Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Ein Abdeckstift, der für kleine Pickelchen und leichte Hautrötungen total in Ordnung ist.

Anzeige

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Im Folgenden werde ich etwas über den MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern in der Farbe 77 Natural berichten. Ich durfte dieses Produkt für Pinkmelon testen. Es kann in jedem Drogeriemarkt käuflich erworben werden. Dort kostet es um die 2-3 Euro. Die Nuance, die ich getestet habe, ist eine der hellsten Farben, nach meinen Recherchen gibt es auch dunklere Nuancen.

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Der Stift ist in eine Pappverpackung gehüllt, durch leichtes Abstreifen kann man den Stift herausnehmen. Auf der Pappverpackung sind Anwendungshinweise abgebildet. Die Aufmachung ist ziemlich schlicht, für mich persönlich jetzt nichts Besonderes.

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Das Produkt sieht von außen aus wie ein Lippenstift und lässt sich auch genauso bedienen. Durch leichtes Herausdrehen kann man den Coverstick erkennen. Von außen betrachtet, sieht die Farbe für mich etwas dunkel aus, was zumindest meinen Hautton betrifft. In der Mitte des Stiftes kann man mit bloßem Auge den Wirkstoffkern erkennen (sieht in der Mitte etwas heller aus). Durch die gute Form des Coversticks lässt er sich gut auf einzelne Unreinheiten (bei mir kleine Pickel und Hautrötungen) auftragen.

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Beim Auftragen geschieht es automatisch, dass der Wirkstoffkern auf die Haut trifft. Auf meiner Haut habe ich die Farbe noch ein bisschen mit dem Finger verteilt, so dass es nicht so auffällig auf der Haut aussieht. Denn die passende Nuance für meinen Hauttyp war es leider nicht. Durch die leichte cremige Textur konnte ich die Farbe mit dem Finger sehr leicht verteilen, so dass man nicht unbedingt erkennt, wo die Farbe hingekommen ist.

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 77 Natural

Ich habe manchmal nur den Coverstick aufgetragen oder auch ein bisschen Puder drauf verteilt, beides fühlte sich angenehm an und nicht „zugekleistert“. Meine kleinen Pickelchen wurden gut verdeckt und meine Hautrötungen auch. Für kleine Pickelchen finde ich das Produkt total in Ordnung, aber wenn man eine größere Fläche von Pickeln und Hautunreinheiten hat, sollte man, glaube ich, nach etwas anderem Ausschau halten. Die Pickel, die mit meinem Coverstick abgedeckt wurden, sind nach 3 Tagen ausgetrocknet und somit verschwunden. Ich denke, dass es an dem Coverstick liegen könnte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 1166 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOangenehme Textur
XXXXOermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXODeckkraft ist ausreichend
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige