Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Veet Haarentfernungs-Creme (sensible Haut)

Es wird ein tolles Ergebnis erzielt, aber der Aufwand lohnt sich für mich nicht.

Anzeige

Veet Haarentfernungs-Creme (sensible Haut)

Allgemein:

Preis: 3,95 Euro

Packungsinhalt:

1 x 100 ml Tube
1 x Spatel

Inhaltsstoffe:

Aqua, Urea, Paraffinum Liquidum, Cetearyl Alcohol, Potassium Thioglycolate, Calcium Hydroxide, Talc, Ceteareth-20, Glycerin, Sorbitol, Parfum, Magnesium Trisilicate, Propylene Glycol, Lithium Magnesium Sodium Silicate, Sodium Glyconate, Tocopheryl Acetate,Aloe Barbadensis Leaf Juice, Hexyl Cinnamal, Linalool, Acrylates Copolymer, Butylphenyl Methylpropional, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, CI 77891.

Herstellerangaben:

„Tragen Sie unsere Creme einfach auf die Haut auf, warten Sie 3 Minuten, und entfernen Sie Creme und Haare mit dem Spatel. Das Ergebnis sind seidig glatte Beine – bis zu zweimal so lange wie bei einer Rasur.“

Anwendungsbereiche:

Beine; Bikinizone; Achseln; Arme

Verpackung:

Die Tube erinnert mich ein bisschen an eine Zahnpastatube. Ja, ich finde, das trifft es am besten. Sowohl die Größe der Tube als auch die Haptik regen dazu an, die Zähne mit Veet schön zu schrubben – bei Personen mit Haaren auf den Zähnen mit Sicherheit nicht das Schlechteste. 😉

Anwendung:

Schritt 1: Die Enthaarungscreme wird auf die gewölbte Seite des Spatels gegeben und damit gleichmäßig auf die gewünschte/n Stelle/n verteilt.

Veet Haarentfernungs-Creme (sensible Haut)

Schritt 2: Dann kann man sich erst einmal zurücklehnen und enstpannen. Nach 5 Minuten soll man an einer kleinen Stelle testen, ob die Haare sich schon entfernen lassen. Ist dies nicht der Fall kann man damit maximal 10 Minuten warten. Dann muss die Creme von der Haut. Dazu nimmt man das Ende des Spatels und zieht es sanft über die eingecremte Körperpatie.

Schritt 3: Die Haut gründlich abwaschen und abtrocknen.

Veet Haarentfernungs-Creme (sensible Haut)

Fazit:

Bis jetzt stand ich Enthaarungs-Cremes immer skeptisch gegenüber. Eine Creme, die die Haare einfach auflöst – wie soll das denn bitte funktionieren?! Aber es klappt wirklich! Meine Beine fühlen sich glatt und gepflegt an und es wurden alle Haare entfernt. Auch die Handhabung war super easy. Die Creme lässt sich gut verteilen und der Spartel liegt gut in der Hand.

Trotz des guten Ergebnisses würde ich mir die Creme allerdings nicht noch einmal kaufen. Denn der Zeitaufwand ist viel höher als beim Rasieren. Und die Dauer bis die Härchen wieder nachwachsen ist dieselbe. Von daher lohnt es sich meiner Meinung nach nicht wirklich.

Zu guter Letzt der Duft, der bei mir immer eine große Rolle spielt: Dieser ist sehr mild und angenehm. Wenn man die Nase an die Tube hält, nimmt man einen leichten Aloe Vera Duft wahr. Sobald die Creme runtergewaschen ist, riecht man aber nichts mehr davon.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 2524 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXXsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXXsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “Veet Haarentfernungs-Creme (sensible Haut)”

  1. AnnaLena

    Hallo 🙂
    Ich habe noch eine Frage zu dem Produkt: reizt die Creme deine Haut? Ist sie danach gerötet oder verträgt sie das gut?
    Danke und Liebe Grüße
    Anna

  2. Museliges

    Hi Anna,
    bei mir sind keine Irritationen aufgetreten. Ganz im Gegenteil, meine Beine fühlten sich nach dem Abwaschen sofort weich und gepflegt an. Und auch nach ein paar Stunden habe ich keine Rötungen festegestellt.
    Liebe Grüße
    Yasmin

  3. AnnaLena

    Okay, vielen Dank für die Antwort! 🙂
    LG

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.