Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN CLEARFACE Compact Powder, Farbe: 76 Sand

Ein angenehm zu tragender Puder, der gut mattiert, aber keine Anti-Pickel-Wirkung hat.

Anzeige

MANHATTAN CLEARFACE Compact Powder, Farbe: 76 Sand

Das Produkt

Ich habe den Compact Powder gegen Pickel von Manhattan Clearface in der Farbe 76 sand getestet. Man findet den Puder im Rossmann oder dm für etwa 3,65€.

Der Hersteller verspricht, dass der „antibakterielle Compact Powder Hautunreinheiten langanhaltend abdeckt, ohne dabei die Poren zu verstopfen. Das Puder mattiert nicht nur, sondern bekämpft sogar Pickel und beugt gleichzeitig neuen vor. Dein Hautbild wirkt durch das Puder sichtbar verfeinert und ebenmäßig“.

MANHATTAN CLEARFACE Compact Powder, Farbe: 76 Sand

Der Compact Powder hat einen transparenten Deckel – also leider keinen Spiegel – mit dem Logo, der Farbnuance und den Versprechen „gegen Pickel, antibakteriell, reduziert den Hautglanz“. Beigelegt ist eine kleine Puderquaste.

MANHATTAN CLEARFACE Compact Powder, Farbe: 76 Sand

Meine Beobachtungen

Wenn man den Puder mit der beigelegten Quaste aufträgt, sieht man schnell zugekleistert aus und er lässt sich nicht ebenmäßig auftragen, weswegen ich einen Pinsel verwende. Damit gelingt der Auftrag einfach und sieht natürlich aus. Die Farbe 76 Sand passt gut zu normaler, etwas gebräunter Haut.

Ich benutze ihn meist nur in der T-Zone, die bei mir sehr schnell fettig wird. Der Puder mattiert sehr gut, auch wenn das nur wenige Stunden hält, bevor ich nachpudern muss. Trägt man allerdings eine Foundation etc. hält er länger. Das Hautgefühl ist aber sehr weich und angenehm, auch im Sommer.

vorher

Die Deckkraft ist wenig überzeugend, Pickel werden etwas unauffälliger, sind aber trotz Puder gut sichtbar. Ich benutze diesen Compact Powder schon seit Jahren und kann allerdings keine Anti-Pickel-Wirkung feststellen, woran ich aber auch nicht geglaubt habe. Aber immerhin kann ich bestätigen, dass der Puder meine Poren nicht verstopft und somit auch nicht zu neuen Pickeln beiträgt.

Da ich eine Mischhaut mit extrem trockenen Nasenflügeln und Kinn habe, bilden sich dort nach längerem Tragen oft kleine Schüppchen, die sehr unschön aussehen. Der Puder trägt zwar nicht zur Austrocknung der Haut bei, lässt sich aber auf eher trockener Haut schlecht auftragen.

mit MANHATTAN CLEARFACE Compact Powder, Farbe: 76 Sand

Fazit

Ich benutze den Puder schon sehr lange und werde ihn wahrscheinlich auch nachkaufen, da mir das leichte Tragegefühl gefällt, er natürlich aussieht und die Poren nicht verstopft. Das Versprechen, bei Pickeln zu helfen, hält er nicht ein, was mir allerdings auch nicht so wichtig ist. Die Deckkraft ist nicht so gut, aber der Puder fixiert Concealer oder Foundation meiner Meinung nach sehr gut. Ein guter Mittelklassepuder, der zwar nicht alles einhält was er verspricht, aber tut was er soll.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder

Dieser Artikel wurde seitdem 2139 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXsorgt für ein samtiges & softes Hautgefühl
XXXXOverleiht einen natürlichen & ebenmäßigen Teint
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige