Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

ISANA Dusch-Peeling White Choclate & Vanilla (LE)

Der Duft roch mir einfach zu muffig und der Deckel klemmte. Ich kann es nicht weiterempfehlen.

Anzeige

Im Folgenden werde ich etwas über das ISANA Dusch-Peeling White Choclate & Vanilla berichten.
Man kann es im Drogeriemarkt Rossmann kaufen. Das Produkt ist eine Limited Edition, daher solltet ihr euch beeilen, wenn ihr noch eines ergattern wollt. Das Produkt kostet um die 1,50 Euro. ISANA ist eine Hausmarke von Rossmann. Für ein Dusch-Peeling finde ich den Preis völlig in Ordnung. Das Produkt ist für mich irgendwie ein typisches Winterprodukt mit den Vanilleschoten.

Der Hersteller über das Produkt: “Das ISANA Duschpeeling White Chocolate & Vanilla reinigt Ihre Haut porentief und umhüllt Sie mit einem cremigen Duft von weißer Schokolade und Vanille. Die feinen Peeling-Körnchen befreien die Haut sanft von Unreinheiten und abgestorbenen Hautschüppchen. Im Ergebnis zeigt sich ein verfeinertes und strahlendes Hautbild. pH-hautfreundlich. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.”

Das Produkt ist in einer Tube abgefüllt, Tuben finde ich irgendwie immer ein bisschen blöd, denn da bekommt man zum Schluss das Produkt so schlecht heraus, dann muss man die Tube so doll quetschen und quälen. Auf der Vorderseite sind weiße Schokolade und Vanilleschoten abgebildet. Die Aufmachung ist sehr einfach, nichts Besonderes und auch nicht unbedingt auffallend.

Wenn man den Deckel öffnen möchte, hatte ich fast jedes Mal das gleiche Theater: Er klemmte und ich kriegte ihn nicht auf. Mit Hilfe meiner Fingernägel klappte es auch nicht. Dann habe ich es mit ein bisschen mehr Gewalt versucht – mit den Zähnen funktionierte auch nicht. Nach dem ganzen Aufwand hatte ich eigentlich schon gar keine Lust mehr es auszuprobieren… Dann, noch mal mit mehr Gewalt, konnte ich ihn dann öffnen, dabei brach mir allerdings ein Nagel ab. Leider passierte dies nicht nur einmal, sondern öfters. Also sollten der Klappverschluss meiner Meinung nach noch mal überarbeitet werden.

So, nachdem ich dann fast jedes Mal gernervt vom Deckel war, bekam ich schließlich die etwas dickliche Konsistenz heraus. Das Peeling war weiß-beige. Auch trotz der etwas dicklichen Konsitenz ließ es sich ziemlich gut verteilen und einmassieren. Der Peelingeffekt war mir aber irgendwie unangenehm, denn ich hatte das Gefühl, die Peelingkörner sind einfach zu grob auf meiner Haut. Durch das Reiben wurde meine Haut aber gut gereinigt und hat sich weich angefühlt.
Das Peeling schäumte eigentlich so gut wie gar nicht auf.

Nun zu dem Duft: Diesen finde ich, naja… irgendwie muffig. Wenn man länger dran riecht, riecht es nach Vanille, aber auch irgendwie nicht richtig. Weiße Schokolade nehme ich gar nicht wahr. Der Duft verfliegt eigentlich auch sofort, wenn man sich damit eingerieben hat. Da habe ich doch mehr erwartet. Die Aufmachung hat total an Winter erinnert, der Duft allerdings überhaupt nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 2319 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXOOOPeelingeffekt ist angenehm
XXXOOentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXOsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige