Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Mineral Rouge, Farbe: 02 Cherry

Sehr gut pigmentiert. Für Make-up erfahrene Menschen, denn man ist schnell overblushed.

Anzeige

Ich habe mir letztens bei dm das alverde Mineral Rouge in der Farbe 02 Cherry gekauft. Wie viel ml enthalten sind, steht nicht darauf, das bedeutet meistens unter 5 Gramm. Regulär kostet das Mineral Rouge 3,95 Euro, was denke ich ein normaler Preis ist. Das Rouge kann man nur bei dm und Budni kaufen. Es ist außerdem Naturkosmetik und hat deshalb den typisch grünen alverde Deckel. Der Tiegel selbst ist durchsichtig, sodass man die Farbe sehen kann und erkennen kann wie viel noch drin ist, was ich sehr praktisch finde.

Ich hatte noch nie ein Mineral Rouge. Ich hatte immer nur gepresste Rouges.
Wenn man den Deckel des Mineral Rouges aufdreht, sieht man 20 kleine Löcher, die sternenförmig angeordnet sind. Ich habe die Folie zum Glück nicht direkt ganz abgemacht, sondern nur an der Ecke gelöst, was durch die Öse sehr einfach geht. Ich habe erst mal nur die Hälfte abgelöst und dann in den Deckel geklopft. Dies ist zwar an sich simpel, aber es kommt nicht so viel Produkt raus, da die Löcher sehr klein sind und verstopft erscheinen. Wenn man dann Produkt im Deckel hat, sieht es so pünktchemäßig aus. Ich gehe dann mit meinem abgeschrägten Rougepinsel in den Deckel und verreibe die Krümelchen, sodass es gleichmäßig und nicht pünktchenmäßig auf dem Pinsel ist. Danach streiche ich es leicht auf die Wangen auf, es wird direkt sehr intensiv und man ist sehr schnell overblushed. Ich gehe dann immer mit meinem Bronzer nochmal drüber, um die starke rotpinke Farbe zurückzunehmen (die Farbe entspricht dabei ziemlich genau der im Tiegel, ist aber minimal pinker). Man kann das Rouge auch mit Hilfe eines normalen Puders ausblenden. Morgens bin ich aber meistens in Eile und mache mein normales Rouge in nicht einmal einer Minute drauf, dementsprchend habe ich nicht die Zeit es erstmal in meinen Deckel zu klopfen, dann zu verreiben und vorsichtig aufzutragen und dann noch die Farbe zurückzunehmen.

Ich habe das Rouge auch mal „pur“ getragen, also ohne Bronzer drüber und man sah nach 5 Stunden immer noch viel von dem Rouge, aber nach 8 Stunden eher wenig, ich empfinde aber den Halt als sehr lang. Ansonsten kann man ja etwas mehr auftragen. Wenn ich einen Bronzer darüber auftrage, erkennt man die Farbe von vornerherein nicht so stark und nach 5 Stunden habe ich sie gar nicht mehr wahrgenommen, da die Bronzerfarbe intensiver war (davon hatte ich auch mehr aufgetragen).

Als ich das alverde Mineral Rouge in der Farbe 02 Cherry das erste Mal benutzt habe, war ich total overblushed und es wirkt fleckig. Dank der Tipps aus dem Pinkmelon Forum ist es nicht mehr fleckig und ich bin nicht mehr so stark overblushed. Die Kurzzusammenfassung der Tipps ist: Wenig nehmen, schon vorher gut „verrühren“, damit überall gleichviel Produkt auf dem Pinsel ist und nur leicht über die Wange streichen, damit man nicht overblushed ist.

Insgesamt finde ich das Rouge zwar schön, aber ich bin wie gesagt schnell overblushed und immer die Farbe zurücknehmen zu müssen ist denke ich auch nicht der Sinn eines solchen Rouges. Insgesamt zwar eine schöne Farbe, aber zu intensiv für meine helle Haut und meine natürliche Schminkweise. Aber für Geübte und welche die sich gerne auffällig schminken, finde ich es sehr gut geeignet. Die Pigmentierung ist einfach super (was aber hinderlich ist, wenn man damit noch nicht so gut umgehen kann).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 2712 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige