Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Young Deospray „Traumgeschöpf“

Ein sehr gutes Deo, was aber meiner Meinung nach sehr unangenehm riecht.

Anzeige

Ich habe ausgiebig das Deospray von Balea mit dem Titel „Traumgeschöpf“ getestet. Da es in den letzten Tagen wieder sehr warm bei uns war und meine Arbeit auch meistens sehr stressig ist, konnte ich das Deo gut testen.
Die Verpackung finde ich sehr schön. Sie ist hellblau, birgt 150ml und ist finde ich ein bisschen japanisch angehaucht.

Der Hersteller verspricht, dass der Duft die Sinne inspirieren und ein langanhaltendes Frischegefühl schenken soll. Ausserdem soll es vor Körpergeruch und Achselnässe zuverlässig schützen und auch für die empfindliche Haut geeignet sein. Zusätzlich sollen helle Deospuren minimiert werden.

Den Duft mag ich persönlich überhaupt nicht. Auf der Verpackung steht etwas von Rose und Mochus. Für mich riecht es einfach nur sehr unangenehm. Das liegt aber daran, dass es sehr nach Pfirsich riecht und ich Pfirsichgeruch bei Pflegeprodukten gar nicht mag.

Durch den Sprühkopf ist die Anwendung ganz einfach. Zudem zieht es auch schnell ein.
Das Hautgefühl ist danach sehr angenehm.

Nun zur Wirkung: Einen ganzen Arbeitstag von halb 8 bis um 16 bzw. 17 Uhr hält es nicht durch. Das finde ich aber auch nicht weiter schlimm, weil noch kein Deo so lange bei mir gehalten hat.
Wenn man nach einem halben Tag einfach nochmal nachnimmt, ist es aber perfekt.

Ich würde es mir nochmal kaufen, wenn es einen anderen Duft hätte.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Deodorant

Dieser Artikel wurde seitdem 1046 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich sehr einfach auftragen
XOOOOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXObietet zuverlässigen Schutz vor Schweißgeruch
XXXXXgute Hautverträglichkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige