Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Multi Effekt Make-up 5in1, Farbe: 01

Das Make-up hat einen leichten Orangestich, trocknet schnell und lässt sich dann nur noch schwer verteilen.

Anzeige

Für PinkMelon durfte ich die letzten zwei Wochen das Rival de Loop Multi Effekt Make-up 5 in 1 in der Nuance 01 testen. Es ist nur bei Rossmann erhältlich, da Rival de Loop die Eigenmarke von Rossmann ist.

Das Make-up ist in einer 30 ml Tube enthalten. Das Make-up ist 12 Monate haltbar. Und 01 ist die hellste Nuance und im Winter schon fast zu dunkel für mich. Ich habe das Make-up zusammen mit meiner Mutter benutzt, die etwas brauner als ich ist. Aber auch bei ihr hat das Make-up einen Orangestich. Ich pudere mein Gesicht meistens nochmal ab, wodurch das orange zurücktritt. Dennoch bin ich nicht ganz mit dem Ergebnis zufrieden, da es unnatürlich wirkt und schnell Ränder entstehen. Das Make-up zieht schnell ein, wodurch man alles schnell einarbeiten muss, sonst wird es bröckelig und fleckig. Das Make-up ist cremig und hat einen dezenten altbackenen Geruch, den man auf dem Gesicht aber nicht mehr wahrnimmt.

Der Hersteller verspricht, dass das Make-up mattierend, lichtreflektierend, feuchtigkeitsspendend, ausgleichend und pflegend ist.

Dem kann ich teilweise zustimmen. Das Make-up lässt die matten Gesichtsstellen matt, aber wenn die glänzende Stirn schon glänzt, wird dies nicht durch dieses Make-up aufgehoben. Dass das Make-up lichtreflektierend ist habe ich nicht bemerkt, worüber ich froh bin. Meinen trockenen Wangen spendet dieses Make-up keine Feuchtigkeit und pflegt diese auch nicht, eher wird meine Haut zugespachtelt und nicht mit Feuchtigkeit versorgt. Kleine rote Stellen werden durch dieses Make-up ausgeglichen, Pickel und größere rote Flecken allerdings nicht. Außerdem werden trockene Hautstellen durch das Make-up betont. Einen acht Stunden Tag und Sport hält das Make-up auch nicht stand, es verschwindet über den Tag und wird dabei noch fleckiger. Meine Mutter hat mit diesem Make-up leider die gleichen Erfahrungen gemacht.

Insgesamt würden wir uns dieses Make-up nicht nachkaufen. Vor allem stört uns der Orangestich im Make-up (dieser kommt auf dem Bild nicht so gut raus, testet das Produkt am besten im Laden und bei Tageslicht). Durch den Orangestich sieht es sehr unnatürlich aus. Zudem werden trockene Partien betont und die Haut wird nicht wie versprochen gepflegt. Durch die feste Konsistenz wird das Make-up schnell fettig. Das kann man mildern, indem man etwas Tagescreme unter das Make-up mischt, dadurch sinkt die Deckkraft, aber noch weiter.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 1349 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOangenehme Konsistenz
XXOOOlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXOOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Rival de Loop ist aktuell Pinkmelon-Partner