Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

SANTE Soft Cream Foundation, Nuance: 01 Porcellan

Mit dieser Foundation bekommt man einen natürlich aussehenden Teint. Leider ist die Foundation sehr hell und daher für mich nur für den Winter etwas.

Anzeige

Für Pinkmelon durfte ich die SANTE Soft Cream Foundation in der Farbe 01 testen.

Allgemeine Informationen: SANTE ist eine Naturkosmetikmarke und man kann sie z.B. im SANTE Onlineshop kaufen. Dort kostet sie ca. 12.95€. Es sind 30ml enthalten und an der Seite befindet sich ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Im Übrigen hat Öko-Test diese Foundation in der Ausgabe 02/2010 mit ”sehr gut” ausgezeichnet.

Herstellerversprechen: “A Luxury Touch! Zartes Creme-Makeup mit edlen Mineral-Pigmenten für einen samtigen, besonders ebenmäßigen Teint. Verleiht ein frisches, angenehm gepflegtes Hautgefühl. Mit Cupuaçu-Butter, Granatapfelextrakt und wertvollem Jojobaöl aus biologischem Anbau. Frei von Paraffinen und Silikonölen.”

Anwendung: Die Foundation kann man leicht durch den Deckel öffnen und wieder schließen. Die Foundation kommt einfach heraus, jedoch sollte man darauf achten, dass man nicht zu doll drückt, denn sonst kommt zu viel heraus, was mir sehr oft passiert ist. Ich habe die Foundation immer mit den Fingern aufgetragen.

Konsistenz: Die Konsistenz ist flüssig, wodurch sich die Foundation einfach verteilen lässt.

Duft: Der Duft ist sehr angenehm und dezent. Er erinnert mich an Weihnachten, denn er riecht leicht nach Lakritz, aber nicht zu stark. Auf der Haut riecht man davon nichts mehr, sondern nur während des Auftrags.

Farbe: Die Farbe ist sehr hell. Für sehr hellhäutige Menschen wird die Farbe passend sein, aber mir ist sie momentan noch zu hell. Für den Winter passt die Farbe aber sicher perfekt zu mir. Sie dunkelt auf der Haut noch ein ganz kleines bisschen nach, aber nicht sehr viel.

Deckkraft: Die Foundation besitzt eine leicht bis mittlere Deckkraft. Es werden kleinere Hautunebenheiten gut verdeckt. Dadurch wirkt es nicht maskenhaft, sondern natürlich – wenn die Farbe passt. Rötungen werden auch gut verdeckt. Man sieht frischer aus und die Haut wird viel ebenmäßiger. Leichte Augenringe werden zwar abgedeckt, allerdings sollte man bei stärkeren Augenringen zusätzlich einen Concealer benutzen.


Haftfestigkeit: Ohne ein Puder zum Fixieren ist die Haftfestigkeit leider nicht sehr gut, da die Foundation dann verschwindet. Wenn ich aber ein Puder zum Fixieren benutze, dann muss ich mir keine Sorgen machen, denn dann hält die Foundation den ganzen Tag.

Abschminken: Das Abschminken funktioniert ohne Schwierigkeiten. Meine Haut hatte Probleme.

Fazit: Eine sehr tolle Foundation. Sie hat eine schöne Deckkraft, mit der man natürlich aussieht. Die Haftfestigkeit ist mit einem Puder auch sehr gut. Das einzige was ich nicht so gut finde ist, dass es lediglich 3 Farbnuancen gibt. Es wäre schöner, wenn man mehr Auswahl hätte. Wer eine helle Foundation mit einer natürlichen Deckkraft sucht, für den ist die Foundation aber perfekt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Foundation

Dieser Artikel wurde seitdem 4042 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXOhat eine ausreichende Deckkraft
XXXXOverleiht einen ebenmäßigen & natürlichen Teint
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige