Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’ORÉAL Mat’Morphose – Luftig-leichtes Soufflé Make-up

Ein für meine Zwecke super geeignetes Make-up, das mir sein Geld wert ist - wer Hautunreinheiten bzw. starke Rötungen abdecken will, braucht jedoch eine eher dicke Schicht und dann ist die der Verbrauch hoch.

Anzeige

Vor ca. 2 Monaten habe ich mir das Mat’Morphose Make-up von L’ORÉAL gekauft.

Bei dem Make-up handelt es sich um ein Soufflé Make-up, da es eine super luftige Textur hat.

Das Produkt befidnet sich in einem quadratischen Glastiegel, dessen Seitelänge ca. 4,5cm beträgt. Er ist ca. 3,5cm hoch. Das Glas ist durchsichtig, sodass man halbwegs einen „Füllstand“ erkennen kann. Auf der Unterseite steht der Titel mit Zusatz.
Verschlossen ist der Tiegel mit einem metallisch-rosanen Schraubdeckel aus Kunststoff, der fest drauf sitzt, sich aber sehr leicht abschrauben lässt. Dieser schließt recht luftdicht ab. Darunter befindet sich ein 2. Kunststoffdeckelchen, das einfach nur drauf gelegt wird damit, wenn der richtige Deckel drauf ist, der Behälter wirklich luftdicht abgeschlossen wird. Dieses „Zwischenplättchen“ sitzt aber nicht fest, sondern liegt einfach locker auf. Es hat 2 Nasen drauf, so dass man es leicht entfernen kann.
Es sind 20ml enthalten.

Die Konsitenz des Make-ups ist wirklich sehr fluffig-leicht. Es erinnert mich ein bischen an sehr cremige, fluffige Mousse au Chocolat mit einer etwas anderen Farbe. Es ist eher fest und wenn man den Tiegel kopfüber hält, fließt nichts raus, wenn man den Tiegel aber ein paar Stunden auf den Kopf/die Seite stellt, „fließt“ die Mousse recht langsam in die Richtung.

Die Farbe ist für meine Haut sehr gut geeignet. Ich habe eine recht helle Haut und bekomme auch im Sommer nur eine sehr zarte Bräune (die Hautfarbe auf meinem Profilbild entspricht ziemlich genau meiner Hautfarbe – also die Kamera verfälscht da nichts). Sie passt für mich sowohl im Winter als auch im Sommer.

Ich verwende immer recht wenig Make-up, da ich es nicht mag so zugekleistert zu sein, deshalb ist das Produkt bei mir sehr ergiebig. Allerdings habe ich auch eine recht reine Haut und muss damit keine großartigen Rötungen oder Pickelchen abdecken/kaschieren. Ich mache je einen kleinen Klecks auf die beiden Wangen, die Nase, die Stirm und das Kinn. Dies verteil ich dann einfach mit den Fingern. Ab und zu mache ich noch einen sehr kleinen Klecks unter jedes Auge.
Wenn ich das Produkt mit den Fingern verreibe wird es nicht fleckig und ich bekomme schöne Übergänge hin.
Bei mir werden kleine Rötungen gut damit überdeckt. Das Make-up mattiert sehr schön, sodass man nicht mehr glänzt. Obendrein sieht man etwas frischer aus.

Das Produkt ist eigentlich geruchlos, aber es gibt, wenn man sehr intensiv und bewusst am Tiegel riecht einen super feinen Geruch, der aber so fein ist, dass man ihn nicht beschreiben kann. Er ist aber meiner Meinung nach nicht unangenehm.

Bei mir hält sich das Produkt an einem entspannten Tag so um die 8 Stunden, wenn ich aber am Wochenende tanzen gehe (ich mache Standard-Latein-Tanz recht fortgeschritten –> also anstregend 😉 ), dann hält es sich nur so zwischen 3-5 Stunden.

Ich mag dieses Produkt wirklich sehr gerne, leider ist der Preis sehr hoch mit 11€-12€. Wenn man allerdings z.B. eine Rossmann 25%-Aktion abwartet, wird es günstiger ;).
Trotz des hohen Preises würde ich es mir wieder kaufen, da ich selber davon ein besseres Gefühl habe, selbst wenn es nicht 12 Stunden oder länger hält. Mattieren tut es nämlich den ganzen Tag und verleiht auch den ganzen Tag diese Frische. Dies sind die Hauptgründe, warum ich ein Make-up benutzt, neben dem, dass ich einen Puppenteint manchmal erzeugen möchte. Aber auch das geht recht gut.
Aber das Produkt sollte unbedingt farblich vorher getestet werden, da das Mousse etwas dunkler Aussieht, als es nach dem Auftragen dann der Fall ist!

Wer ein Make-up sucht, dass eher nur mattiert und Frische verleiht und nicht starke Rötungen und Hautunreinheiten abdecken soll und dafür gerne etwas tiefer in den Geldbeutel greift, sollte es sich mal anschauen.
Auch für helle Typen ein Blick wert. Das ist das einzige Make-up aus dem Drogeriebereich, das bisher meine Farbe wirklich perfekt getroffen hat.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 8365 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXOOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXXverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.