Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Eine schöne Konturpalette aus dem Drogeriebereich, die kühle Töne enthält.

Anzeige

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gern die Prime and Fine Professional Contouring Palette von Catrice vorstellen. Die Palette ist in zwei Varianten erhältlich und besteht aus einem Konturpuder und einem dazu passenden Highlighter. Ich habe mich für die Farbe 010 Ashy Radiance entschieden, da diese kühlere Töne enthält, die besser zu meinem Hautton passen.

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Informationen:
Die Palette kommt in einer schwarzen Kunststoffverpackung mit durchsichtigem Klappdeckel daher, der mit silberner Schrift versehen wurde. Auf der Rückseite befindet sich ein Aufkleber, der neben Herstellerangaben und Inhaltsstoffen auch eine bebilderte Anleitung darstellt. In der Palette befinden sich ein etwa 2,5cm x 4cm großer, pfirsichfarbener Highlighter und ein etwas 4cm x 4,5cm großes, mattes, aschbraunes Konturpuder. Beides zusammen hat ein Gewicht von 10g. Nach Anbruch ist das Produkt 12 Monate haltbar und wurde in der PRC hergestellt. Der Preis liegt bei 4,49 Euro laut Herstellerwebsite.

Herstellerangaben:
„Die Prime And Fine Professional Contouring Palette punktet als professionelles Set zum Konturieren der Gesichtsform. Zwei leicht verblendbare Nuancen sind die idealen Helfer: Die dunklere Farbe unter den Wangenknochen, entlang der Haarlinie, den Seiten der Nase und unterhalb des Kieferknochens auftragen. Die helle Farbe unter dem Brauenbogen, im inneren Augenwinkel, auf der Nasenmitte und oberhalb der Wangenknochen auftragen. Mit praktischer How-to-use Anleitung auf der Rückseite.“

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Inhaltsstoffe:
„MICA, TALC, NYLON-12, DIMETHICONE, MAGNESIUM STEARATE, OCTYLDODECANOL, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, CETYL DIMETHICONE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, CAPRYLYL GLYCOL, PHENOXYETHANOL, CI 77491, CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).
UND/AND
MICA, TALC, NYLON-12, DIMETHICONE, MAGNESIUM STEARATE, OCTYLDODECANOL, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, OCTYLDODECYL STEAROYL STEARATE, CETYL DIMETHICONE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, COCOS NUCIFERA (COCONUT) OIL, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, CAPRYLYL GLYCOL, ALUMINA, SILICA, PHENOXYETHANOL, CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).“

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Meine Erfahrungen:
Obwohl die Verpackung sehr schlicht gehalten ist, macht sie einen robusten und edlen Eindruck auf mich. Der Deckel ist nicht wackelig, lasst sich leicht öffnen und mit einem „Klick“ wieder sicher verschließen. Außerdem finde ich es gut, das sich auf der Rückseite Bilder befinden, die erklären, wie man welches Produkt aufträgt.

Beim Swatchen auf der Hand fühlen sich beide Produkte butterweich an, das Konturpuder ist dabei minimal krümelig, was wohl an der matten Formulierung liegt. Die Pigmentierung würde ich als durchschnittlich, aber durch Schichten aufbaubar beschreiben. Meiner Meinung nach ist dies aber kein negativer Kritikpunkt, da man es je nach Geschmack dezent, oder kräftig auftragen kann. Auf dem Handrücken wirkt das Konturpuder schön matt und aschig, der Highlighter enthält feinen, silbrigen Schimmer, aber keinen groben Glitzer.

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Aufgetragen mit einem Pinsel lassen sich beide Produkte gut auftragen und fleckenfrei verblenden. Dadurch betont man sehr subtil seine Gesichtszüge. Allerdings ist der Highlighter nicht farbintensiv, sondern entwickelt einen schönen, zarten Schimmerglanz auf der Haut. Das Konturpuder erscheint im Gesicht aufgetragen etwas wärmer, als auf dem Handrücken und im Pfännchen, was aber an meinem Hautton liegen könnte.

Sowohl Highlighter, als auch Konturpuder haben bei mir den ganzen Tag ohne Verschmieren überstanden. Dabei ist das Konturpuder aber im Laufe des Tages minimal blasser geworden. Der Highlighter hat nichts an seiner Intensität eingebüßt. Dennoch lassen sich beide Produkte rückstandslos mit klarem Wasser entfernen. Auch Ausschlag, oder andere Hautreizungen konnte ich während der Testphase nicht feststellen.

Catrice Prime And Fine Professional Contouring Palette, Farbe: 010 Ashy Radiance

Fazit:
Eine schöne Konturpalette aus dem Drogeriebereich, die wirklich kühle Töne enthält. Beide Produkte sind ausreichend pigmentiert und lassen sich gut verblenden, daher spreche ich eine Kaufempfehlung aus.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Contouring

Dieser Artikel wurde seitdem 2198 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXideal zum Definieren der Gesichtszüge
XXXXXideal zum Hervorheben einzelner Gesichtspartien
XXXXXangenehmes Tragegefühl
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Catrice ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.