Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Ein tolles Set (mit Teebaumöl), das die Haut im Intimbereich beruhigt und das Rasieren vereinfacht - ciao Pickelchen und Reizungen!

Anzeige

Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Allgemeine Informationen

Ich durfte in den vergangenen Wochen für pinkmelon.de das Australian Bodycare Set für die Intimrasur testen (mit Teebaumöl). Darin enthalten sind die Produkte Intim Wash Intimwaschlotion (200 ml, 12.49€), Intim Shave Rasiergel (100 ml, 12.49€) und Intim Balm Aftershave (100 ml, 16.49€). Zusammen kosten die veganen Produkte derzeit 34,99 im Angebot (28,97€ auf amazon.de oder australian-bodycare.de).

Anzeige

Herstellerversprechen von Australian Bodycare

Nach der Intimrasur ist es wichtig, daβ du deine Haut mit nährenden Cremen pflegst. Aber wusstest du, daβ es auch vorher notwendig ist? Wenn du ein schönes Ergebnis ohne Pickel, Rötungen und eingewachsene Haare von deiner Intimrasur haben sollst, ist es notwendig, eine Pflegeroutine mit guten Intimrasur Produkten aufzubauen. Vor der Intimrasur ist es wichtig, die Haut mit einem Körper Wash zu waschen, das Bakterien entfernt und deine Haut geschmeidig macht. Somit kann sie der harten Behandlung, die eine Intimrasur ist, besser wiederstehen. Gleichzeitig solltest du eine Creme verwenden, die Bakterien in allen kleinen Rissen, die die Rasurklinge oder der Rasierer nachlassen, entgegenwirkt. Unsere pflegenden Cremen hinterlassen die Haut elastisch und weich, während das natürliche Teebaumöl der Haut damit hilft, eine Verteidigung gegen Bakterienangriffe aufzubauen, und Schäden nach Entfernung von Intimhaaren entgegenwirkt. Alle unsere Produkte für Intimrasur sind natürliches Teebaumöl zugesetzt, das Bakterien entgegenwirkt und eine antiseptische Wirkung hat. So entgehst du, daβ Bakterien sich in Rissen und beschädigten Poren in der Haut setzen, damit du Pickel, Rötungen und eingewachsene Haare in der Haut vermeidest. Unsere Produkte für Intimrasur enthalten nur das originale Teebaumöl von Australien. Sie sind frei von Parabenen und dermatologisch getestet, damit sogar du mit sensitiver Haut sie verwenden kannst. Sammle die Produkte für deine Pflegeroutine unter unsere praktischen Packungen mit Pflegeprodukten für Intimrasur und bekomme nach Intimrasur eine leckere, gesunde und sanfte Haut ohne Rötungen oder Pickel.“

Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Inhaltsstoffe

Intim Wash: „Aqua, Disodium Cocoamphodiacetate, Lactic Acid (Milchsäure), Disodium Cocoyl Glutamate, Glycerin, Sodium Chloride, Glyceryl Laurate, Sodium Lactate, Sodium Caproyl/Lauroyl Lactylate, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil (Teebaumöl), 4-Terpineol, Chondrus Crispus Powder, Terminalia Ferdinandiana Fruit Extract, Isopropyl Alcohol, Tocopherol, Xanthan Gum.“

Intim shave: „Aqua, Glycerin, Propylene Glycol, Ceteareth-20, Propylene Glycol Isostearate, 4-Terpineol, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil (Teebaumöl), Tasmannia Lanceolata Fruit Extract, Carbomer, Sodium Citrate, Sodium Hydroxide, Alcohol Denat., Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin.“

Intim Balm: „Aqua, Glycerin, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Ethylhexyl Stearate, Hydrogenated Polydecene, Dibutyl Adipate, C12-13 Alkyl Lactate, 4-Terpineol, Tasmannia Lanceolata Fruit Extract, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil (Teebaumöl), Sodium Caproyl Prolinate, Glycine Soja Sterols, Allantoin, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Tocopherol, C12-13 Alcohols, Sodium Hydroxide, Methylpropanediol, Triethanolamine, Tetrasodium Iminodisuccinate, Alcohol Denat., Caprylyl Glycol, Phenylpropanol.“

Anwendung:

„Schritt 1: Waschen Sie sich vor der Intimrasur mit Intim Wash, um Bakterien zu entfernen.

Schritt 2: Tragen Sie dann Intim Shave – ein transparentes Rasiergel – auf. Denken Sie daran: Rasieren Sie in Richtung des Haarwuchses und immer mit einer sauberen und scharfen Rasierklinge.

