Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Beauty Is Life Satin Foundation, Nuance: 02w-c beige satin

Eine tolle, leichte Foundation, mit relativ hoher Deckkraft. Eine große Farbauswahl. Das große Kontra ist für mich der hohe Preis, aber ich habe für mich noch keine so gute Foundation in der Drogerie gefunden.

Anzeige

Wie kürzlich schon berichtet, durfte ich mir zwei Produkte von Beauty Is Life (1978 von Beatrix Isabel Lied gegründet) aussuchen.

Ich entschied mich für eine Foundation und einen Lidschatten, den ich euch schon gezeigt habe.

Die Foundation habe ich gewählt, weil ich trotz der Foundation, die ich bisher immer verwende, noch auf der Suche nach der perfekten Foundetion in dem für mich optimalen Farbton bin. Im Sommer trifft meine bisherige Foundation das schon ganz gut, aber im Winter bin ich noch etwas zu blass für sie.

Deswegen habe ich mich hier für den zweithellsten Ton 02w-c beige satin (was für Namen) von Beauty Is Life entschieden. Beschrieben wird diese Nuance als „heller Ton für zauberhaften Puppen-Teint“.

Die Verpackung ist aus Kunsstoff und komplett schwarz, was sie recht edel aussehen lässt. Man entnimmt die Foundation über einen Pumpmechanismus. Für mein Gesicht reicht ein Pumpstoss, wie hier gezeigt, völlig aus.

Das sagt Beauty Is Life über die Satin Foundation:

„Satin foundation fluid make-up verleiht Ihrem Teint ein strahlendes und ebenmäßiges Aussehen. Es glättet die Hautoberfläche, kaschiert Hautunregelmäßigkeiten und schützt mit Vitamin E vor freien Radikalen. Die Foundations gibt es in sieben Nuancen: alabaster, beige satin, porcelain beige, beige caramel, coffee cream, indian summer und parfait. Und es gibt sechs weitere Farbtöne für dark skin.“

Preis: 32,00 Euro
Inhalt: 30 ml

Vorab muss ich loswerden, dass ich die Farbauswahl wirklich toll finde, da kann wirklich jeder den für sich passenden Ton finden.

Die Satin Foundation ist von der Konsistenz her eher flüssig. Sie lässt sich wundervoll mit dem Pinsel auftragen und einarbeiten. Mit der Farbwahl habe ich auch ins Schwarze getroffen.

Ohne Foundation erkennt man doch einige kleine Rötungen und ein kleines Muttermal auch. Ich finde meine Haut jetzt nicht wirklich schlimm, aber so von Nahem betrachtet, finde ich doch mehr Makel als mir lieb sind.

Nach dem Auftrag der Foundation sieht man hiervon allerdings nichts mehr. Ich finde das Ergebnis wirklich gut. Die Deckkraft ist relativ hoch, lässt mich aber nicht unnatürlich aussehen. Die Rötungen sind alle wirklich gut abgedeckt. Dabei fühlt man die Foundation gar nicht und die Haut kann optimal atmen. Auch was die Haftfestigkeit angeht, kann ich nichts Schlechtes an dem Produkt finden.

Fazit:
Eine tolle, leichte Foundation, mit relativ hoher Deckkraft. Eine große Farbauswahl, die für jeden die richtige Nuance bereit hält. Das große Kontra ist für mich wie immer der hohe Preis. Wobei ich hier sagen muss, ich habe für mich noch keine so gute Foundation in der Drogerie gefunden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 2863 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXXverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige