Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Rasiergel Summertime (Limited Edition)

Bei mir ist es leider durchgefallen und daher kann ich nicht mit gutem Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen. Ich werde es auch mir nicht nachkaufen, aber vermutlich noch aufbrauchen.

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mir das Rasiergel von Balea in der Sorte „Summertime“ gekauft. Es handelt sich bei diesem Rasiergel um eine limitierte Sorte. Das Produkt befindet sich in einem Metallbehält mit abziehbarem Kunststoffdeckel. Gesamt ist das Ding etwa 18cm hoch. Wenn man den Deckel abzieht, wofür man nicht viel Kraft braucht, kommt darunter ein Kopf zum Vorschein, mit dem man das Produkt aus dem Behälter bekommt. Dieses kommt dann durch ein Löchlein an der Vorderseite raus. Es sind 150ml enthalten.

Die Dosierung ist recht einfach, da man ja die Menge mit dem Drück auf den Sprühkopf bestimmt. An sich geht dies recht einfach, man muss aber erst mal den Dreh raushaben, welche Menge an Gel für ein Bein reicht.

Das ist darum etwas schwerer als mit Rasierschaum, da hier das Produkt anfang eben die Konsistenz eines festen Gels hat und es erst zu einem Schaum wird, wenn man es mit ein klein wenig Wasser aufschäumt. Bei mir schäumt es recht gut, wenn ich das Gel einfach über mein vorher mit einem Waschlappen angefeuchtetes Bein reibe. Verhältnismäßig ist es aber schon so, dass für die Gelmenge recht viel Schaum entsteht. Leider ist dieser nicht schon cremig, wie man es kennt, sondern eher etwas flockig, wodurch es sich auch nicht so schön verteilen lässt. Der Auftrag des Schaumes wird daher auch nicht so gleichmäßig.

Was mir sehr gut gefällt, ist dass man sofort nach dem Auftragen das Rasieren beginnen kann. Häufig heißt es ja, dass man das Produkt erst einwirken lassen muss, damit die Härchen schön weich werden. Dies ist hier absolut nicht nötig.
Die Härchen werden sehr schnell entfernt. Bei mir reicht auch aus einmal über eine Stelle zu fahren, um den kompletten Schaum und alle Härchen an dieser Stelle mitzunehmen. Das Entfernen ist auch sehr sanft und ziept kein bisschen. Man braucht auch mit dem Rasierer kaum Druck aufzuwenden. Er gleitet sehr schön über das Bein.

Nach dem Rasieren fühlt sich das Bein sehr glatt (also eben haarlos an) und auch noch recht weich an (was die Haut betrifft). Aber schon nach weniger Minuten ist die Haut bei mir sehr trocken gewesen und meine Beine sahen einfach nicht schön aus. Das Problem habe ich mit anderen Sorten dieses Rasiergels zwar schon teilweise gehabt, aber nicht bei allen. Ich denke also schon, dass es von der Sorte abhängt, da es immer bei diesem Produkt ist und nie bei einer bestimmten anderen Sorte. Hier muss ich nach der Anwendung die Beine ziemlich sofort danach eincremen, was ich eben sonst nie machen muss. Zusammenfassend finde ich, dass dieses Produkt meine Beine eher austrockenet als dass es ihnen Feuchtigkeit spendet. Das finde ich sehr schade. Hautirritationen traten allerdings keine auf.

So nun noch etwas zum Geruch:
Mich persönlich spricht er leider nicht so an. Unter Sommer verstehe ich einfach was anderes. Dieser Geruch ist schwer zu beschreiben und ziemlich künstlich. Ich hätte gerne einen Geruch, der frisch und fruchtig ist und nicht süß, künstlich und undefinierbar. Angeblich sollen es Zitrusfrüchte sein, das finde ich aber eher nicht so. Der Geruch ist aber nicht anhaltend und bleibt nicht auf der Haut zurück. Das ganze Bad riecht danach auch nicht nach diesem Geruch, wie es sonst bei den Balea Rasiergelen häufig der Fall ist.

Der Preis liegt bei 1,45€. An sich fände ich dies schon einen guten Preis, wenn ich nicht bei der Pflege und dem Auftrag, sowie beim Geruch Abzüge machen müsste. Ich denke, dass ich das Produkt ab und zu mal verwenden werde und somit irgendwann vielleicht aufbrauchen werde. Aber nachkaufen werde ich es sicher nicht, da Balea meiner Meinung nach wesentlich bessere Produkte in dieser Reihe hat. Bei mir ist es leider durchgefallen und daher kann ich nicht mit gutem Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 1462 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXXsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXOOsorgt für ein glattes Hautgefühl
XOOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige