Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Givenchy Teint Couture Long-Wearing Fluid Foundation, Farbe: 1 Elegant Porcelain

Eigentlich eine tolle Foundation. Sie ist für helle Haut geeignet, verfeinert das Hautbild und hält lange. Leider ist sie nur nichts für meinen Hauttyp.

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mich in Bezug auf Foundation beraten lassen. Ich bin auch fündig geworden und möchte euch daher folgendes Produkt vorstellen:

Marke: Givenchy
Produkt: Tein Couture Long-Wearing Fluid Foundation
Farbe: 1 Elegant Porcelain
Inhalt: 25 ml
Preis: 43,99 € bei Douglas

Aussehen:
Die Foundation ist ganz schlicht verpackt. Als Umverpackung hat man einen schwarzen kleinen Karton vor sich. Die Hauptfarben sind Schwarz und Weiß. Das Givenchy Logo ist in Gold gestanzt ein richtiger Blickfang.

Der Flakon ist für eine Foundation etwas kleiner geraten. Dafür macht er umso mehr her. Der untere Teil ist aus Glas. Der Deckel ist silbern mit dem eingelassenen Logo oben drauf. Auf mich wirkt die ganze Verpackung sehr hochwertig. Aber das kann man für den Preis auch erwarten.

Zieht man den Deckel ab kommt ein Pumpspender zum Vorschein. Auch dieser ist schlicht in Schwarz gehalten. Der Pumpspender lässt sich super einfach bedienen. Ich habe auch das Gefühl, dass man damit sehr genau dosieren kann. Einen Pumpstoß empfinde ich von der Menge weniger als bei Drogerieprodukten, aber gerade das finde ich gut. So kann man auch mit kleineren Mengen arbeiten.

Die Farbe Elegant Porcelain ist die hellste von 6 Farbtönen. Zunächst hatte ich Sorge diese wäre zu dunkel für mich, aber sie passt zu meiner sehr hellen Haut doch perfekt!

Herstellerversprechen:
„Givenchy vereint in seiner Foundation Teint Couture Fluid drei perfektionierende Eigenschaften, die Ihren Teint mit Sofort-Effekt ebenmäßiger erscheinen lassen: Nr. 1 – Ein extremer Halt dank der Wirkstoffe, die dem Hautbild ähneln und perfekt auf dem Gesicht haften und die Gesichtskonturen sanft umschmeicheln. Ein Abdeckeffekt nach Maß und absolute Leichtigkeit für langen Halt. Nr. 2 – Weichzeichnende Wirkstoffe, die das Hautbild sichtbar verfeinern und Unebenheiten kaschieren. Nr. 3 – Ein Hydro-Magnet-Komplex, der den im Alltag aggressiven Umwelteinflüssen ausgesetzten Hautzellen bei regelmäßiger Anwendung Feuchtigkeit spendet und sie wieder ins Gleichgewicht bringt. Zusätzlich wird die Haut mit Lichtschutzfaktor 20 geschützt.“

Einen LSF von 20 finde ich schon mal sehr bemerkenswert. Gerade bei Foundations ist das ein Punkt, den man nicht vergessen sollte.
Mich hat auch die lange Haftfestigkeit sowie das Verfeinern vom Hautbild interessiert. Mit diesem Punkt bin ich übrigens auch zur Dame von Douglas aufmarschiert.

Auftrag:
Vor dem Auftrag sollte man die Foundation gut schütteln. Ich denke das ist wichtig, damit sich die Pigmente gut vermischen. Einen wirklichen Grund konnte ich dazu aber nicht finden.

Gut geschüttelt ist die Konsistenz des Produkt cremig und nicht zu flüssig. So läuft sie einem nicht von dem Handrücken herunter.

Verteilen lässt sich die Foundation auch sehr gut. Ich empfinde sie auch als sehr ergiebig. Mit einer Erbsengröße kann ich schon eine Gesichtshälfte schminken.
Die Deckkraft kann mit der Dosierung auch sehr gut bestimmt werden, da man die Foundation auch ohne Probleme schichten kann. Wie ihr seht passt sie sich auch gut dem Hautton an. Ich trage die Foundation immer mit einem Flat-Top Foundation Pinsel auf. Wenn ich dazu mal keine Lust habe, nehme ich auch die Finger. Beides klappt sehr gut.

Finish:
Wie ihr seht konnte ich bisher nur Positives berichten. Leider, leider gibt es dennoch kein Happy End mit der Teint Couture und mir.
Warum?
In gewissen Bereichen meines Gesichtes will sie sich nicht richtig setzen. Aber seht selbst.

1. Komplett ungeschminkt:

2. Mit Foundation:

Ich muss auch sagen, auf diesen Teilen des Gesichtes macht sich die Foundation wirklich sehr gut. Mir gefällt das semi-matte Finish und auch die optische Verkleinerung meiner Poren. Nur eine Stelle gefällt mir nicht.

Meine Nase! Diese ist durch meinen chronischen Schnupfen immer ziemlich gerötet und trocken. Und genau solche trockenen Hautpartien werden immer extremer hervo gehoben. Man sieht quasi jedes Hautschüppchen. Daher muss ich immer auf eine gute/sehr gute Pflege dieser Partien achten.
Aber ihr wisst ja selber, bei einer Mischhaut klappt das nicht immer. Daher fällt mir dies bei Stirn und Nase oft unangenehm auf.

Hier sollt ihr aber auch mal einen guten Haut-Tag zu sehen bekommen.
Mit Puder etc. sieht das Ganze dann wirklich toll aus. Das Bild ist übrigens unbearbeitet!

Haftfestigkeit:
Dann wäre da noch der Punkt des „long lastings“. Diesen kann ich so unterschreiben! Die Foundation halt wirklich lange, setzt sich auch nicht ab. Natürlich, wenn man wie ich sich zig Mal am Tag die Nase putzt, geht dort auch das Produkt verloren. Ansonsten habe ich den ganzen Tag etwas von ihr.

Fazit:
Ich könnte wirklich von dieser Foundation schwärmen. So hat sie doch die perfekte Farbe und verkleinert meine Poren. Nur hebt sie auch die trockenen Stellen hervor. Dies stört mich leider zu sehr, gerade bei über 40 Euro! Ich kann sie den Hellhäutchen unter euch empfehlen, die eher fettige Mischhaut oder ölige Haut haben. Die könnten wirklich zufrieden damit sein! Für mich ist sie leider nichts…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 3249 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXXhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXXverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.