Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Ein Duschpeeling, das nicht nur wunderbar riecht und zuverlässig peelt, sondern auch leicht pflegt.

Anzeige

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch gern das Duschpeeling in der Variante Zitronenverbene der Marke Jeanne En Provence vorstellen, das ich die letzten vier Wochen für pinkmelon.de testen durfte. Dieses Produkt soll nicht nur mit Hilfe von Sand und Aprikosenkernstücken die Haut peelen, sondern auch mit diversen Fruchtölen gleichzeitig die Haut pflegen.

Informationen:
Das leicht grün-gelbe Duschpeeling kommt in einer durchsichtigen Kunststofftube mit grünem Klappdeckel daher. Die Peelingpartikel sind deutlich erkennbar und das Design der Verpackung würde ich als edel und nostalgisch angehaucht bezeichnen. Auf der Rückseite sind neben den üblichen Produktangaben auch ausführlich die Herstellerversprechen und Inhaltsstoffe abgedruckt – allerdings nur auf Englisch und Französisch. Das Peeling umfasst 200 ml, die nach Anbruch 12 Monate haltbar sind und in Frankreich produziert wurden. Man erhält das Produkt für 6,99 Euro über www.jeanne-en-provence.com.

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Herstellerangaben:
„Für eine Haut frei von Unreinheiten, sanft und erfrischend.  Das Duschpeeling Verveine Cédrat ist mit einem Hauch von Pfirsichkernen und natürlichem französischem Sand angereichert. Die spezielle Rezeptur reinigt und peelt sanft Ihre Haut und lässt Unreinheiten und abgestorbene Hautzellen verschwinden. Der weiche und leichte Schaum mit natürlichem italienischem Zitronenöl hinterlässt ein samtiges Gefühl und einen angenehmen spritzig-frischen Duft auf der Haut. Enthält außerdem wertvolle Öle aus Mandarine, Orange und Blutorange. Peelingkörnchen 100% natürlich, enthalten kein Polyethylen,  ohne Phenoxyethanol.“

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Meine Erfahrungen:
Das Design finde ich sehr ansprechend und insgesamt macht dieses Produkt, rein optisch gesehen, einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Tube liegt während der Anwendung gut in der Hand und der Deckel lässt sich mit Hilfe einer kleinen Einkerbung leicht öffnen, aber auch sicher wieder verschließen. Da das Produkt auf dem Kopf stehend gelagert wird, rutscht der Inhalt automatisch in Richtung Entnahmeöffnung, so kann man jederzeit problemlos etwas entnehmen, ohne schütteln, oder klopfen zu müssen.

Wie vom Hersteller empfohlen, habe ich das Duschpeeling ein- bis zweimal die Woche unter der Dusche verwendet und dafür auf mein übliches Duschgel verzichtet. Mit leichtem Druck auf die Tube lässt sich etwas vom Produkt entnehmen, ohne dabei mit den enthaltenen Partikel die Öffnung zu blockieren. Für meinen Körper hat eine etwas walnussgroße Menge Produkt genügt, die ich dann in kreisenden Bewegungen auf meine angefeuchtete Haut aufgetragen habe.

Meiner Meinung nach hat dieses Peeling genau die richtige Konsistenz. Es ist nicht so flüssig, dass alles sofort vom Körper fließt, aber ist auch nicht so fest, dass man Schwierigkeiten hat, es zu verteilen. Auch die enthaltenen Peelingkörner sind dadurch sehr gleichmäßig im Gel eingebettet.

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Beim Verreiben und Verteilen fängt das Gel an ausreichend und sanft aufzuschäumen, so dass man kein anderes Duschgel braucht. Gleichzeitig spürt man, wie die Peelingkörner auf der Haut arbeiten. Dieser Effekt ist deutlich wahrnehmbar, aber ohne dabei unangenehm scharfkantig, oder pieksig zu sein. Außerdem entfaltet sich während der Anwendung der intensive, zitrisch-frische Duft, der aber auch eine gewisse Kräuternote hat.

Nach dem Abspülen (was sehr schnell und ohne große Mühe geschieht) und Abtrocknen fühlt sich meine Haut sehr glatt und weich an, ohne ein trockenes Spannungsgefühl zu hinterlassen. Ich muss mich nach der Anwendung nicht zwangsläufig eincremen, da die enthaltenen Öle meine Haut ausreichend pflegen, ohne einen störenden Fettfilm zu hinterlassen. Auch der angenehme Duft bleibt für etwa 2 bis 3 Stunden auf der Haut haften und vermittelt so ein frisches Gefühl.

Auch die Hautverträglichkeit konnte mich überzeugen, da ich keinerlei Irritationen, oder Ausschlag feststellen konnte. Eher im Gegenteil, ich habe das Gefühl, dass dieses Produkt meine Haut positiv beeinflusst hat. Da auf Dauer meine Hautunreinheiten im Schulter-/ Oberarmbereich deutlich sichtbar reduziert wurden.

Jeanne En Provence Duschpeeling Zitronenverbene

Fazit:
Ein Duschpeeling, das ich jedem ans Herz lege, der zitrische Düfte mag. Es schäumt und peelt nicht nur zuverlässig, sondern bekämpft sogar sichtbar Hautunreinheiten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 604 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige