Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Maybelline Dream Wonder Nude Make-up, Farbe: 10 Ivoire

Sehr leichte und zarte Foundation, die für den Alltag gut geeignet ist. Negativ fällt mir leider der recht intensive Alkoholgeruch auf.

Anzeige

Maybelline Dream Wonder Nude Make-up, Farbe: 10 Ivoire

Ein hauchzartes Make-up, das dazu auch noch sehr gut decken soll? Klingt ja fast zu gut um wahr zu sein. Und da ich sehr gerne neue Foundations ausprobiere, durfte das Maybelline Dream Wonder Nude Make-up bei mir daheim einziehen. Erhältlich ist es in vielen Drogerien mit einer Auswahl an 5 Nuancen. Da ich ein sehr hellhäutiger Typ bin, habe ich mich für die hellste Nuance „10 Ivory“ entschieden und diese für ca. 10€ mitgenommen. Die Verpackung erinnert ein wenig an einen Parfumflacon, da sie recht klein und grazil gestaltet ist.

Maybelline wirbt mit folgenden Produkthighlights:
„Hauchzartes Flüssig-Make-up für ein natürliches Ergebnis. Die hochkonzentrierte Pigment-Formel ist optimal deckend und dabei hauchdünn. Das Flüssig-Make-up ist 12x dünner als herkömmliche Make-up Texturen und trägt sich dadurch wundervoll leicht. Der einzigartige Applikator dosiert das Make-up ultra-präzise und ermöglicht eine wunderbar einfache Anwendung. Für ein natürliches Ergebnis – ganz ohne Ränder.“

Maybelline Dream Wonder Nude Make-up, Farbe: 10 Ivoire

Was mir als erstes beim Öffnen der Foundation aufgefallen ist, ist natürlich der spezielle Applikator in Tropfenform. Das Make-up ist sehr flüssig und wird mit dem Applikator direkt auf das Gesicht getropft. Ich dachte erst, dass das Ganze in einer unendlichen Matscherei endet, aber dem war nicht so. Das Verteilen im Gesicht funktioniert bei mir mit einem Buffer recht gut, aber an meinen trockenen Hautstellen an der Nase setzt sich die Foundation leider recht schnell ab. Beim Auftrag fiel mir besonders der recht intensive Alkoholgeruch auf, was mir leider nicht so gut gefällt. Das Tragegefühl ist dafür umso angenehmer. Den ganzen Tag über hat man nicht das Gefühl zugekleistert zu sein. Die Deckkraft ist ausreichend für den Alltag, aber wer mit Hautunreinheiten oder Pigmentflecken zu kämpfen hat, muss gegebenenfalls noch eine zweite Schicht auftragen. Am Abend sitzt die Foundation noch recht gut, aber an manchen Stellen (Stirn; Nase; Kinn) trägt sie sich bei meiner Mischhaut eben doch etwas schneller ab.

Maybelline Dream Wonder Nude Make-up, Farbe: 10 Ivoire

Mein Fazit: Eine Foundation, die wie versprochen ein natürliches Ergebnis zaubert und sich sehr leicht auf der Haut anfühlt. Aber es wird für mich wohl kein Nachkaufprodukt werden, da es mir zu intensiv nach Alkohol riecht und wohl deshalb auch meine Haut an bestimmten Stellen zu sehr austrocknet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 1279 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige