Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LCN Powder Blush, Farbe: pink orchids (LE)

Letztendlich kann ich euch von dem „Blush“ nur abraten. Mit ca. 18€ ist der Preis definitiv zu hoch angesetzt, denn die Qualität erinnert mich eher an die einer Billigmarke.

Anzeige

Hallo meine Lieben,
von Pinkmelon habe ich vor einiger Zeit das LCN Powder Blush in der Farbe pink orchids zugeschickt bekommen. Vorab kann ich eigentlich schon sagen, dass dieses Produkt eher eine ENTfehlung ist, aber Not macht erfinderisch und somit kann ich ihn sogar ein bisschen zweckentfremden…dazu aber später mehr.

Preis: ca. 17,80€ | 8,5g

„Zartes Kompaktpuder mit Glanz- Effekt für Wangen und Augen. Verleiht einen rosigen und frischen Hautteint. Einzeln als Eyeshadow oder in Kombination als Gesichtsrouge anzuwenden.“

Die Verpackung finde ich nicht besonders originell – eine einfache durchsichtige Plastikhülle mit aufgedrucktem Logo, die mich an Drogeriemarken erinnert. Das ist weiterhin nicht schlimm, aber besonders Verpackungsmenschen würden sich bei dem Preis etwas Schöneres wünschen.

Im Tiegel sind fünf verschiedene Farben enthalten:

Mitte – ein kühler blaustichiger Highlighter
Oben – ein warmer goldener Highlighter
Rechts – ein rosafarbener Highlighter/Blush mit silbernem Schimmer
Unten – ein dunkler Aubergine-Ton mit violettem Schimmer
Links – ein rosafarbener Blush mit goldenem Glitzer

An und für sich sind es wirklich schöne Farben und die Pigmentierung ist ein Traum, allerdings sind sie als Blush und Highlighter für mich komplett ungeeignet. Mal abgesehen davon, dass man die einzelnen Töne aufgrund der kleinen Fläche nur sehr schlecht aufnehmen kann, lassen sie sich kaum verblenden. Sie wirken einfach zu unnatürlich. Dazu kommt noch, dass Glitzer und Schimmer für meinen Geschmack viel zu stark rauskommen und mich das Ergebnis an eine Mischung aus „Edward“ und „Speckschwarte“ erinnert.

Nachdem der Versuch auf den Wangen also deutlich misslungen ist, habe ich den Blush direkt auf den Lidern verwendet, was zumindesten etwas besser funktionierte.

Den mittleren Ton kann man total vergessen, weil er einen richtig unnatürlichen blauen Schimmer enthält. Ich kann mir höchstens vorstellen ihn auf schwarzem Lidschatten auszuprobieren. Die anderen Farben machen sich ganz gut, wenn sie auch relativ stark bröseln.

Fazit
Letztendlich kann ich euch von dem „Blush“ nur abraten. Mit ca. 18€ ist der Preis definitiv zu hoch angesetzt, denn die Qualität erinnert mich eher an die einer Billigmarke.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 844 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXOOOverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige