Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier Mineral Deodorant – 48h Ultra Dry

Kein außergewöhnliches Deo

Anzeige

Das Garnier Mineral Deo verspricht 48 Stunden intensiven Schutz vor Nässe, trotz extremer Bedingungen, wie Hitze, Stress und Sport. Das Deo ist angereichert mit Mineraliten, einem ultra-aufsaugenden Mineral vulkanischer Herkunft, saugt auf natürliche Weise Schweiß auf,  lässt die Haut aber dennoch atmen.
Es soll schnell trocknen und nicht kleben. Außerdem ist das Deo ohne Alkohol, ohne Parabene – dermatologisch gestestet.
Es handelt sich um ein Antitranspirant, welches den Transpirationsfluss der Achseln reguliert.

Das Deo kommt in einer länglichen Flasche daher. Der Sprühkopf gefällt mir besonders gut, da es keinen Deckel gibt, den ich sowieso immer verliere. Durch die Mulde lässt sich das Deo sehr leicht versprühen. Um das Deo zu verschließen, befindet sich am Deckel ein Riegel, den man nach rechts drücken kann und somit ist das Deo „verschlossen“. Auf der Flasche des Deos ist ein Kristall abgebildet, sonst ist das Deo in Grün und Lila gehalten.

Nachdem ich das Deo das erste Mal probierte, hatte ich ein wahnsinnig starkes Brennen unter den Armen, was ich sonst sehr selten habe. Dennoch ist der Geruch des Deos wirklich sehr angenehm und frisch, verträgt sich allerdings nicht so gut mit meinem Parfum. Etwas duftneutraler wäre mir daher lieber.
Das Deo lässt sich relativ leicht auftragen, teilweiße hatte ich das Gefühl, dass etwas zu viel Produkt aufgesprüht wurde. Für die Dosierung muss man erst ein Gefühl entwickeln. Dennoch zieht das Deo schnell und gleichmäßig ein und hinterlässt ein angenehmes, trockenes Gefühl unter den Achseln.

Das Deo bietet definitiv Schutz vor Nässe, allerdings genauso gut wie andere Deos auch. 48 Stunden hält das Garnier Deo auf keinen Fall aus. Je nach Tagesform empfand ich ein Nachsprühen nach ca. 12 Stunden sinnvoll.

Der Hautverträglichkeit stehe ich etwas skeptisch gegenüber. Das Brennen, obwohl die Achseln nicht frisch rasiert waren, war sehr extrem. Daher habe ich das Deo direkt nach der Achsel-Rasur nicht angewendet.

Das Deo hat die Ansprüche, eines Deos definitiv erfüllt. Die Herstellerversprechen allerdings nicht 100%ig, da ich diese Versprechen auch etwas weit gegriffen fand.
Insgesamt bin ich mit dem Produkt zufrieden, es ist nichts Besonderes, aber reguliert die Schweißbildung ausreichend.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Deodorant

Dieser Artikel wurde seitdem 6377 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich sehr einfach auftragen
XXXXOansprechender Duft
XXXXOzieht schnell ein
XXXXObietet zuverlässigen Schutz vor Schweißgeruch
XXXOOgute Hautverträglichkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige