Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel

Ein Gel mit kurzzeitiger Wirkung nach dem Auftrag. Längerfristig konnte ich aber optisch kein Ergebnis erkennen.

Anzeige

AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel

Allgemeine Informationen

Das AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel präsentiert sich in einer blau-silbernen Standtube, sie beinhaltet 150 g und ist nach Anbruch 12 Monate verwendbar. Das Produkt ist seit März auf dem Markt und für ca. 14 € online auf www.avon.de oder bei einer AVON-Beraterin erhältlich.

geöffnete Tube - AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel

Herstellerversprechen von AVON

COOLING TONE Anti-Cellulite Gel Kühlendes Anti-Cellulite-Serum, inspiriert von der Kryotherapie. Mit „COOLING BURN“-Komplex, der hilft, die Fettverbrennung anzukurbeln und das Erscheinungsbild von selbst ausgeprägter Cellulite zu mildern. Eine regelmäßige Anwendung hat einen optisch verschlankenden, festigenden und glättenden Effekt. Mit kühlender Wirkweise, wodurch Fettzellen zerstört und das Fett dadurch einfacher abgebaut werden. 98% der Frauen bestätigen die Effektivität der Anti-Cellulite-Wirkung* *Basierend auf einer Verbraucherstudie mit 113 Teilnehmerinnen.“

Konsistenz - AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Anti-Cellulite Gel

Das Design des Produktes gefällt mir richtig gut. Mit den „kühlen“ Farben wird die Botschaft des Produkts unterstrichen. Geöffnet wird die Standtube durch einen Klappverschluss. Dieser lässt sich leicht öffnen und schließen. Was mir hier besonders gut gefiel, war der sichere Stand der Tube. Der Verschluss ist so konzipiert, dass selbst eine leere und zerknautschte Tube noch immer aufrecht steht. Super!

Das Produkt ist transparent und gelartig. Der Duft ist beim Auftragen leicht chemisch und hält sich auch nach dem Einziehen auf der Haut. Was ich jetzt aber nicht als störend empfinde, da meine Nase doch einiges entfernt von meinen Oberschenkeln ist. Die Dosierung ist sehr einfach, da die Tube gut in der Hand liegt. Das Anti-Cellulite-Gel lässt sich gut verteilen und zieht auch sofort ein. Unmittelbar nach dem Einziehen wird der Kühlungseffekt spürbar. Wer hier aber eisige Temperaturen auf der Haut wartet, wird enttäuscht. Es ist eher, wie ein kühler Wind, der über die Haut gleitet. Das Hautgefühl ist danach weich und gepflegt, wie nach dem Benutzen einer normalen Körperlotion. Das Gel soll 2 x täglich in kreisenden Bewegungen auf Hüften, Oberschenkel und Po aufgetragen, bis das Produkt eingezogen ist. Dies habe ich über einen Zeitraum von 4 Wochen genauso gemacht.

Bei dem Endergebnis tue ich mich etwas schwer. Man reflektiert sich selber ja doch immer sehr kritisch. Aber ich denke, dass das Anti-Cellulite-Gel bei mir im Endeffekt nicht viel bewirkt hat. Nach dem Auftrag hat man einen kurzzeitigen Effekt, aber er hält nicht dauerhaft an bzw. verändert optisch nicht wirklich viel. Ich gehöre wohl zu den 2 % der Frauen, bei der das Gel nicht hilft.

Oberschenkel vor/nach dem Test des AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gels
vor dem Test (links) und nach 4 Wochen (rechts)

Mein Fazit zum AVON WORKS Cooling Tone Anti-Cellulite-Gel

Ein Gel mit kurzzeitiger Wirkung nach dem Auftrag. Längerfristig konnte ich aber optisch kein Ergebnis erkennen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Cellulite

Dieser Artikel wurde seitdem 292 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXOOOansprechender Duft
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXXverleiht ein angenehmes Hautgefühl
XXXOOträgt zur Hautstraffung bei

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige