Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M.A.C. Studio Fix Powder Plus Foundation, Farbe: N3

Total tolles Puder in einer hellen Nuance. Erfüllt alle Herstellerversprechen.

Anzeige

M.A.C. Studio Fix Powder Plus Foundation, Farbe: N3

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch das Studio Fix Powder Plus Foundation von M.A.C. vorstellen. Es sind 15g enthalten und es kostet knapp 30 Euro. Ich habe es bei Douglas im Onlineshop bestellt.

Verpackung:

Das Puder befindet sich in einer äußeren Pappumverpackung in Schwarz, wie man es von M.A.C. kennt. Auch die Puderdose ist schwarz. Sie lässt sich super öffnen und verschließen. Innen ist ein Spiegel integriert, was ich schonmal super für unterwegs finde. Unter dem Puder befindet sich noch ein Fach, wo ein kleines Make-up Schwämmchen enthalten ist. Die Verpackung ist schlicht, aber hochwertig.

M.A.C. Studio Fix Powder Plus Foundation, Farbe: N3

Herstellerversprechen:

„Studio Fix ist Puder und Foundation zugleich! Zuverlässige Deckkraft wird kombiniert mit einer mühelosen Anwendung. Die Formel wird trocken aufgetragen und enthält Puder und Pigmente, die für ein samtig mattes Finish sorgen. Mit ölabsorbierendem Silikon und Talk für einen lang anhaltend matten, ebenmäßigen Teint. Das verwendete Talk-Mineral wurde zu mikroskopisch feiner Größe vermahlen und verleiht eine wunderschöne Struktur, die die Haut atmen lässt. Lang haftend. Erhältlich in zahlreichen, hautschmeichelnden Nuancen. Wird mit Pinsel, Schwämmchen oder Puderquaste aufgetragen.“

Meine Erfahrungen:

Also zuerst einmal möchte ich die große Farbauswahl ansprechen. M.A.C. hat wirklich viele Farben in den unterschiedlichsten Nuancen im Angebot, was wirklich toll ist. Ich muss zugeben, das Puder ist mein erstes M.A.C. Produkt und ich habe blind im Onlineshop bestellt, was für mich einigermaßen hell aussah. Obwohl es ja online sowieso oft anders aussieht. Natürlich habe ich mich auch im Internet informiert und habe mich letztendlich für die Nuance N3 entschieden. Viel habe ich im Internet nicht dazu gefunden, doch sie sah relativ hell aus. Als das Puder endlich da war und ich es geöffnet habe, sah es im Pfännchen etwas dunkel aus, aber beim Swatchen war ich positiv überrascht. Die Farbe N3 ist wirklich hell und passt zu meiner sehr hellen Haut. Ich benutze das Schwämmchen um das Puder zu verteilen, so kann ich das beste Ergebnis erzielen. Es deckt wirklich gut ab und lässt sich zudem super verteilen. Man sieht nicht cakey oder so aus, obwohl es schon gut deckt. Ich benutze es total gerne um eine leichte Foundation zu setten. Das Hautbild wirkt dann sehr fein und frisch.

Ich bin einfach total begeistert von dem Puder, die Anwendung ist leicht und es hält locker einen Arbeitstag durch. Außerdem kann man es gut in die Handtasche stecken und der integrierte Spiegel ist auch von Vorteil für unterwegs.

M.A.C. Studio Fix Powder Plus Foundation, Farbe: N3

Fazit:

Wahnsinnig tolles Puder, welches alle Versprechen erfüllt. Deckt gut, fühlt sich gut auf der Haut an und hält lange. Ein qualitativ hochwertiges Produkt mit einem stolzen Preis, der meiner Meinung nach gerechtfertigt ist. Die Farbe N3 ist super für Bleichgesichter geeignet. 😀 Wenn ihr ebenfalls so helle Haut habt, dann schaut es euch unbedingt mal an.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder

Dieser Artikel wurde seitdem 3801 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXsorgt für ein samtiges & softes Hautgefühl
XXXXXverleiht einen natürlichen & ebenmäßigen Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.