Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Enthaarungcreme (normale Haut)

Wenn man den Dreh raus hat, ist es ein super Produkt, das bei mir alle Haare entfernt und wodurch ich seltener rasieren muss.

Anzeige

Ich habe mir schon letztes Jahr die Enthaarungscreme von Balea für normale Haut gekauft. Sie ist dauerhaft erhältlich und kostet ca. 1,45 Euro für 125 ml. Ich habe sie mir letzten Sommer gekauft, da ich keine Lust auf ständiges Rasieren hatte. Aber bei mir wurden kaum Haare entfernt, weshalb ich es eine Zeit lang nicht benutz hatte. Aber auf pinkmelon habe ich viele positive Testbericht zu dieser Enthaarungscreme gelesen und habe es daraufhin doch nochmal mit ihr probiert.

Ich habe wieder die Creme mit dem Spatel auf den Beinen verstrichen, mit der Hand fasse ich das Produkt nicht an, weil es agressiv ist und nicht in die Augen gelangen darf. Außerdem soll man das Produkt 24 Stunden vorher auf einer kleinen Stelle auf allergische Reaktionen testen. Ich habe aber keine empfindliche Haut und hatte auch noch nie allergische Reaktionen, bei empfindlicher Haut könnte ich es mir aber schon vorstellen, weil es Chemie pur ist.

Ich habe die Creme komplett auf meinen Beinen verteilt und dann fünf Minuten gewartet. Man soll die Creme zwischen fünf und zehn Minuten einwirken lassen, bevor man sie abnimmt. Man nimmt die Creme mit dem beiliegenden Spatel ab. Dabei muss man ihn in einem etwas mehr als 90 Grad Winkel halten, da sonst die Haare nicht abgehen. Ich schrabbe also an meinem Bein entlang, aber ohne die Haut mitzunehmen, da eine dicke Cremeschicht darauf ist. Wenn man ein leichtes Kratzen dabei spürt, ist es genau richtig und alle Haare werden entfernt.

Bei mir hält das Ergebnis eine gute Woche und das Gute ist, dass keine Stoppeln, sondern neue weiche Haare nachwachsen. Ich finde es auch vorallem im Sommer super, wenn man nicht ständig rasieren möchte. Oder wenn man wie ich auch im Winter gerne glatte Beine haben möchte. Man sollte sich danach aber nicht mit parfümierten Lotions einreiben. Mit einer neutralen Creme ist das aber kein Problem.

Jetzt, da ich den Dreh raus habe und alle Haare damit entfernen kann, finde ich das Produkt super und habe es auch schon nachgekauft, da ich leider sehr viel verbrauche, weil ich auf dicke Cremeschichten stehe. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 3940 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXXsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXXsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner