Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Douglas Home Spa Beauty Of Hawaii Frangipani & Hibiscus Sensual Body Spray

Als spritzige Erfrischung zwischendurch ganz gut. Der fruchtig-frische Duft belebt die Sinne und macht Lust auf Sommer, Sonne und Urlaub! Die Haftfestigkeit ist jedoch bedingt.

Für pinkmelon.de durfte ich das Sensual Bodyspray aus der „Beauty of Hawaii“ Serie von Douglas Home Spa testen und möchte euch nun von meinen Erfahrungen berichten.
Ihr könnt das Spray mit Frangipani & Hibuscus Duft in den Douglas Stores und im Onlineshop für 14,99 € kaufen.

Herstellerinformationen:
„Pure Sinnlichkeit für Ihre Haut von Douglas Home Spa! Die inspirierende und stimmungshebende Wirkung exotischen Frangipanis kombiniert mit der feuchtigkeitsspendenden Wirkung des hawaiianischen Hibiskus hüllen den Körper in eine Aura unwiderstehlicher Verführung. Der fruchtig-florale Duft des Körpersprays Frangipani & Hibiscus wird von zart süßem Karamell unterlegt und schafft so ein einzigartiges Dufterlebnis.
Nach der Hautreinigung oder für den Frischekick zwischendurch gleichmäßig aus 30 cm Entfernung auf den Körper sprühen.“

Inhaltsstoffe:
„Alcohol denat., Aqua, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Parfum, Propylene Glycol, Glycerin, Panthenol, Macadamia Ternifolia Seed Oil, Plumeria Alba Flower Extract, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Hydrogenated vegetable Oil, Coco nucifera Oil, Gardenia Tahitensis Flower Extract, Butylene Glycol, Polassium Sorbate, Sorbic Acid, Tocopherol, Limonene, Linalool, Citronellol“

Die gelb-transparente 100 ml Sprühflasche befindet sich in einem gelben Karton, auf dem die Herstellerinformationen und die Incis vermerkt sind.
Das Produkt wird mittels Pumpkopf entnommen und man kann durch die Transparenz immer gut den momentanen Füllstand erkennen.
Der Deckel sitzt recht fest auf der Flasche, man muss schon kräftig ziehen, um ihn zu lösen.
Der Sprühkopf funktioniert gut und vernebelt das Spray schön fein und großflächig. Auch die Flasche liegt dabei gut in der Hand.
Der Sprühnebel ist intensiv feucht und sehr kühl und frisch auf der Haut. Ich denke, im Sommer ist dies sicherlich eine schöne Abkühlung an heißen Tagen!
Der Duft setzt sich aus vielen Nuancen zusammen. Eindeutig erkenne ich den Hibiscus heraus, Frangipani aber eher weniger. Es schwingen noch fruchtige Noten mit, die zitronig, aber auch saftig, mango-ähnlich sind. Wenn der Duft nach einigen Minuten sanfter wird, kommt ein wärmerer, süßlicher Geruch zum Vorschein, der entfernt wirklich an Karamell erinnert. Der Frangipani Duft, der ja nun wirklich unverkennbar ist, bleibt jedoch aus. Das finde ich sehr schade, da gerade dieser für mich DER Duft des Sommers und des Urlaubes überhaupt ist.

Leider haftet der Duft nicht sehr lange auf der Haut. In vollem Umfang nehme ich ihn wirklich nur 10 bis max. 15 Minuten war, dann legt sich schon die dominante Hibiscusnote.
Die anderen Nuancen nehme ich noch ca. 2-3 Stunden bewusst wahr. Ein Deodorant kann das Spray für mich daher nicht ersetzen, auch wenn ich es meist als solches verwendet habe.
Was mir aufgefallen ist – wenn ich Sport treibe und dabei ins Schwitzen komme, flammt der Duft durch die Körperwärme wieder etwas auf und wirkt irgendwie reaktiviert.

Der erfrischende Effekt hält übrigens nur wenige Sekunden bis eine knappe Minute an. Dann ist der Alkohol verflogen, die Flüssigkeit von der Haut erwärmt. Der feuchte Film benötigt ca. 2-3 Minuten, bis er eingezogen bzw. verdunstet ist. Auf der trockenen Haut bleibt kein spürbarer Film zurück. Wenn ich jedoch schwitze, habe ich das Gefühl, dass die benetzten Stellen ganz leicht klebrig werden. Ich weiß nicht, wie störend das im Sommer werden kann. Im Moment ist dies jedoch kein Problem für mich.
Meine Haut zeigte keine negativen Reaktionen. Sie wurde nicht sonderlich mit Feuchtigkeit versorgt, aber auch nicht ausgetrocknet.

Ich finde das fruchtig-frische Spray wirklich gut, vor allem, weil es so einen sonnigen Gute-Laune-Duft verströmt. Mir genügen 4-5 Pumpstöße an Hals, Oberkörper und unter den Achseln, um mich ausreichend zu beduften. Für mich war es im Alltag auch eine gute Alternative zum Parfum, wenn ich es 2-3 x tgl. angewendet habe. Als Deo-Ersatz würde ich es nicht verwenden, da Schweißgeruch leider nicht ganz verhindert bzw. überdeckt werden konnte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Bodyspray

Dieser Artikel wurde seitdem 1252 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXzieht schnell ein
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.