Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 spring please first sunlight blush, Farbe: 020 touch of amber (LE)

Ein Rouge, das mir gar nicht gefallen hat. Es ist mir nicht intensiv genug und ich nehme es kaum auf meiner Haut wahr.

Anzeige

Im Folgenden werde ich etwas über den p2 spring please first sunlight blush in der Farbe 020 a touch of amber schreiben.
Ich habe mir das Produkt vor kurzem im Drogeriemarkt dm gekauft. Ich weiß den genauen Preis jetzt leider nicht mehr, aber ich meine, er liegt so bei ca. 2,60 Euro. Es sind 5 Gramm enthalten. Für ein Rouge finde ich den Preis völlig in Ordnung. Deshalb habe ihn gar nicht erst ausprobiert, sondern sofort mitgenommen, weil es der letzte Blush war. Es gab aber in dieser LE nicht nur einen Blush sondern insgesamt noch zwei: einer ist eher pfirsichfarben und der andere geht mehr ins Rosane.

Der Hersteller über das Produkt:
„Spring please! first sunlight blush
Das federleichte, mattierende und mit Biomineralien angereicherte Blush zaubert einen leuchtenden Schimmer auf die Wangenknochen und verleiht einen frischen und strahlenden Teint.“

Die Aufmachung ist sehr schlicht gehalten. Der Blush kommt in einem schwarzen runden Tiegel an. Von außen kann man die Farbe des Produkts erkennen, was ich gut finde, weil man so weiß, was einen erwartet. Auf der Vorderseite sind der Name abgebildet und eine süße Verzierung mit einer Blume. Es sieht schon sehr frühlingshaft aus, dennoch bleibt es aber dezent.Von außen sieht es goldig-orange aus.
Der Tiegeldeckel lässt sich sehr leicht nach hinten klappen und auch wieder gut schließen.

Das Rouge ist für meine Verhältnisse sehr fest gepresst und ich finde es ein bißchen schwer mit dem Pinsel aufzutragen. Meiner Meinung nach nimmt der Pinsel nur wenig Produkt auf. Es lässt sich nicht gerade leicht auf der Haut verteilen. Allerdings ist das Produkt nicht sehr ergiebig, ich muss immer öfter in den Tiegel rein.
Ich finde die Farbe des Produkts im Tiegel sehr schön. Aber auf der Haut finde ich sie sehr unauffällig und ich muss schon genau hinsehen um einen Unterschied zu sehen. Es wirkt auf der Haut ein bißchen pfirsichfarben und goldschimmerig. Allerdings ist die Farbe sehr dezent und auf keinen Fall für mich einen Eyecatcher auf den Wangen. Da die Farbe nunmal sehr dezent ist, sieht es logischerweise sehr natürlich aus. In der Verpackung sieht dieser pfirsichfarbene Ton sehr intensiv und schön aus, was er auf meinen Wangen leider nicht wiedergeben konnte.

Das Rouge trocknet meine Haut nicht aus. Es entstanden durch das Rouge auch keine Pickelchen oder Hautunreinheiten. Es ließ sich sehr gut abschminken. Ich konnte es nach 1-2 Stunden auf meiner Haut auch gar nicht mehr wahrnehmen, also war die Haftfestigkeit meiner Meinung nach auch nicht so lange.
Zum Ausprobieren war es in Ordnung. Ich ärger mich jetzt auch nicht wegen des Preises, da es ja sehr günstig war. Aber für mich war das Rouge ein Satz mit X – das war wohl – für mich – nichts.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Rouge / Blush

Dieser Artikel wurde seitdem 1939 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOverleiht einen frischen & strahlenden Teint
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXOOOFarbwirkung ist langanhaltend

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige