Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Compact Cream Make Up, Farbe: 10 Sandbeige

Eine ergiebige und gut deckende Foundation für Mischhaut.

Anzeige

Für pinkmelon.de testete ich das Compact Cream Make Up von Manhattan, diese enthält 10 g und ist 24 Monate haltbar.

Das sagt der Hersteller:
„• Samtiges Make up mit microfeinen, lichtreflektierenden Pigmenten.
• Deckt perfekt ab und ist dabei samtig matt wie ein Puder.
• Angenehm weiche Konsistenz.
• Pflegt durch Jojobaöl sowie A und E.
• Mit Schubfach für Make Up Schwämmchen.
• Parfümfrei.
• Dermatologisch getestet.
• In 5 Farbnuancen erhältlich.“

Das Produkt kommt in einer viereckigen Plastikverpackung, diese ist in glänzendem Schwarz gehalten, das Firmenlogo ist weiß. Mit leichtem Wiederstand lässt sich der Deckel öffnen. Im Inneren befindet sich das Produkt sowie ein Spiegel. An einer Seite ist ein Pfeil zu sehen, dieser deutet darauf hin, dass sich eine Schublade im unteren Teil der Verpackung befindet. Die Schublade lässt sich leicht öffnen und im Inneren befindet sich ein Schwämmchen, welches für den Auftrag der Foundation benutzt werden kann. Die Verpackung ist sehr stabil, trotzdem fühlt sich das leichte Plastik nicht sehr hochwertig an.

Bei der Farbe 10 Sandbeige handelt es sich um die dunkelste Nuance, diese erscheint im Pfännchen eher neutral, bekommt auf meiner Haut aber einen deutlichen Gelbstich. Das Produkt hat eine sehr feste Konsistenz, wird aber durch Körperwärme sehr geschmeidig. Mit einem Pinsel muss ich doch sehr kräftig im Pfännchen rühren um genug Produkt aufzunehmen. Sobald ich den Pinsel aber im Gesicht ansetze, „schmilzt“ die Foundation und lässt sich dadurch sehr schnell und gleichmäßig in die Haut einarbeiten.

Ich empfehle hier aber trotzdem den Auftrag mit einem Pinsel. Mit einem Schwämmchen legt man sich nur eine zu dicke Schicht Make-up auf die Haut, das sieht dann eher künstlich aus. Mit einem Pinsel kann man das Produkt jedoch sehr gut verblenden und in die Haut einarbeiten. Der Auftrag mit den Fingern würde sich bei so einer Textur anbieten, jedoch sollte man sich die Hände gut reinigen und die Entnahme aus dem Pfännchen könnte auch etwas schwierig werden.

Das Hautgefühl ist sehr angenehm, das Produkt fühlt sich pudrig an, sieht aber nicht so aus. Das Ergebnis ist sehr natürlich, weder matt noch glänzend, sondern irgendwo dazwischen. Die Deckkraft bei diesem Produkt hat mich überrascht, Rötungen und kleine Pickel werden mit nur wenig Produkt komplett abgedeckt, trotzdem finde ich das Ergebnis weder Maskenhaft noch schwer auf der Haut. Wurde die Foundation, beim Auftrag, gut in die Haut eingearbeitet, bleibt sie auch da und rutscht nicht in die Fältchen und auch die Deckkraft blieb mir immer den ganzen Tag erhalten. Mattieren muss man aber zusätzlich, ich pudere meine Foundation immer ab und in diesem Fall muss ich nach ca. 4 Stunden nachpudern, was in Anbetracht der aktuellen Temperaturen und mit Berücksichtigung meiner Mischhaut ein gutes Ergebnis ist.

Nach einer jetzt zweiwöchigen Testzeit kann ich keine Veränderungen an meiner Haut feststellen, ich reagiere aber nur selten auf Foundation.

Mein Fazit:
Eine gute Foundation aus dem Drogeriebereich für ölige und Mischhaut. Trockene Haut wird sich mit diesem Produkt aber nicht sehr wohl fühlen und auch werden trockene Stellen sehr unvorteilhaft betont. Die Deckkraft hat mich überzeugt und auch die Ergiebigkeit ist top. Mein Produkt zeigt nur eine leichte Kuhle. Wer auf der Suche ist, sollte sich diese Foundation unbedingt mal ansehen. Auch ich werde das machen, denn meine starke Urlaubsbräune geht bald zurück und ich bräuchte eine hellere Nuance.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 9894 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXXhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXXverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige