Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

e.l.f. Cream Blush, Farbe: Heartbreaker

Schwache Farbabgabe und kurze Haftfestigkeit, aber eine interessante Textur.

Anzeige

Seit längerer Zeit in meinem Besitz befindet sich der Cream Blush von e.l.f. aus der Studiokosmetik Reihe. Im Onlineshop liegt der Preis aktuell bei 9,49€, also nicht ganz billig.

Das sagt der Hersteller:
„Eine beeindruckende Kombination! Das Creme Rouge trägt sich wie eine weiche Creme auf und verwandelt sich auf der Haut schließlich in ein samtig-weiches Puder mit langanhaltend reicher Farbe ohne dabei zu fetten! Die leichte, erfrischend öl-freie Formel lässt die Haut natürlich strahlen und unterstützt den perfekten Glanz eines jeden Hauttypen. Das weiche Puder-Finish kann je nach individuellen Wünschen mehrfach für stärkere Intensität aufgetragen werden.“

Das Blush kommt in einer, wie ich finde, sehr hochwertigen Verpackung, der untere Teil ist viereckig und aus durchsichtigem Plastik, der obere Teil ist ebenfalls viereckig und in mattem Schwarz gehalten, oben ist in Weiß das Logo zu sehen. Der Deckel lässt sich leicht aufdrehen, beim Öffnen und Schließen hört man immer ein Einschnappen, so dass man sicher sein kann, dass das Produkt wirklich zu ist.
Das Produkt enthält 15g und ist 12 Monate haltbar.

Nach dem Öffnen kann man keinerlei Geruch feststellen und das Creme Rouge kann durch eine runde Öffnung entnommen werden. Die Farbe ist ein Pfirsich-Pink, würde ich jetzt sagen, auf der Haut kommt das Pink aber mehr raus und vom Pfirsichton ist so gut wie nichts mehr zu sehen. Dieser Farbton ist matt ohne Schimmer oder Glitzer.

Kommen wir zur Textur, diese ist sehr außergewöhnlich, sehe ich eigentlich zum ersten Mal. Ich weiss gar nicht wie ich sie beschreiben soll, es ist keine richtige Creme, aber auch kein Mousse, eher wie weiche Knete – wenn ich mit dem Finger reingehe, kann ich das Produkt richtig hin und her schieben.
Die Pigmentierung ist okay, nicht sehr hoch, aber auch nicht schlecht, ich trage den Blush mit einem Stinktier-Pinsel auf und da reicht es ein paar mal ins Produkt zu stupsen und man hat genug Produkt. Er lässt sich leicht verblenden und bei Hautkontakt wird er pudrig.
Leider ist die Haftfestigkeit nicht sehr gut, auf Foundation hält er ca. fünf Stunden bevor er anfängt langsam zu verblassen. Das kann aber auch daran liegen, dass ich mir oft unabsichtlich ins Gesicht fasse.

Mein Fazit: Schöne Farbe und interessante Textur, aber haben muss man das Rouge meiner Meinung nach nicht unbedingt. Wenn es einen anspricht, kann man aber ruhig einen Blick riskieren.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 2320 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige