Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Eine wunderschöne Verpackung mit einem tollen Inhalt, der die Haut zart mattiert und weichzeichnet.

Anzeige

Verpackung vom Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Hallo ihr Lieben!

In diesem Testbericht möchte ich euch das Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder vorstellen, welches ich in den vergangenen vier Wochen getestet habe.

Allgemeines:

Das Puder hat einen Inhalt von 8.4 g und kostet dabei knappe 30 Euro. Der Preis ist stolz, wie immer bei Clinique, dafür bekommt man aber auch einiges geboten.

Das sagt der Hersteller:

„Entdecken Sie das unsichtbare Stay-Matte Universal Blotting Powder, das überschüssiges Öl sofort absorbiert und Ihrer Haut ein mattes Finsih verleiht. Die durchsichige, ultraleichte Textur passt zu jeder Hautfarbe und wirkt nicht maskenhaft. Es kann problemlos über dem Makeup aufgetragen und den ganzen Tag verwendet werden. So oft wie Sie möchten. Nicht komedogen.“

Optik & Verpackung:

Die Optik ist hier wieder einmal sehr gelungen, die äußere Kartonverpackung ist mit Blumen bedruckt, was sehr schick aussieht. Das Produkt fühlt sich in der Hand ziemlich hochwertig an, es hat eine spiegelnde Optik und auch im Inneren ist ein Spiegel enthalten, sodass man auch unterwegs perfekt nachpudern kann.

Optik vom Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Anzeige

Anwendung & Effekt:

Das Puder ist sehr fest gepresst, man muss also schon einige Male mit seinem Pinsel durch das Pfännchen „rühren“, um überhaupt Produkt aufzunehmen.

Puderpfännchen vom Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Ich trage das Puder sogar gerne mit der enthaltenen Puderquaste auf, damit wird die Haut sofort weichgezeichnet und wenn man dann noch einmal mit einem Pinsel die Überreste wegwischt, bleibt die Haut zart mattiert und ebenmäßig zurück.

Haut mit und ohne Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Das Ergebnis ist dabei sehr natürlich und die Haut wird auch nicht zu sehr ausgetrocknet, dennoch sollte man natürlich immer auf eine optimale Pflege achten, da sich das Puder sonst an kleineren Hautschuppen absetzt.

Das Puder ist anfangs natürlich strahlend weiß, es passt sich aber mit der Haut dem Hautton an und wenn man es ordentlich in die Haut eingearbeitet hat, sieht man keinen weißen Schleier oder sonstige unschöne Rückstände, so wie es bei anderen Produkten hin und wieder der Fall ist.

Swatch vom Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder, Farbe: Invisible Matte

Die Haftfestigkeit ist bei einem Puder natürlich ebenfalls sehr wichtig und die Haut bleibt hier ziemlich lange mattiert. Ich habe es beispielsweise auch bei einer Temperatur von 35 Grad dem Härtetest unterzogen und ich musste an diesem Tag nur einmal nach ungefähr 5 Stunden nachpudern, da meine Haut durch die Luftfeuchtigkeit zum Glänzen geneigt hat. An normalen Tagen musste ich bisher nie nachpudern. Mit diesem Punkt bin ich also ebenfalls sehr zufrieden.

Fazit zum Clinique Stay Matte Universal Blotting Powder in der Farbe Invisible Matte:

Das Puder ist zwar ziemlich teuer, aber definitiv empfehlenswert. Das Produkt ist hochwertig, außerdem zaubert es die Haut wunderbar weich und ebenmäßig, ohne sie dabei zu auszutrocknen, weshalb ich damit sehr glücklich bin. Für mich ist es ein kleines Stück Luxus im Alltag und ich werde es mir sicher nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder

Dieser Artikel wurde seitdem 2069 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXsorgt für ein samtiges & softes Hautgefühl
XXXXXverleiht einen natürlichen & ebenmäßigen Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Clinique ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.