteilen lässt. Meiner Meinung nach zieht es auch schnell ein.

Allerdings habe ich nichts vom angeblichen „Anti-Müdigkeits-Effekt“ bemerkt. Der Sofort-Kühl-Effekt war insofern vorhanden, dass das Gel kalt war, mehr aber auch nicht. Die Creme selbst hat auch keine Augenringe gemildert, doch das wurde ja vom integrierten Concealer übernommen, der ein natürliches Ergebnis erzielt.

Der Concealer kommt beim Auftrag des Gels eher ungleichmäßig auf die Haut. Hier muss mit dem Finger nachgebessert sowie verblendet werden, was mich aber auch nicht weiterhin störte.

Fazit:
Meiner Meinung nach wird das Herstellerversprechens, der Anti-Müdigkeits-Effekt, nicht eingehalten. Das Produkt kann man gut als Concealer verwenden, aber wenn man auf der Suche nach einer richtigen Augencreme ist, würde ich dieses Produkt nicht empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 19298 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXangenehme Textur
XXXXOermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXODeckkraft ist ausreichend
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige