Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Die Foundation besticht mit hoher Deckkraft, guter Haftfestigkeit und langanhaltender Mattierung, dennoch konnte sie mich nicht ganz überzeugen.

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Ich habe für pinkmelon.de die Facefintiy All Day Flawless 3in1 Foundation von Max Factor in der Farbe „Light Ivory 40“ getestet.
Sie kostet in den Drogerien und Onlineshops zwischen 9,99 und 13,99 €.

Herstellerinformationen von Max Factor:

„Die Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation vereint Primer, Concealer und Foundation in einem Produkt. Für einen makellosen Teint – den ganzen Tag. Der integrierte Concealer korrigiert Augenschatten, Rötungen und Unreinheiten. Der integrierte Primer bildet die Basis für extralangen Halt. Die Foundation schützt die Haut mit Lichtschutzfaktor 20 und sorgt für ein mattes Finish.“

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Inhaltsstoffe der Foundation:

„Cyclopentasiloxane, Aqua, Glycerin, Talc, Dimethicone Crosspolymer, Diethylhexyl Carbonate, Sodium Chloride, Niacinamide, Acetyl Glucosamine, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Palmitoyl Pentapeptide-4, BHT, Allantoin, Camellia Sinensis Leaf Extract, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Dimethicone, Cyclohexasiloxane, Methicone, Aluminum Hydroxide, PEG-10 Dimethicone Crosspolymer, Cyclotetrasiloxane, Disodium EDTA, PEG-100 Stearate, Caramel, Benzyl Alcohol, Methylparaben, Propylparaben, Ethylparaben, Parfum, Linalool, Hexyl Cinnamal, Citronellol, Limonene, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, [+/- CI 77891, CI 77489, CI 77491, CI 77499]“

Mein Eindruck vom Testprodukt:

Die Foundation befindet sich in einem hochwertig verarbeiteten Glasflakon mit 30 ml Inhalt. Einzig der Deckel sitzt etwas klapprig. Mit dem Pumpkopf lässt sich das Produkt leicht entnehmen und gut dosieren. Ein ganzer Pumpstoß ist jedoch etwas zu viel, ich benötige etwa 2/3 dieser Menge.
Die Konsistenz des Make-ups ist flüssig-cremig und es duftet recht chemisch mit einer leichten Note nach Bittermandel. Der Geruch ist jedoch nach dem Auftragen nicht mehr wahrnehmbar.
Die Farbe „Light Ivory“ ist sehr hell und eher rosastichig. Für mich ist sie schon einen kleinen Tick zu hell.

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Ich gebe zunächst etwas Produkt auf den Handrücken und lasse es etwas warm werden.
Dann verteile ich es mit einem Buffer-Pinsel im Gesicht und arbeite es ein. Auffällig ist direkt die hohe Deckkraft. Unreinheiten und Rötungen werden vollständig abgedeckt. Für größere Flecken und auch zum Abdecken der Augenringe trage ich noch einmal eine kleine Menge Foundation mit den Fingern gezielt auf und klopfe sie sanft ein. Unter den Augen könnte die Deckkraft fast noch ein bisschen besser sein.

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Meine Haut wirkt mit dem Make-up fast wie ausradiert und recht „kahl“. Die Foundation betont leider leichte Fältchen und vergrößerte Poren, da sie mit einem Puderfinish trocknet. Die Haut wirkt „cakey“ und obenauf irgendwie staubig. Auch sieht sie sehr kalkig aus, was ich zum einen dem zu hellen Farbton, zum anderen aber auch dem LSF zuschreibe.
Für mich ist es absolut notwendig nach der Foundation noch mit Konturpuder und Rouge zu arbeiten, um meinem Gesicht wieder etwas mehr Ausdruck zu verleihen.

Die Haftfestigkeit empfinde ich als gut. Nach etwa 10 Stunden sitzt sie im Gesamten noch ganz gut, an prägnanten Stellen wie den Unreinheiten und Rötungen hat sie sich jedoch deutlich abgetragen, sodass diese wieder auffällig sind. Leider kriecht sie im Laufe des Tages in die Fältchen, was vor allem unter den Augen und am Kinn auffällig ist. Gut finde ich die dauerhafte Mattierung, ein Setting-Powder ist nicht notwendig.

Max Factor Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation, Farbe: 40 Light Ivory

Fazit der Max Factor Foundation:

Ich bin nicht ganz überzeugt von der Foundation. Sie hat zwar eine hohe Deckkraft, und hält auch relativ gut, jedoch gefällt mir das kalkig-staubige Finish nicht ganz so gut.
Ich habe Mischhaut – trockene Wangen und eine leicht fettige T-Zone, doch genau an den fettigeren Stellen wurde sie cakey. Ich bevorzuge da doch eher ein natürlicheres Finish.
Die LSF-Wirkung kann ich bestätigen, die Concealerfunktion teilweise.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 760 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXXhat eine ausreichende Deckkraft
XXXOOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXXOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 67%

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Max Factor ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.