Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Manhattan loves Oktoberfest Rouge, Farbe: 43P Wiesn Fever (Limited Edition)

Farbe, Halt, Farbabgabe und Pigmentierung - nichts daran zu meckern. =) Kaufempfehlung an alle Erfahrenen und Rougefans, aber Anfängern rate ich wegen der guten Pigmentiereung ab.

Vor kurzem habe ich mir aus der aktuellen „Manhattan loves Oktoberfest“ LE das „Baked Rouge“ unter anderem in der Farbe „Wiesn Fever“ (Nummer 43P) gekauft.

Das Rouge befindet sich in einem runden, schwarzen Kunststoffdöschen.
Der Deckel, mit dem das Döschen verschlossen ist, ist durchsichtig und zum Klappen. Dieser lässt sich super aufklappen, obwohl er das Döschen wirklich sicher verschließt.
Es sind 3g enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um ein orangenes Koralle. Es ist nicht sehr stark orange, aber man merkt die leichte Tendenz schon. Es ist weder Glitter noch Schimmer in diesem Rouge enthalten, was ich sehr schön finde, da die meisten Blushes dies ja enthalten.

Die Farbabgabe ist recht gut. Dies liegt vermutlich unter anderem daran, dass das Rouge gebacken ist und deshalb die Teile nicht so fest miteinander verkettet sind. Obendrein ist das Rouge ziemlich stark pigmentiert.
Diese beiden Eigenschaften sorgt dafür, dass es genügt mit einem eher weichen, also nicht so widerstandsreichen, Pinsel zwei mal mit wenig Druck über das Rouge zu fahren. Das reicht mir für eine Wange vollkommen aus. Dann ist aber auch schon die Farbe recht gut sichtbar und nicht nur ein Hauch. Wer also nur einen Frischkick ohne viel Farbe möchte, dem reicht pro Wange einmal über das Rouge zu fahren.
Da das Rouge eben schon mit so wenig Aufwand gut zu sehen ist, habe ich einen Nassauftrag gar nicht erst probiert. Aber ich denke, dass er nicht zu empfehlen ist, da man sonst vermutlich sehr angemalt aussieht, da ein Nassauftrag die Farbe in der Regel intensiviert.

Der Blush sorgt in jedem Fall dafür, dass man recht frisch und ausgeschlafen aussieht. Also ist er wirklich für viele kurze Nächte und lange Tage im Bierzelt gemacht ;).
Das Rouge lässt sich auch sehr schön und gleichmäßig auf die Wangen auftragen. Es wird weder streifig noch fleckig.
Das Gefühl auf den Wangen ist so wie es sein soll. Der Auftrag ist sehr samtig-zart, danach merkt man absolut nichts mehr davon auf den Wangen.

Der Halt ist recht gut. Das Rouge überlebt einen normalen Tag recht gut. Über den Tag hinweg verliert es zwar etwas an Farbe, aber man kann sie dennoch am Abend immer noch wahrnehmen, allerdings etwas schwächer.
Auch den Test „einen Tag Wiesen“ hat es bei mir gut überlebt. Allerdings habe ich hier noch etwas Transparentpuder drüber gemacht. Dadurch ist es aber so gut wie gar nicht verblasst. Das hat mir sehr gut gefallen. Ein paar Wasserspritzer kann es auch ab, aber eine großartige Bierdusche oder wasserreiche Schausteller-Attraktionen sowie starken Regen überlebt er nicht wirklich. Aber das finde ich verzeihlich.

Das einzig negative an dem Rouge ist für mich der Preis. Der liegt nämlich bei 5,99€. Aber in gewisserweise finde ich ihn schon vertretbar, da der Halt wirklich gut ist und die Pigmentierung hoch. Man braucht auch wirklich nicht viel Produkt, so dass es einen langen Zeitraum halten wird.
Insofern kommt das Rouge schon an seine doch noch um einiges teureren Freunde ran und dann finde ich, kann man das Geld ruhig ausgeben, da es vor allem mal ein Rouge ohne Glitter und Schimmer ist, was ich schon länger gesucht habe. Ich habe den Kauf nicht bereut und würde eine Kaufempfehlung aussprechen, an alle, die bereit sind etwas mehr dafür zu zahle, intensive Farben mögen und vor allem damit umgehen können. Es ist meiner Meinung nach aber absolut kein Rouge für Anfänger!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 1434 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Manhattan loves Oktoberfest Rouge, Farbe: 43P Wiesn Fever (Limited Edition)”

  1. HofGirl83

    Auf den Fotos sieht er eher Pink als Korallfarbig aus… Werd ihn mir mal in Natura ansehen, da du doch sehr begeistert bist…

  2. ArwenAbendstern

    ja auf dem foto wirkt er komischer weise sehr krass…normalerweise macht die kamara sehr getreue bilder, aber dies hier eher weniger *wunder*
    also ich finde die Farbe schon sehr schön und dezent aufgetragen superalltagstauglich =) und sie ist weniger pink, als auf dem foto

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.