Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Puderrouge – Farbe: 04 Soft Pink

Wer die Puderrouges von alverde noch nicht kennt, sollte sie sich mal ansehen. Ich bin ein richtiger Freund von ihnen, auch wenn sie nicht so kräftig pigmentiert sind.

Anzeige

Allgemeines:
-erhältlich bei der Drogerie, z.B. dm
-für 2,95€
-4,7g Inhalt
-6 Monate haltbar
-Naturkosmetik
-ohne synthetische Konservierungsstoffe
-Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
-Klappverschluss
-Puderrouge
-in verschiedenen Farben erhältlich (01 Apricot, 02 Desert Rose, 03 Pretty Terra, 04 Soft Pink, 05 Pastell Rose, 07 Flamingo)

Was der Hersteller verspricht:
Der Hersteller ist dm-Drogeriemarkt.

„Verleiht dem Teint eine frische, gesunde Ausstrahlung und darf bei einem perfekten Make-up Finish nicht fehlen. Softe Rougetexturen aus feinstem Puder zaubern eine wunderschöne Betonung auf den Schläfen oder den Wangenknochen.“

(Quelle: www.dm-drogeriemarkt.de)

Anwendung:
„Für einen frisch aussehenden Teint tragen Sie das Rouge mit einem Pinsel im Verlauf der Wangenknochen auf.“

Meine Meinung:
Positiv
-Verpackung: Das Puderrouge befindet sich in einem Plastikdöschen, welches im typischen alverde-(grün) Ton gehalten ist. Der Klappverschluss öffnet sich einfach durch die Kuhle am Verschluss. Der Deckel bleibt in der Position, in der man ihn lässt und kippt nicht einfach nach hinten weg.
-Farbe: Die Puderrouges sind in 6 unterschiedlichen Farben erhältlich. Ich besitze insgesamt 3 der 6 Töne. „Soft Pink“ ist, wie der Name schon sagt, eher ein blaustichiger, rosa-Ton. In der Verpackung sieht man einen leichten, silbernen Glitzer, der auf den Wangen aber absolut nicht durchkommt. Es wirkt wie das perfekte rosa für einen frischen Teint.
-Finish: Obwohl das Puderrouge in der Verpackung etwas silbrig glitzert, ist es auf den Wangen eher matt.
-Haftfestigkeit: Das „Soft Pink“, aber auch die beiden anderen Töne („Pastell Rose“ und „Flamingo“), halten perfekt auf meiner Haut. Auf dem Foto könnt ihr sehen, dass selbst nach 10 Stunden etwas vom Rouge auf den Wangen bleibt. Nach einigen Stunden verblasst es zwar gleichmäßig, aber das finde ich nicht tragisch.


-Hautgefühl: Es ist ein ganz zartes, softes Puder, welches sich sowohl zwischen den Fingern, aber auch auf den Wangen sehr leicht und pudrig anfühlt. Auf den Wangen spüre ich es fast gar nicht.
-Duft: Obwohl es Naturkosmetika ist und diese immer recht eigen riecht, muss ich sagen, dass das Puderrouge nicht unangenehm riecht. Es riecht leicht undefinierbar, aber sehr dezent.
-Konsistenz: Das Puderrouge ist sehr leicht und soft. Aber es ist nicht so pudrig, dass es sozusagen „wegfliegt“, es ist ganz leicht buttrig.

Neutral
-Ergiebigkeit: Man braucht für einen frischen Teint nicht viel Produkt, wer aber auf Blush-Backen steht, kann das Rouge schön schichten.
-Deckkraft: Es hat eher eine mittlere Deckkraft, man kann ihn aber gut aufbauen und schichten. Verblenden klappt übrigens auch super mit ihm, was wahrscheinlich an der mittleren Deckkraft und der leichten Konsistenz liegt.

Negativ
-/

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 3546 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.