Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Fyrinnae Cosmetics “Fluff” Multi-Use Powder

Für mich das beste Puder ever, denn es mattiert, macht die Haut glatt und seidig, lässt die Foundation länger halten und mein Gesicht strahlen!

Anzeige

Heute möchte ich Euch mein liebstes loses Puder vorstellen. Es ist das „Fluff“ Powder von Fyrinnae Cosmetics. Man bekommt es nur über den amerikanischen Onlineshhop www.fyrinnae.com, aber dieser ist wirklich sehr unkompliziert und man kann entweder mit Kreditkarte oder mit Paypal bezahlen. Ich habe die Größe mit 6g für 8$ (umgerechnet ca. 6€) bestellt. Es gibt aber auch kleinere und Probiergrößen.

Herstellerversprechen
„Fluff is a lightweight, transparent, multi-use powder to soften pores and fine lines, absorb oil, give a soft finish after makeup application, as a mild oil-absorbing primer. Unlike pure silica powder, this lacks much of the airborne „flyaway“ aspect. The round silica acts a reflective surface, which does create a very slight glow, but there is no noticable shimmer. The Titanium dioxide is very minimal (less than .5%), and does not make the powder whitening. It’s „fused“ with silica. Like our Powder Primer, you only need to use a very small amount, which is best applied with a flocked sponge or kabuki/powder brush. Ingredients: Silica, Mica (Sericite), Titanium Dioxide.“

Verpackung
Das lose Puder kommt in einem Döschen mit Schraubdeckel und Siebeinsatz, also so wie man es von anderen losen Pudern oder Pigmenten gewohnt ist. Durch den Siebeinsatz ist das Entnehmen und auf den Pinsel aufbringen kein Problem und man krümelt auch nicht.

Farbe
Das lose Puder wirkt im Döschen weiß, ist aber auf der Haut vollkommen transparent.

Wirkung und Ergebnis auf der Haut
Ich trage das Puder mit einem Puderpinsel auf, ein Kabuki oder ein Stipplingpinsel funktionieren aber auch gut. Da ich keine ölige Haut habe, habe ich es nicht als Primer verwendet, sondern nur über der Foundation oder solo auf der Haut.
Es mattiert gut, ohne jedoch zu cakey oder „tot“ aussehen zu lassen und diese Wirkung hält lange an. Ich brauche nich nachpudern. Außerdem lässt es meine Foundation länger halten und setzt sich nicht in kleinere Fältchen (zum Beispiel an den Augen) ab, da es so fein ist. Auch hat meine eher trockene Haut keine Probleme damit, denn es trocknet gar nicht aus.

Fazit
Ein tolles Puder. Besser als alle anderen transparenten Fixing Powder, die ich bisher ausprobiert habe. Auch wenn ich es bestellen muss und es nicht das Günstigste ist, es zaubert eine frische, seidenglatte Haut, die mattiert ist und trotzdem strahlt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder

Dieser Artikel wurde seitdem 2078 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXsorgt für ein samtiges & softes Hautgefühl
XXXXXverleiht einen natürlichen & ebenmäßigen Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige