Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette

Leider lässt sich der Konturton nicht gut verblenden und der Highlighterton enttäuscht mich auch etwas, der Blushton ist allerdings sehr schön. Ich würde mir die Palette aber nicht kaufen.

Anzeige

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette

Ich habe die Contouring Palette von Misslyn von pinkmelon zum Testen erhalten. Die Palette beinhaltet drei verschiedene Pudertöne mit jeweils 4,5 g. Der Preis liegt regulär bei 9,95 € und sie ist in verschiedenen Onlineshops wie z.B. pafumdreams.de erhältlich

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette - Rückseite

Anzeige

Herstellerangabe

„Die Shaping Queen Contouring Palette enthält drei pudrig weiche Texturen, mit denen du dir ganz einfach einen perfekten Teint modellierst: Die dunkle Farbe schafft zarte Schattierungen und definiert deine Gesichtszüge.  Kleine Makel lassen sich so in den Hintergrund rücken. Highlights und Akzente setzt du mit dem hellen Puder. Der zusätzlich integrierte Blusher macht die Palette perfekt.“

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette - geöffnet

Meine Erfahrungen mit dem Testprodukt

Die Palette ist kreisrund und aus schwarzen Kunststoff gefertigt. Die Vorderseite ist teilweise durchsichtig wodurch man die verschiedenen Puder bereits erkennen kann. Die Aufschrift ist ebenfalls in schwarz gehalten. Auf der Rückseite befindet sich eine bildliche Anweisung, wo man die verschiedenen Puder auf das Gesicht auftragen sollte. Die Palette beinhaltet einen hellen, leicht vanillefarbenen, matten Ton zum Aufhellen, einen neutralen bis aschigen, matten Braunton zum Konturieren und Aufwärmen und einen peachfarbenen, ebenfalls matten Blush. Beim Swatchen bemerkt man sofort die seidige Textur. Alle drei Puder sind gut pigmentiert. Wenn man mit einem Rougepinsel in die Puder geht, krümeln diese aber sehr stark. Ich versuche also nicht zu stark zu drücken oder zu wischen um zu viel Produkt am Pinsel zu haben.

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette - Swatches

Es empfielt sich ebenfalls den Pinsel etwas abzuklopfen. Denn beim ersten Auftrag habe ich es geschafft mich aussehen zu lassen wie ein Clown. Der Auftrag mit einem Rougepinsel gelingt mir nur mit dem Rougeton und dem Highlighterton gut. Das Konturpuder ist auf meiner Haut leider fleckig. Eine Kontur lässt sich damit gezielt ziehen aber das Puder lässt sich an meiner Stirn nicht gut verbelden und wirkt dadurch fleckig. Ich habe versucht mehr looses Puder aufzutragen bevor ich konturiere, allerdings hat es das Ergebnis nicht verbessert. Der Rougeton lässt sich hingegen gut verblenden, der Highlighterton hellt meine Haut jedoch nur minimal auf. Ich hätte mir etwas Schimmer gewünscht. Der Halt aller drei Puder ist gut. Im Laufe des Tages rutscht nichts herunter und ist noch dort wo ich es am Morgen aufgetragen hatte. Die Puder lassen sich am Abend problemlos entfernen.

Misslyn Shaping Queen Contouring Palette - im Gesicht aufgetragen

Fazit zur Contouring Palette von Misslyn

Ich mag an der Palette besonders gerne den Rougeton und die gute Pigmentierung. Der Konturton wird auf meinem Gesicht leider fleckig, da er sich einmal aufgetragen kaum verblenden lässt. Für meine Wangenpartie ist er aber ok. Der Highlighterton haut mich auch nicht um. Ich würde mir die Palette deshalb selber nicht kaufen, da ich wohl nur das Rouge nutzen würde und mir dafür 10,- € zu teuer sind.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Contouring

Dieser Artikel wurde seitdem 1334 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXideal zum Definieren der Gesichtszüge
XXXXOideal zum Hervorheben einzelner Gesichtspartien
XXXXXangenehmes Tragegefühl
XOOOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige