Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Arabesque Mineral Foundation, Farbe 10 Vanille

Ein Puder, das sich leicht und schnell auftragen lässt und angenehm auf der Haut anfühlt, jedoch kaum deckt.

Anzeige

Ich durfte mir vor einiger Zeit wieder etwas aus dem Pinkmelon – Förderkreis aussuchen und habe mich dabei für die Mineral Foundation in 10 Vanille von Arabesque entschieden, die ich euch heute vorstellen möchte.

Allgemein:
Die Mineral Foundation enthält 15 g und kostet 21,- Euro. Ich weiß bisher nur, dass man sie im Arabesque online Shop bestellen kann, sonst habe ich sie noch nirgendwo gesehen.

Verpackung:
Ich finde die Verpackung sieht hübsch und edel aus. Außerdem bekommt man noch ein kleines Heftchen dazu, in dem einige Produktinfos zu finden sind.

Das sagt der Hersteller:
„Die sanfte, puderige Textur der Mineral Foundation kombiniert die Deckkraft eines Make ups mit der mattierenden Wirkung eines Puders.
Inhaltsstoffe wie Mineralien, Zinkoxid, Eisenoxid und Titaniumdioxid machen das Produkt zu einem hochwertigen Begleiter der täglichen Pflege. Für Schutz gegen UVA- und UVB- Strahlen sorgen Zinkoxid und Titaniumdioxid. Dank dem Verzicht auf Parfüm, Öl, Wachs und Talk ist die Mineral Foundation auch für sensible Haut bestens geeignet.

Platz 1 in der Kategorie Dekorative Kosmetik: Die Leser und Internet-User der Kosmetik-Fachpublikationen BEAUTY FORUM und BEAUTY FORUM NAILPRO haben entschieden. Der Readers‘ Choice Award 2009/2010 geht an Mineral Foundation!
Richtige Anwendung der Arabesque Mineral Foundation:
Nachdem die Tagespflege gut eingezogen ist, tragen Sie die Mineral Foundation mit der ARABESQUE Brush for Mineral Foundation auf. Beginnen Sie am äußeren Gesichtsrand und arbeiten Sie sich in kreisenden Bewegungen in die Gesichtsmitte vor.
Vorgang beliebig wiederholen, je nach gewünschter Deckkraft.“

Anwendung:
Ich trage die Foundation so auf, dass ich meistens einen Pinsel benutze. Ich lade diesen voll, klopfe ihn dann noch einmal ab und dann fange ich an, die Foundation auf mein Gesicht aufzutragen. Manchmal fange ich außen an, manchmal aber auch innen. Dann geht es in kreisenden Bewegungen weiter. Ich habe es auch schon einmal mit einer Puderquaste versucht und das Ergebnis fand ich auch nicht so schlecht, wenn man danach noch einmal mit einem Pinsel drüber geht oder mit einem sauberen Kosmetiktuch und die überschüssige Foundation abnimmt.

Deckkraft:
Mit dem Pinsel finde ich die Deckkraft wirklich mau, deswegen mag ich die Variante mit der Puderquaste meistens lieber, wenn ich mal etwas mehr Abdeckung möchte. Meistens mag ich es aber leicht.

Effekt:
Die Haut wird schön mattiert und wirkt etwas ebenmäßiger. Es lässt sich sehr gut in die Haut einarbeiten und bei geringer Dosierung sieht die Haut einfach natürlich schön aus und man merkt nicht, dass sie gepudert ist.

Halftfestikgkeit:
An normalen Tagen hält das Produkt den ganzen Tag, aber wenn ich schwitze, dann läuft es schnell mal davon 😀

Tragegefühl:
Ich finde das Tragegefühl sehr angenehm, die Foundation ist total leicht und man merkt sie nicht auf der Haut.

Fazit:
Ich finde den Preis etwas hoch und würde mir das Produkt für diesen Preis nie im Leben nachkaufen, auch wenn ich es gut finde. Als Puder ist es für mich vor allem überzeugend, da die Deckkraft aber wirklich total gering ist und man sehr viel schichten muss, bis man dann etwas abgedeckt hat (und dann auch nicht mehr hübsch aussieht, weil die Schicht zu dick ist), finde ich die Bezeichnung als Foundation schon etwas merkwürdig. Die Haltbarkeit ist gut, es mattiert schön und fühlt sich angenehm an, daher mag ich es. Aber das Preis Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht, um es mir selbst nachzukaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 1612 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XOOOOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXXverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige