Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung

Der Pflegeschaum beruhigt die Haut, lässt Rasur-Pickelchen verschwinden bzw. verhindert sogar das Entstehen. Einfache Anwendung, super Produkt!

Anzeige

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung Design

Den Pflegeschaum von Prontomed bei Haarentfernungen durfte ich in den letzten Wochen über Pinkmelon testen, dankeschön dafür.

Er enthält 100 ml, die im Onlineshop von prontomed 9,45 Euro kosten.

So beschreibt der Hersteller den Pflegeschaum:

„Prontomed Pflegeschaum schützt und pflegt irritierte Haut nach der Rasur, sowie nach Haarentfernungen aller Art (z.B. Sugaring, Waxing, Epilation usw.). Das enthaltende Panthenol reguliert das Hautbild und erhält die physiologische Hautstruktur. Hautirritationen wie z. B. Follikelentzündungen wie z. B. Rasurbrand wird sicher vorgebeugt. Der Pflegeschaum ist frei von Alkohol und daher völlig schmerzfrei in der Anwendung. Der entstehende Schutzfilm wehrt Krankheits- und Infektionserreger sicher ab. Aufgrund der milden Rezeptur ist der Pflegeschaum auch für Allergiker geeignet.“

Anwendungshinweise:

„Der Prontomed Pflegeschaum wird nach der Rasur bzw. Haarentfernung dünn auf die Haut aufgetragen. Durch das Trocknen entsteht ein Schutzfilm, der die gereizte Haut nachhaltig beruhigt. Die Anwendung kann ohne Einschränkungen wiederholt werden. Nicht gleichzeitig mit anderen Cremes oder Salben verwenden. Nicht verwenden bei bekannter Allergie auf einen der Inhaltsstoffe.“

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung Flasche

Anzeige

Verpackung und Anwendung:

Der Pflegeschaum befindet sich in einer Plastikflasche mit Pumpspender. Der Pumpspender funktioniert einwandfrei, quietscht aber (huh, ein unangenehm hoher Quietsch-Piepton). Der Pumpmechanismus funktioniert aber einwandfrei. Bei einem Hub bekomme ich die Menge heraus, die ihr auf meiner Hand seht. Diese reicht für die Anwendung an einem Unterschenkel.

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung Schaum

Duft:

Der Pflegeschaum ist komplett geruchlos, ich kann auch bei genauem „Hinriechen“ keinen Duft erkennen. Das stört mich aber nicht, ich finde das sogar gut, da bei Gerüchen die Geschmäcker doch verschieden sind. Und der Schaum hat ja nicht die Aufgabe gut zu riechen, sondern soll Rasur-Pickelchen vorbeugen.

Konsistenz:

Die Konsistenz des Schaums ist angenehm leicht. Er verschmilzt beim Verteilen mit der Haut und hinterlässt ein frisches, ganz leicht kühles Gefühl. In die Haut zieht der Schaum nach wenigen Sekunden ein und hinterlässt keine Rückstände. Die Haut fühlt sich mit Feuchtigkeit versorgt, aber nicht klebrig an. Die Haut wird tatsächlich beruhigt, kleine Rötungen verschwinden.

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung vor der Rasur

Das Hautbild wird ebenmäßiger, was man sogar auf den Fotos erkennen kann, wo der Effekt ja doch meist nicht so gut wie in Realität aufgefangen werden kann. Unter den Achseln, an den Schienbeinen und insbesondere im Intimbereich beruhigt der Schaum die Haut und lässt kleine rote Pickelchen verschwinden bzw. verhindert, dass sie überhaupt auftreten.

Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung ohne Schaum Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung mit Schaum

Fazit zum Prontomed Pflegeschaum nach Haarentfernung

Ich bin sehr zufrieden mit dem Pflegeschaum! Die Herstellerversprechen werden erfüllt, der Schaum brennt auch nicht bei der Anwendung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie After Shave Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 947 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXwirkt beruhigend & gleichzeitig pflegend
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige