Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Glitter Labs Mojito Body Scrub

Ein Körperpeeling mit tollem Mojito-Duft und hübscher Verpackung. Ich werde es weiterempfehlen.

Anzeige

The Glitter Labs Mojito Body Scrub

Allgemeine Informationen

Dank Pinkmelon durfte ich das The Glitter Labs Mojito Body Scrub probieren. Es ist für ca. 17,90 € bei TheGlitterlabs.com erhältlich.

Produktdaten

Produkttyp: Körperpeeling
Hersteller: The Glitter Labs Dist. by Black Flamingo e.U., Salzburg, Austria
Made in Austria
Inhalt: 230 g
Grüner Punkt
Haltbarkeit ab Anbruch: 6 Monate

geöffnete Verpackung - The Glitter Labs Mojito Body Scrub

Anzeige

Inhaltsstoffe

Sucrose (Rohrzucker), Vitis Vinifera Seed Oil (Traubenkernöl), Cocos Nucifera Oil (Kokosöl), Mentha Piperita Leaf (getrocknete Minzblätter), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Jojobaöl), Bisabolol, Tocopherol (Vitamin E), Helianthus Annuus Seed Oil (Sonnenblumenöl), Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate, Limonene, Parfum, Tocopheryl Acetate, Citral, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Linalool.“

-> Das Peeling ist vegan und frei von Mikroplastik. Es basiert auf Demerara Rohrzucker. Die Zusammensetzung finde ich gut für ein konventionelles Körperpeeling.

Konsistenz - The Glitter Labs Mojito Body Scrub

Meine persönliche Erfahrung mit dem Körperpeeling

In einem silberfarbigen Beutel mit Regenbogenschimmereffekt befindet sich das Zuckerpeeling. Es enthält schwarze Partikel, das sind die getrockneten Minzblätter. Es ist ein Holzlöffel zur Entnahme des Peelings dabei.

Ich dusche also zuerst mit Duschschaum und spüle diesen gründlich mit Wasser wieder ab. Danach dosiere ich einen Löffel des Peelings auf meine Hand, der Duft ist genial und total lecker nach Mojito. Es ist also hauptsächlich ein Zucker-Limetten-Minzduft, den ich göttlich finde! Auch mein Bekannter findet den Duft cool.

Ich verreibe das Zuckerpeeling auf meinem Körper, es rubbelt schön auf der Haut und alte Hautschüppchen werden abgetragen. Durch meine nasse Körperhaut lösen sich die Zuckerkristalle dann auf.

Konsistenz des The Glitter Labs Mojito Body Scrub auf dem Unterarm

Nach drei Minuten Einwirkzeit spüle ich das Produkt mit Wasser ab, epiliere meine Beine und tupfe meinen Körper trocken. Die Haut ist durch das enthaltene Traubenkern-, Kokos- und Jojobaöl zart gepflegt und ich verzichte nach der Dusche darauf, meine After Sun Lotion aufzutragen.

Es wird empfohlen, das Peeling zweimal pro Woche anzuwenden. Ich habe es gut vertragen und der Beutel ist bei mir ergiebig.

Mein Fazit zum The Glitter Labs Mojito Body Scrub

Ein Körperpeeling mit tollem Mojito-Duft und hübscher Verpackung. Ich werde es weiterempfehlen.

Beste Grüße

Sunny_993 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 130 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
The Glitter Labs ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.