Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Braun Silk-épil 3 Soft Perfection Epilierer

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und kann mich nicht beklagen.

Anzeige

Hallo,

heute geht es um den Braun Silk-épil 3 Soft Perfection Epilierer.

Allgemein: Den Epilierer gibt es z.B. bei Saturn und vielen anderen Elektro-Geschäften. Er ist eigentlich etwas teurer, ich glaube um die 50 Euro, aber ich habe ihn im Angebot für 35 Euro gekauft. In der Packung ist enthalten: Ein Epilierer mit zwei Stufen, ein Aufsatz mit Massagerollen, eine kleine Bürste um den Epilierer zu reinigen und ein Stromstecker. Der Epilierer wurde von Stiftung Warentest mit gut ausgezeichnet.

Aussehen: Die Packung des Epilierers ist schwarz und vorne auf der Packung stehen in weiß die Angaben. Unten links ist der Epilierer abgebildet. Rechts unten steht die Nummer (3170). Der Epilierer an sich ist hellgrün und der Rand ist weiß. Der Massageaufsatz ist weiß und hat grüne Rollen. Der Stromsteckar ist auch in weiß gehalten.

Hersteller: „20 -Pinzettensystem – für eine sanfte Harrentfernung an der Wurzel- für Wochenlang glatte Haut. Massagerollen: sanfte Stimulation der Haut, um sie vor der Epilation zu beruhigen.“

Anwendung: Vor der ersten Anwendung soll man sich erst mal rasieren, dann eine Woche warten, bis die Harre wieder ein wenig gewachsen sind, denn dann haben sie die perfekte Länge zum Epilieren.
Wenn jemand sehr schmerzempfindlich ist, dann kann man auch die Stelle, die man epilieren möchte, mit einem Kühlakku kühlen und danach mit dem Epilieren beginnen.

Eigene Meinung: Ich finde den Epilierer richtig gut. Die Massagerollen sind auch toll. Leider ist das mein erster Epilierer und ich habe keinen Vergleich zu anderen. Der Hersteller sagt, dass die erste Stufe  die langsamere von beiden) für extra sanftes Epilieren ist und die zweite Stufe für extra gründliches Epilieren steht. Ich muss schon sagen, dass es mit der ersten Stufe weit aus schmerzfreier ist. Ich muss aber auch sagen, dass es bei mir nur die ersten zwei Male wehgetan hat. Meine Haut ist danach auch nicht rot geworden und ich fand den Schmerz auch nicht so schlimm.
Wenn man das einige Male gemacht hat, dann wachsen nicht mehrso viele Haare nach. Man bekommt an einigen Stellen sogar überhaupt keine Haare mehr. Deswegen wird es auch angenehmer von mal zu mal.
Wenn man sich die Beine auf Stufe zwei epiliert, dann ist das schon gründlich. Meine Beine fühlen sich dann 2- 3 Wochen sanft an.

Fazit: Ich finde den Epilierer sehr gut. Es gibt zwar neuere Modelle, aber ich kaufe mir sie erst, wenn mein jetziger den Geist aufgibt, denn er hat mich voll und ganz überzeugt.

Liebe Grüße Temin

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 4381 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXOsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXOsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige