Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

everdry Antitranspirant Body im Spender

Ein Antitranspirant im Spender, was mich leider nicht überzeugen kann.

Anzeige

everdry Antitranspirant Body im Spender

Allgemeine Informationen

Für Pinkmelon durfte ich das Antitranspirant Body im Spender von everdry testen.

Es enthält 50 ml und ist sowohl im Onlineshop von everdry als auch in Apotheken erhältlich. Es kostet z.B. im Onlineshop ca. 20,- Euro.

Verpackungsrückseite - everdry Antitranspirant Body im Spender

Anzeige

Herstellerversprechen von everdry

⁠“Hilft effektiv gegen starkes bis sehr starkes Schwitzen am ganzen Körper und beugt zuverlässig unangenehmer Geruchsbildung vor. Die spezielle Zusammensetzung verengt die Schweißporen und reguliert somit langfristig die Schweißbildung. Durch den praktischen Spender kann das Antitranspirant ideal an stark schwitzenden Körperstellen, wie z.B. auf dem Kopf, an den Händen oder Füßen, angewendet werden. Für ein angenehmes und sicheres Hautgefühl!

Erstanwendung: Tragen Sie das everdry Antitranspirant abends vor dem Schlafengehen hauchdünn und gezielt auf die saubere, trockene und intakte Haut auf. Drücken Sie dafür den Spenderkopf nur leicht und massieren Sie ca. 3-5 Tropfen leicht ein. Vor dem Ankleiden gut einziehen lassen. Wiederholen Sie die Anwendung an 2 bis max. 4 Abenden hintereinander je nach Bedarf. Pausieren Sie, sobald sich der gewünschte Effekt einstellt.

Folgeanwendung: Wenden Sie den everdry Body nur noch bei Bedarf an (wenn Sie wieder anfangen zu schwitzen). Die Anwendungshäufigkeit kann sehr unterschiedlich sein und variiert je nach Schwitztyp, z.B. alle paar Tage oder 1x wöchentlich. Hier den Spender dann nur einmal vor dem Schlafengehen auf die saubere, trockene und intakte Haut hauchdünn und gezielt auftragen. Vor dem Ankleiden gut einziehen lassen.

Anwendungsgebiete: Durch den praktischen Spender kann der everdry Antitranspirant Body auf nahezu alle stark schwitzenden Körperstellen angewendet werden. z.B. gegen Schwitzen auf dem Kopf, im Gesicht (insbesondere die Stirn), an den Händen oder Füßen, am Rücken, auf der Brust, auf den Schenkeln, in den  Kniekehlen und Armbeugen oder unter den Achseln.“

Inhaltsstoffe

„Aqua, Aluminum Chloride, Hydroxyethylcellulose“

everdry Antitranspirant Body im Spender

Meine persönliche Erfahrung mit dem Antitranspirant

Der Spender ist in Weiß mit blauer Schrift gehalten und hat eine durchsichtige Verschlußkappe. Die Öffnung finde ich etwas groß. Man benötigt eigentlich nur wenig von dem Produkt, aber es kommt bei mir immer zu viel heraus.

Das Produkt selbst ist durchsichtig und hat im Prinzip keinen Geruch.

Ich habe mich, wie empfohlen, an den Stellen, an welchen ich das Antitranspirant verwenden wollte, mit warmem Wasser gewaschen und dann das Produkt aufgetragen und einmassiert. Das Auftragen geht einfach, es dauert jedoch etwas bis es komplett eingezogen ist.

Ich habe es unter den Achseln, in der Armbeuge, im Gesicht (vor allem an der Stirn) sowie im Nacken und Halsbereich aufgetragen.

Dosierspender - everdry Antitranspirant Body im Spender

Leider habe ich es im Gesicht und im Halsbereich nicht vertragen. Es hat angefangen zu jucken und es war dann so schlimm, dass ich es wieder abwaschen musste, da ich nicht einschlafen konnte vor lauter Jucken.

Unter den Achseln und in der Armbeuge ging es jedoch, da hat es nicht besonders gejuckt, da scheine ich das Produkt gut vertragen zu haben.

Ich habe die Anwendung an 3 Abenden wiederholt, da ich am vierten Tag dann die Achseln rasiert habe, habe ich eine Pause gemacht. Kurz danach habe ich es auch nicht verwendet, da ich mir Sorgen bezüglich der Verträglichkeit gemacht habe, da ich es ja nicht an allen Körperstellen vertrage.

Leider hat das Antitranspirant bei mir nicht wirklich das Schwitzen verhindert. Ich habe im Prinzip fast genauso geschwitzt wie zu Testbeginn. Ich habe zusätzlich auch immer morgens nach dem Duschen mein „normales Deo“ verwendet und habe trotzdem teilweise über den Tag nach Schweiß gerochen und geschwitzt. Ein paar Tage später habe ich die Anwendung wiederholt, aber auch dies hat nicht viel gebracht.

Schade finde ich auch, dass ich das Produkt im Gesicht nicht vertrage, da ich mich schon gefreut habe etwas gegen das Schwitzen im Gesicht tun zu können.

Konsistenz - everdry Antitranspirant Body im Spender

Mein Fazit zum everdry Antitranspirant Body im Spender

An sich finde ich so ein Produkt toll, aber leider wirkt es bei mir nicht wirklich. Besonders schade finde ich auch, dass ich es nicht überall am Körper vertrage. Für Menschen mit sehr empfindicher Haut wird das Antitranspirant also vermutlich eher nichts sein.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Deodorant

Dieser Artikel wurde seitdem 183 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich sehr einfach auftragen
XXXOOansprechender Duft
XXXOOzieht schnell ein
XXOOObietet zuverlässigen Schutz vor Schweißgeruch
XXXOOgute Hautverträglichkeit

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
everdry ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.