Schritt 3: Tragen Sie nach der Rasur den Intim Balm von Australian Bodycare auf die Haut auf. Die einzigartige Kombination natürlicher Inhaltsstoffe beruhigt die Haut und beugt Beschwerden nach der Intimrasur vor.“

Dosieröffnungen - Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Meine persönliche Erfahrung mit dem Set für die Intimrasur

Die Tuben sehen alle drei schön aus und stehen auch standfest, ohne dass etwas auslaufen kann. Das einzige, was mich verwundert, ist, dass die Waschlotion im Gegensatz zu den anderen beiden Produkten 200ml statt 100ml umfasst, da ich von allen drei Produkten eigentlich genauso viel verwende (deshalb frage ich mich, warum nicht alle entweder 200ml oder 100ml haben), und so die anderen beiden schneller leer gehen. Ansonsten liegen aber alle drei Tuben gut in der Hand und auch die Deckel lassen sich sehr gut öffnen und wieder verschließen. Was einem sofort auffällt, wenn man die jeweiligen Deckel öffnet, ist der starke und intensive Duft nach Teebaumöl – den sollte man also auf jeden Fall mögen. Ich persönlich liebe den Duft und fühle mich während und nach der Anwendung dadurch immer sehr frisch und gepflegt.

Die Intim Wash Intimwaschlotion, die man vor dem Rasieren verwendet, hat eine milchige und sehr flüssige Konsistenz, die ein wenig schwer zu dosieren ist, da sie fast von selbst aus der Tube rausläuft. Sie lässt sich aber sehr gut auf den Intimbereich auftragen und schäumt beim Verteilen ganz minimal auf. Außerdem lässt sie sich dann schnell wieder abwaschen vor dem Rasieren.

Das Intim Shave Rasiergel hat eine schimmernde durchsichtige Konsistenz, die gelartig und etwas fester als die der Lotion ist. Sie lässt sich ebenfalls gut auf den Intimbereich auftragen. Das Gel wirkt schön erfrischend und das Rasieren funktioniert dadurch sehr gut. Ich verwende einen Rasierhobel (umweltfreundlichere Alternative zu herkömmlichen Plastik-Rasierern), und das Rasieren geht hervorragend und ohne Probleme oder Entzündungen, da das Gel sanft zur Haut ist.

Das Intim Balm Aftershave, das man schließlich nach dem Rasieren auf die trockene Haut aufträgt, hat eine weiße cremige Konsistenz, die leicht und frisch ist und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Da der Duft ebenfalls frisch ist, fühlt man sich gut gepflegt und frisch im Intimbereich. Der Balm zieht recht schnell ein und die Haut trocknet überhaupt nicht aus, sondern ist schön weich und gepflegt. Außerdem brauche ich kein sonstiges Produkt mehr, da dieser Balm seinen Zweck sehr gut erfüllt.

Konsistenzen - Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Insgesamt funktioniert jedes der Produkte sehr gut und sie erfüllen alle ihren Zweck. Ich finde es sinnvoll, sich nicht nur während des Rasierens, sondern auch davor und danach mit der Haut im Intimbereich zu beschäftigen und wirklich mehr Zeit dafür zu investieren, um Reizungen oder Pickelchen vorzubeugen, die schnell man entstehen. Jedes der Produkte ist einfach anzuwenden und die Haut wird nicht gereizt oder Ähnliches. Bei mir sind dank der Produkte nach der Rasur überhaupt keine Rötungen und Pickelchen mehr entstanden, was sonst leider immer der Fall war (ich rasiere mich 1-2 Mal pro Woche im Intimbereich). Die Haut ist überhaupt nicht mehr trocken, sondern schön weich. Mit eingewachsenen Haaren hatte ich zum Glück bis jetzt nicht so häufig zu tun, jedoch fällt mir auf, dass es eben keine Haare mehr gibt durch die Anwendung, die sich sozusagen schwer entfernen lassen, sondern dass alle Härchen sehr gut rasiert werden können, ohne, dass es weh tut. Alles in allem habe ich also eine gute Pflegewirkung der drei Produkte (vor allem in Kombination) erkennen können. Ich bin froh, dass ich sie testen durfte, da meine Haut in der Vergangenheit nach dem Rasieren immer leicht gereizt war, dies aber nun nicht mehr der Fall ist.

Mein Fazit zum Australian Bodycare Tea Tree Oil Set für die Intimrasur

Insgesamt ein wirklich tolles Intimrasur-Set, das ich jedem empfehlen kann, der mit Reizugen & Pickelchen zu tun hat. Ich habe wirklich schon lange nach einer Lösung gesucht und denke, dass ich sie nun gefunden habe. Nachkaufen werde ich mir die Produkte auf jeden Fall, da sie auch sehr ergiebig sind und sehr lange halten werden. Und dann ist der Preis für ca. 35 € (oder weniger, je nach Angebot) wirklich gut für dieses Set und wirkt gleich nicht mehr allzu teuer.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 1672 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXXsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXXsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige