Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice All Matt Plus Shine Control Make Up, Farbe: 020 Nude Beige

Von mir gibt es absolut keine Empfehlung für dieses Produkt, ganz im Gegenteil - ich bin vollkommen enttäuscht.

Anzeige

Hallo ihr Lieben,
die letzten beiden Wochen durfte ich für pinkmelon.de ein neues Make-Up von Catrice testen. Es handelt sich dabei um das All Matt Plus – Shine Control Make-Up. Es gibt vier verschiedene Nuancen – in meinem Fall die zweithellste – 020 Nude Beige.

Ihr bekommt das Make Up überall, wo es Catrice gibt, also zum Beispiel bei dm, Müller oder auch bei Kaufland. 30 ml sind enthalten und diese kosten 6,49 €. Das Produkt ist nach Anbruch ca. 12 Monate lang haltbar.

Die Verpackung ist meiner Meinung nach sehr hochwertig gestaltet, dickes, milchiges Glas und schwarzer Deckel. Auch die Schrift ist in schwarz gehalten, wirkt nicht billig auf mich.
Vorne drauf befinden sich wie immer Marken- und Produktname, sowie die Farbnummer und die Farbbezeichnung.

Hinten drauf sind die Herstellerangaben und die Herstellerversprechen:
„Langanhaltendes glanzabsorbierendes Make up mit lichtreflektierenden Pigmenten für einen seidig-matten und ebenmäßigen Teint. Feuchtigkeitsspendend, öl-frei, dermatologisch getestet.“

Auf dem Deckel befindet sich ein kleiner Aufkleber, mit der Menge und der Haltbarkeit. Außerdem kann man den Aufkleber zur Hälte abziehen und sieht dann die Inhaltsstoffe:

„AQUA (WATER), CYCLOPENTASILOXANE, CYCLOHEXASILOXANE, GLYCERIN, PEG/PPG-18/18 DIMETHICONE, TITANIUM DIOXIDE, ZINC OXIDE, SODIUM CHLORIDE, TRIETHYLHEXANOIN, STEAROYL INULIN, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, METHYL METHACRYLATE CROSSPOLYMER, POLYSORBATE 80, ACRYLATES/C 12-22 ALKYL METHACRYLATE COPOLYMER, HYDRATED SILICA, DIMETHICONE/METHICONE COPOLYMER, PEG-10 DIMETHICONE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PEG-8, ALUMINUM HYDROXIDE, TRIMETHOXYCAPRYLYLSILANE, HYDROGEN DIMETHICONE, TOCOPHEROL, PROPYLENE GLYCOL, ASCORBYL PALMITATE, ASCORBIC ACID, CITRIC ACID, PHENOXYETHANOL, PARFUM (FRAGRANCE), BENZYL SALICYLATE, BUTYLPHENYL“

Der Deckel lässt sich leicht abnehmen und auch wieder drauf setzen. Er sitzt nicht locker, sodass man ihn ohne Probleme mit auf Reisen nehmen kann. Unter dem Deckel verbirgt sich ein Pumpspender, welcher ebenfalls in schlicht-elegantem schwarz gehalten ist.

Das Make Up riecht sehr angenehm parfumiert und bleibt auch noch einige Zeit wahrnehmbar.

Der Pumpspender lässt sich leicht betätigen. Vor dem ersten benutzen musste man einige Male pumpen, aber danach funktioniert alles sofort. Mit einem Pumpstoß kommt eine kleine, aber dennoch ausreichende Menge an Produkt heraus, man kann ja immer noch mehr nehmen, wenn man es braucht. Ich brauche für das ganze Gesicht etwa 2-3 Pumpstöße.

Direkt nach dem Auftrag hat das Make up eine schöne Farbe, weder zu hell noch zu dunkel. Die Konsistenz ist weder zu dick- noch zu dunnflüssig – es lief nicht von der Haut, war eher cremig. Auch der Auftrag verlief ohne Probleme, es lies sich ohne Streifen auftragen und wirkte zuerst auch matt. Die Deckkraft ist auch okay, Rötungen werden gut abgedeckt, auch kleinere Pickelchen sieht man nicht mehr, allerdings wird es bei größeren Unreinheiten schon problematisch, diese nur mit dem Make up abzudecken.

Schon nach wenigen Minuten war ich allerdings schockiert als ich in den Spiegel sah. Das Produkt dunkelt extrem nach und wird sehr orangestichig. Auch der Matt-Effekt hält nicht an, denn nach einiger Zeit glänzte ich in der T-Zone schon richtig unerträglich. Am Ende eines Arbeits- oder Schultages sah mein Gesicht sowohl fettig, als auch viel dunkler und orangestichiger aus, als morgens.

Das Abschminken dagegen verlief ohne Probleme und ich habe auch keine Pickel, Hautirritationen oder ähnliches davon getragen.

Von mir gibt es absolut keine Empfehlung für dieses Produkt, ganz im Gegenteil – ich bin vollkommen enttäuscht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 11824 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXOlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXOOhat eine ausreichende Deckkraft
XOOOOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XOOOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

4 von 4 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 2x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 3x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Catrice All Matt Plus Shine Control Make Up, Farbe: 020 Nude Beige”

  1. nnaddel

    Das is ja krass, dass die so nachdunkelt o.O Hab davon die hellste Farbe und die dunkelt bei mir zwar auch leicht nach, aber keinesfalls so extrem. Da sieht man mal, dass es zwischen zwei verschiedenen Tönen desselben Produkts schon große Unterschiede geben kann!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Catrice ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.