Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer

Endlich ein Primer ohne Silikone, der zugleich leicht abdeckt.

Anzeige

Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer

Allgemeine Informationen

Der Color Balance Primer der Marke Bell HYPOAllergenic ist zum Beispiel online bei Rossmann erhältlich, 25g Produkt kosten ca. 8,99€. Die Marke steht für gut verträgliche Kosmetik, insbesondere bei Menschen mit empfindlicher Haut. Das Produkt ist Teil des Standardsortiments und gehört zur „Just Free Skin“ Produktreihe.

Herstellerversprechen von Bell HYPOAllergenic

„Die schnelle Möglichkeit, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und perfekt auf das weitere Make-Up vorzubereiten. Der Color Balance Primer aus der Just Free Skin Kollektion gleicht den Teint aus, deckt Unebenheiten ab und beruhigt gereizte Haut. Die Formulierung entspricht ihrem Clean Beauty-Ansatz und 94% der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs: Glyzerin spendet viel Feuchtigkeit, Aloe-Vera Saft ist reich an Aminosäuren, Vitaminen sowie Mineralstoffen und hat eine beruhigende Wirkung auf die Haut. Quinoa-Samenextrakt pflegt und spendet Feuchtigkeit. Weißer Tee hat antioxidative Eigenschaften und kann den Hautalterungsprozess wirksam verlangsamen. Die extrem leichte Texture hinterlässt ein angenehmes Tragegefühl und verleiht der Haut ein gesundes und strahlendes Aussehen. Veganes Produkt. Geeignet für Personen mit empfindlicher und zu Allergien neigender Haut. Dermatologisch getestet.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua (Water), Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Propylene Glycol, Sodium Potassium Aluminum Silicate, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Sodium Acrylates Copolymer, Lecithin, Silica, Ethylhexylglycerin, Chenopodium Quinoa Seed Extract, Camellia Sinensis Leaf Extract, Sodium Hydroxide, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Sorbic Acid, CI 77491, CI 77492, CI 77499 (Iron Oxides), CI 77891 (Titanium Dioxide).“

Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer - Dosierspender

Meine persönliche Erfahrung mit dem Primer

Verpackung

Der Primer befindet sich in einem weißen Plastikflakon mit schwarzem Aufdruck und Pumpspender. Das Design wirkt auf mich minimalistisch, aber durch die Plastikverpackung eher billig. Ich muss jedoch sagen, dass der Plastikdeckel auf dem Pumpspender sehr fest sitzt und nicht ständig abfällt. Den Pumpspender mag ich nicht, dieser macht es unmöglich das Produkt gut zu dosieren. Nach dem Motto „ganz oder gar nicht“ kann man nicht kleinere Mengen entnehmen, sondern ihn nur einmal komplett runterdrücken und erhält eine erbsengroße Menge Produkt. Wenn das aber nicht für das gesamte Gesicht reicht, ist es ärgerlich, weil man dann wieder eine große Menge entnehmen muss und am Ende oft Produkt verschwendet.

Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer

 Anwendung

Der Primer hat eine leichte Tönung, die Konsistenz würde ich als leicht beschreiben. Er ist zwar nicht flüssig, fühlt sich aber an wie eine ganz leichte Pflegecreme. Einen Duft nehme ich nicht wahr.

Ich gebe einen Pumpstoß auf meinen Handrücken und verteile das Produkt dann mit den Fingern im Gesicht. Von der Menge her reicht das meist für mein Gesicht, wenn man an einer Stelle noch mehr Deckkraft möchte, ist es wie gesagt blöd, dass man dann einen kompletten weiteren Pumpstoß entnehmen muss.

Auf dem Handrücken und unverblendet im Gesicht scheint der Ton für mich zu dunkel zu sein, wenn man den Primer jedoch im Gesicht gleichmäßig verteilt, passt er sich meinem hellen Hautton an. Dank der leichten Konsistenz kann man den Primer gut mit den Fingern verteilen, man darf jedoch nicht zu viel Produkt verwenden, da es sonst im Gesicht hin und her rutscht und der Ton sehr ungleichmäßig aussieht.

Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer - Produkt verteilt

Ergebnis

Mir gefällt es sehr gut, dass der Primer nicht auf Silikonen basiert. Ich finde er deckt keine einzelnen Unreinheiten ab, lässt die Haut aber insgesamt deutlich ebenmäßiger und ausgeglichener aussehen, das gefällt mir richtig gut. Ich denke, dass die Farbe gut gewählt ist und bei so gut wie allen Hauttönen passt.

Haut ohne/mit Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer

Ich habe versuchsweise auf einer Seite meines Gesichts den Primer unter meiner Foundation aufgetragen, auf der anderen Seite nicht. Ich benutze immer Foundations mit mittlerer bis hoher Deckkraft und konnte nach dem Auftragen keinen Unterschied feststellen in puncto Deckkraft. Ich bilde mir ein, dass die Foundation auf dem Primer besser gehaftet hat, als nur auf der Haut. Nach acht Stunden konnte ich kaum einen Unterschied feststellen in Hinblick auf den Halt der Foundation.

Mein Fazit zum Bell HYPOAllergenic Just Free Skin Color Balance Primer

Trotz der genannten Aspekte bin ich mit dem Primer zufrieden. Ich denke, es ist schwierig den Halt einer Foundation zu maximieren oder die Haut glatter erscheinen zu lassen ohne den Einsatz von Silikonen. Ich möchte aber bewusst darauf verzichten soweit es geht. Ich könnte mir vorstellen, den Primer auch mal ohne Foundation zu tragen, wenn ich mich ganz dezent schminken möchte, da es mir sehr gut gefällt, wie er den Hautton ausgleicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Make-up Base

Dieser Artikel wurde seitdem 624 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXOlässt sich gleichmäßig verteilen
XXXXXkaschiert kleine Hautunebenheiten
XXXXXverleiht einen natürlichen & frischen Teint
XXXOOfixiert Make-up für einen perfekten Halt

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 1,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
HYPOAllergenic ist aktuell Pinkmelon-Partner