Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Wilkinson Sword Quattro for women Bikini

Super praktisches Kombigerät, bestehend aus einem Nassrasierer und einem Trimmer!

Anzeige

In dem Wilkinson Sword Quattro for women Bikini-Package ist neben dem kombinierten Nassrasierer & Trimmer, 1 Klinge „Aloe & Duo-Vitamine Complex“, 1 Batterie (für den Trimmer) und 1 Halterung mit Saugnäpfen enthalten.

Wilkinson Sword Quattro for Women Bikini

Ich lege als erstes die Batterie ein und befestige danach die Halterung in der Dusche. Kleiner Tipp damit die Saugnäpfe lange und gut auf den Fließen halten: die Fließen müssen trocken und fettfrei sein!

Der Verpackungsaufschrift zufolge, ist der Wilkinson Sword Quattro for women Bikini wasserdicht, weshalb ich ihn also ohne Bedenken mit unter die Dusche nehme. Doch bevor ich wirklich loslegen kann, muss ich noch die Trimmer-Länge einstellen – dazu verschiebe ich den Kammeraufsatz. Man kann ihn auch ganz abnehmen, doch ich lasse ihn erstmal drauf. Insgesamt lassen sich 4 verschiedene Haarlängen einstellen, was ich ganz praktisch finde, denn so kann man selbst bestimmen, wie kurz die Haare werden sollen. Endlich kann ich also den Trimmer über den An-/Aus-Knopf einschalten. Die Haare lassen sich total easy und absolut schmerzfrei kürzen. Nach dem Trimmen schalte ich das Gerät über den An-/Aus-Knopf wieder aus und trage Rasierschaum auf die zu rasierenden Stellen auf. Nun kommt der Rasierer zum Einsatz – einfach das Gerät umdrehen und los geht’s! Zugegeben, der Wilkinson Sword Quattro for women Bikini ist durch die Batterie etwas schwerer, als ein normaler Rasierer, aber mich stört das nicht weiter.

Wilkinson Sword Quattro for Women Bikini

Die Rasierklinge empfinde ich als sehr sanft. Keine Ahnung, ob das nun am „Aloe & Duo-Vitamine Complex“ liegt, an den 4 feinen Klingen oder an den Schutzbügeln. Jedenfalls habe ich mich bisher noch nicht damit geschnitten, was erstaunlich ist! Denn meistens schneide ich mich regelmäßig am Knie oder am Fußknöchel.

Außerdem hat der Rasierer einen beweglichen Schwingkopf, der sich gut an die Körperkonturen anpasst. Trotzdem habe ich beim Rasieren meiner Achseln unter der Dusche immer das Problem, dass ich nicht alle Härchen erwische – daher mache ich das lieber direkt vor dem Spiegel, dann klappt das sehr gut.

Fazit:
Der Wilkinson Sword Quattro for women Bikini ist ein super praktisches Kombigerät! Man kann damit zuerst die Haare kürzen und anschließend ganz normal rasieren. Die Haut ist danach schön glatt und nicht gereizt. Trotzdem trage ich grundsätzlich immer eine After-Shave Lotion auf.
Für ca. 10 EUR lohnt sich das Gerät auf jeden Fall! Nur leider sind die Klingen wieder mal etwas teuer: 4 Stück kosten ca. 7,50 EUR. Ich werde mir diese aber trotzdem nachkaufen, denn ich bin begeistert von dem Teil!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 6371 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXXsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXXsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

2 Antworten zu “Wilkinson Sword Quattro for women Bikini”

  1. gemein

    ist das möglich wenn man unterum schon glatt ist und dann nachrasieren will,da kleine stoppel rauskommen, diese wegzurasieren – oder muss man sie erst länger wachsen lassen ?

  2. Lola

    Also meiner Erfahrung nach ist das mit dem Gerät möglich, da die Klinge sehr gut ist. Du solltest aber trotzdem sehr vorsichtig vorgehen, da der Bikinibereich ja (an einigen Stellen jedenfalls) sehr empfindlich ist! 😉
    LG, Lola

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige