Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Soft Compact Powder, No.: 04 caramel

Die eingebaute Quaste wäre völlig sinnlos, ohne einen wirklich guten Puder. Und das ist der Soft Compact Powder auf jeden Fall. Gut aufzutragen, mattiert perfekt, hält lange und ist gut verträglich.

Anzeige

Mit dem Soft Compact Powder No. 4 „caramel“ von Manhattan möchte ich euch heute einmal eines meiner Lieblingsprodukte vor, das sich als treuer Begleiter in allen Lebenslagen bewährt hat.

Den Puder gibt es in verschiedenen Nuancen. Meine bevozugte Variante ist die No. 4 „caramel“, ein mittleres Beige mit einer leichten Rosanote. Im Winter greife ich auch schonmal gerne zur etwas helleren Nuance 03 „vanille“. Der Puder befindet sich in einem schlichten Döschen zum Aufklappen. 9g kosten knapp 3,50 Euro. Praktischerweise verfügt die Dose über eine seitlich herausziehbare Schublade, in der sich eine kleine Puderquaste befindet. Cool…

Laut Hersteller befindet sich in dem Döschen ein mikrofeiner Puder, welcher der Haut ein ebenmäßiges, samtig-mattes Aussehen verleihen soll. Außerdem soll die Haut mit Vitamin E geschützt und gepflegt werden.

Öffnet man die Dose, findet man eine gleichmäßige beigefarbene Puderfläche, die recht stark parfümiert ist. Ich benutze den Puder immer mit der beiliegenden Quaste, was ziemlich gut funktioniert. Allerdings hat es eine ganze Weile gedauert, bis ich herausgefunden habe, wie man die Schublade aufbekommt. 😉

Der Puder lässt sich dank seiner Feinheit sehr gut und gleichmäßig auftragen. Meistens benutze ich ihn über einer Foundation, im Sommer aber gerne auch schon mal ohne. Beides geht problemlos. Allerdings ist der Effekt auf einer Foundation natürlich wesentlich deutlicher.

Mit diesem Puder sieht mein Teint wirklich sehr ebenmäßig aus. Außerdem wirklich der Puder sehr mattierend – ein Effekt, der auch sehr lange anhält. So muss ich meistens erst nach drei bis vier Stunden nachpudern, weil ich wieder „glänze“.

Eine pflegende Wirkung habe ich bisher zwar noch nicht festgestellt, aber ich bin ja immer schon froh, wenn Teint-Produkte bei mir keine Pickel auslösen. Und das tut der Manhattan Soft Compact Powder No. 4 „caramel“ auf keinen Fall.

Fazit: Die eingebaute Quaste – eine tolle Idee. Aber die wäre völlig sinnlos ohne einen wirklich guten Puder. Und dieses Kriterium erfüllt der Soft Compact Powder auf jeden Fall. Gut aufzutragen, mattiert perfekt, hält lange und ist gut verträglich.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Puder

Dieser Artikel wurde seitdem 3456 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOsorgt für ein samtiges & softes Hautgefühl
XXXXXverleiht einen natürlichen & ebenmäßigen Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.